Innhöhe: Unfall beim Abbiegen

Zwei Autofahrer leicht verletzt - Rettungsdienst im Einsatz

image_pdfimage_print

P1070311Wieder die Kreuzung an der Innhöhe: Gegen 16 Uhr ereignete sich dort am gestrigen Montag ein Unfall beim Abbiegen. Zwei Autos prallten aufeinander. Die Fahrer wurden dabei leicht verletzt und kamen mit dem Rettungswagen ins Wasserburger Krankenhaus. Es kam zu Behinderungen im Berufsverkehr. Der Polizeibericht:

Eine Vorfahrtsmissachtung führte am späten Montagnachmittag zu einem Verkehrsunfall im Bereich der Innhöhe. Der genaue Unfallhergang ist noch nicht abschließend ermittelt, so die Polizei. Fest steht, dass ein 73-jähriger Eiselfinger aus Richtung Krankenhaus in die Münchner Strasse einbiegen wollte und dabei einen 63-jährigen Albachinger übersah, der die Serpentinen stadtauswärts befuhr. Die beiden Pkw-Lenker kamen nach dem Unfall mit leichteren Verletzungen ins Krankenhaus. An beiden Pkw entstand erheblicher Sachschaden.

P1070312

P1070314

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.