Konsumkritischer Rundgang in Wasserburg

Die Greenpeace-Jugend Rosenheim am Samstag aktiv

image_pdfimage_print

greenpeace-logo2Die Greenpeace-Jugend Rosenheim lädt zu einer alternativen Stadtführung ein. Am Samstag, 14. Dezember, startet der Rundgang zu den Themen Globalisierung und nachhaltiger Konsum, um 10.30 Uhr am Eiscafé Gondola (Salzsenderzeile 3).

.

Auf dem Weg durch die Innenstadt will Greenpeace zeigen, wie sehr Globalisierung längst ein Teil des Alltags geworden ist. Der Rundgang folgt alltäglichen Verbrauchsgütern, die auf ihrem Weg in unsere Stadt oft die ganze Welt umreisen und dabei beträchtliche Spuren hinterlassen. Auch Dienstleistungen geraten dabei in den Blick des Rundgangs. Zugleich soll deutlich werden, welche Alternativen die Konsument-innen haben und wie sie Einfluss auf weltweit agierende Unternehmen ausüben können.

Die Stadtführung dauert etwa 90 Minuten, die Teilnahme ist kostenlos. Bei starkem Regen muss die Veranstaltung entfallen. Für Gruppen sind nach Absprache auch Sondertermine möglich.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.