Gestern Abend: Kind musste mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus gebracht werden

Schwerer Unfall am gestrigen Sonntagabend: Eine 34-Jährige aus München war kurz vor 18 Uhr mit ihrem Pkw auf der Sonnenstraße in Vogtareuth unterwegs. Aus einem Grundstücksbereich lief nach ihren Angaben plötzlich ein dreijähriger Bub auf die Fahrbahn, so die Polizei heute Morgen.


Der Pkw erfasste das Kind, das bei dem Unfall schwer verletzt wurde. Der Rettungsdienst brachte den Buben ins Klinikum Rosenheim.

Die Polizei hat die weiteren Ermittlungen wegen fahrlässiger Körperverletzung aufgenommen.