Am Nachmittag bei Soyen: Zahlreiche Feuerwehren, drei Wasserwacht-Teams und Luftrettung Christoph 14 an Suche beteiligt


 

Großeinsatz der Rettungskräfte am Inn zwischen Wasserburg und Soyen: Die Feuerwehren aus Soyen, Schambach, Schlicht, Babensham, Penzing und Wasserburg sowie die Wasserwachten aus Wasserburg, Obing und Rosenheim und auch der Rettungshubschrauber Christoph 14 vom Luftrettungszentrum Traunstein waren am Donnerstagnachmittag im Einsatz. Gemeldet worden war „eine Person im Inn“.


Gegen 15.30 Uhr wurde der Einsatz beendet. Die Person, nach der gesucht worden war, wurde aufgefunden. Der Polizeibericht folgt.