Protest der Jüngsten: Malen gegen den Hass!

Hetze und Schmierereien an einem Bahnhof mit sanfter Methode entgegen getreten

image_pdfimage_print

kindEs war ein großes Ärgernis in der vergangenen Woche: Am Bruckmühler Bahnhof war mal wieder eine rechte Parole an die Wand geschmiert worden. Nun wurde der Hetze mit einer sanften Methode entgegen getreten: Die schwarze Schrift wurde kurzerhand mit bunten Kinderbildern überklebt. Auf ihnen steht zu lesen: Peace forever. We are the world. Frieden. Nein zu Rassismus. Unsere Fotos …

kind 2

kind1

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren