Wer kann helfen? Saxophon verschwunden

Schülerin der Realschule Wasserburg hatte es am Busbahnhof vergessen

image_pdfimage_print

saxEine Schülerin vermisst ihr Saxophon – wer kann weiterhelfen? Diesen Aufruf erhielt unsere Redaktion heute am Freitagvormittag von einer Leserin, deren Tochter am vergangenen Dienstagmittag ihr Saxophon am Busbahnhof in Wasserburg stehen gelassen hatte. Als sie zurückkam, um es zu holen, war das Instrument verschwunden. Die Schülerin geht in die Bläserklasse der Realschule Wasserburg und braucht das Instrument für den Musikunterricht. Es handelt sich um ein goldenes Alt-Saxophon der Marke Yamaha. Es ist verpackt in eine schwarze, gepolsterte Instrumententasche, die zwei Riemen hat …

… wie ein Rucksack. Die Tasche hat zwei Fächer mit Reißverschluss. in einem der Fächer befindet sich ein Notenheft mit dem Namen der Tochter. Es befinden sich auch noch diverse Putzutensilien für das Instrument mit in der Tasche.

Es handelt sich um ein Leihinstrument der Stadtkapelle Wasserburg. Am Sonntag hat die Schülerin einen Auftritt bei einem Krippenspiel – aber ohne Instrument ist das nicht möglich. Außerdem braucht sie das Saxophon dringend für den Musikunterricht der Schule.
Da auch wir in der Redaktion an das Gute glauben, hoffen wir sehr, dass sich der Finder bei der Familie bitte melden wird – unter 08071/1033894. 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ein Gedanke zu „Wer kann helfen? Saxophon verschwunden

  1. Heute hat sich ein netter Herr bei mir gemeldet, dass er das Saxophon in der Realschule abgegeben hat. An dieser Stelle vielen, vielen herzlichen Dank an ihn und an seinen Kumpel!!!

    0

    0
    Antworten