Der Polizeibericht zum Verkehrsunfall gestern bei Bachmehring - Nach Aufprall auf Pkw: 24-Jähriger mittelschwer verletzt in Klinik gebracht


Wie berichtet, ist es am gestrigen, späten Mittwochnachmittag zu einem Verkehrsunfall mit einem Motorrad in der Dirnecker Straße bei Bachmehring gekommen. Hier der Polizeibericht dazu: Ein 24-Jähriger aus dem Landkreis Mühldorf war nach bisherigem Ermittlungsstand mit seinem Kraftrad in einer starken Rechtskurve plötzlich auf die Gegenfahrbahn geraten. Dort prallte das Motorrad mit dem entgegen kommenden BMW eines 60-Jährigen zusammen. Beim Sturz wurde der 24-Jährige mittelschwer verletzt, so die Polizei. Er kam ins Krankenhaus.


Der BMW-Fahrer blieb offenbar zum Glück unverletzt.

Der Sachschaden beläuft sich auf rund 10.000 Euro.

Die Freiwillige Feuerwehr Bachmehring regelte den Verkehr und sperrte die Unfallstelle ab