Wer am heutigen Sonntag in die Stadt Wasserburg kommt, dem bleibt die große Polizeipräsenz nicht verborgen. An allen wichtigen Ein- und Ausfallstraßen sind Einsatzfahrzeuge postiert. Streifenwagen patrouillieren durch die Stadt. Besonders hoch ist das Polizeiaufgebot rund um das Badria, wo die beiden Corona-Demos am Nachmittag stattfinden sollen. Die Alkorstraße ist seit 11 Uhr gesperrt.


Lesen Sie auch:

https://www.wasserburger-stimme.de/schlagzeilen/klare-regeln-von-der-polizei/2021/02/19/