Unfall zwischen Wasserburg und Griesstätt auf Höhe Freiham - Rettungskräfte vor Ort


Alarm für die Rettungskräfte am Dienstagabend: Auf der Straße zwischen Wasserburg und Griesstätt hat auf Höhe Freiham eine Autofahrerin die Kontrolle über ihren Wagen verloren. Der Pkw überschlug sich. Die Frau aus dem Altlandkreis wurde dabei verletzt, heißt es vom Unfallort.


Die Feuerwehr Freiham, der Rettungsdienst und die Polizei waren im Einsatz.

Fotos: Georg Barth