Neun neue Ministranten nehmen Dienst auf

Am ersten Adventssonntag in den beiden Wasserburger Pfarreien begrüßt

image_pdfimage_print

IMG_2149Am ersten Adventssonntag bildet den Beginn des neuen Kirchenjahres. Dieser Gottesdienst birgt gleich Vieles, das neu startet, etwas Neues bringt. Es beginnt auch die Adventszeit. Ein neuer stattlicher Adventskranz schmückt für die nächsten Wochen den Altarraum. An diesem Tag wurden die neuen Ministranten offiziell aufgenommen, die in den letzte zwölf Monaten gewonnen werden konnten. In diesem Jahr waren dies insgesamt neun Ministranten für die Pfarreien St. Konrad und St. Jakob.

Beim offiziellen Aufnahmeritus während des Gottesdienstes galt es, die jungen Christen allen Kirchgängern mit Namen vorzustellen. Denn die vielen Dienste der Altarhelfer und deren persönliches Engagement wird in der Pfarrgemeinde doch sehr hoch geschätzt – und nicht nur, wenn die Kinder und Jugendlichen bei besonderen Festgottesdiensten mit einem feierlichem Einzug der Eucharistie einen ganz besonderen Glanz verleihen. So konnten die zahlreichen Gläubigen nicht ohne Stolz die stattliche Reihe an neuen Ministranten in ihrer Mitte willkommen heißen.

IMG_2169

Neue Ministranten zu finden ist manchmal so schwer, wie damals für die ersten Freunde Jesus erfolgreich zu fischen. Pfarrer Dr. Paul Schinagl freute sich darum besonders, wieder Nachwuchs für die Gruppe der Ministranten gefunden zu haben, die den Dienst am Altar wirklich gerne tun. Das Fischernetz als Symbol stand in diesem Gottesdienst im Mittelpunkt. In einem Netz aufgefangen zu werden – sicher und geborgen – wurde unter dem Titel „Jesus ins Netz gegangen“ in vielen Gebeten näher erläutert.

Musikalisch umrahmt wurde der Familiengottesdienst an diesem ersten Advent vom Kinderchor Cantini unter der Leitung von Anja Zwiefelhofer. Im Anschluss wurden die neuen Ministranten mit ihren Familien noch zu einem kleinen Stehempfang mit Imbiss in das Pfarrzentrum St. Konrad eingeladen, wo zeitgleich wieder der alljährliche Adventsbasar vom Caritas Helferkreis veranstaltete wurde.

IMG_2145

Andrea Däullary

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ein Gedanke zu „Neun neue Ministranten nehmen Dienst auf

  1. Schade dass die Neuministranten/innen nicht namentlich genannt werden. Sie würden sich darüber sicher freuen.

    0

    0
    Antworten