„Heros“ vor der Redaktion gestohlen!

Schon wieder Diebe in der Altstadt - Radl am helllichten Tag entwendet

image_pdfimage_print

IMG_3165Harter Schlag für die Redaktion der Wasserburger Stimme: „Heros“, das Dienstfahrrad der Redaktion (Phantombild), wurde am gestrigen Donnerstag im Bauerschweizer-Durchgang, Ledererzeile 56, von dreisten Dieben bei helllichtem Tag, zwischen 13 und 17 Uhr entwendet. Besondere Merkmale des tapferen Radls: Klingel defekt, Gangschaltung defekt, Lichter defekt – und, aufgepasst, Diebe: Bremsen defekt! Wer unser Radl, mit dem wir eine enge emotionale Bindung haben, findet, bekommt eine Packung Lebkuchen. Bitte unter 08071/9 20 60 40 melden. Die genaue Beschreibung …

Marke: Heros, Herrenfahrrad, 24 Gänge

Farbe: schwarz, leicht ramponiert

Besondere Merkmale: Senkrechte Griffe am Lenker, nach unten hängendes Licht, defekte Klingel.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

6 Gedanken zu „„Heros“ vor der Redaktion gestohlen!

  1. Gerdi Osterloher

    Mei, do werd der Dieb/die Diebin aber a Mordsfreid hom mit dem Radl 🙂

    0

    0
    Antworten
  2. Ah, des is gschead! Muasst jetzt ois z`Fuass oblaffa?
    Aber die gerechte Strafe wird folgen! Ein „Heros“ fährt kein Dieb ungestraft – zumindest ned bergab & an sowieso ned mit am letzten klingla…….
    Druck Dir die Daumen (und in Zukunft jede Heros Klingel die ma unterkimmt) damits wida auftaucht!

    0

    0
    Antworten
  3. (vielleicht hod a jemand gmoand, dass ma ab an bestimmten Alter so a Radl nimmer fahr`n sollt – aus Sicherheitsgründen…)

    0

    0
    Antworten
    1. dervoherandahoi da bruck

      Bei der Beschreibung und dem Phantombild kon i nua oans sogn:

      Sei froh Huaba, billiger hättst des Ding ned entsorgn kenna 

      0

      0
      Antworten
      1. haha.. aber besser schlecht g`fahrn, ois guad ganga ! 😀

        0

        0
        Antworten
  4. is blos zum hoffa, dass ned jemand is, der garnix hod und in seiner Verzweiflung des Radl gschdoin hod!
    Olle andan wünsch i das an Huaba sei Bock no so viu hergibt, dass si der Dieb an da Schdodmauer darenna ko

    0

    0
    Antworten