Soyener mit Promille am Steuer

Wasserburger Polizei stoppt am Sonntag zwei Autofahrer

image_pdfimage_print

BlaulichtZwei Alkoholfahrten beendete die Wasserburger Polizei am Sonntagabend. Zunächst musste ein 57-Jähriger nach einer Verkehrskontrolle in Soyen eine Blutentnahme über sich ergehen lassen. Der Führerschein wurde auch gleich sichergestellt, da der Atemalkoholwert deutlich über 1,1 Promille lag. Fünf Stunden später wurde ein 43-jähriger Wasserburger ebenfalls einer Verkehrskontrolle unterzogen. Der festgestellte Alkoholwert lag hier allerdings noch im Verwarnungsbereich, so dass der Fahrer ein einmonatiges Fahrverbot erhält.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.