Ein voller Erfolg für die Gesundheit …

Tag rund um den Rücken: „Wahnsinn, was man über seinen Körper nicht weiß"

image_pdfimage_print

FitnessEine Vielzahl an sport- und gesundheitsinteressierten Menschen waren nach Wasserburg gekommen, um sich und ihrer Gesundheit etwas Gutes tun. Der Sportpark Fit & Fun hatte zum „Tag der Rückengesundheit” geladen. Mit spannenden Vorträgen von ausgewiesenen Experten wurde der Gesundheitstag eröffnet. Zu Beginn referierte der gefragte Sportmediziner Dr. Ludwig Geiger (rechts im Bild) über das Thema „Bewegungsmangel – Kinder brauchen Bewegung” und zog die Teilnehmer mit seinem Fachwissen in den Bann …

„Wir sind alles Experten, wir wissen wie unser Computer und unsere Autos funktionieren und wie sie zusammengebaut sind”, erklärte der Bewegungsexperte, „aber mit welcher Hard- und Software unser eigener Körper funktioniert wissen wir nicht.” Worte, die zum Nachdenken anregten.

Anschließend stellte Peter Breitfeld dem Publikum seine Ballschule vor. Diese gibt Kindern die Möglichkeit einen Einblick in verschiedenste Sportarten, vom Fußball über Badminton bis hin zum Klettern, zu bekommen.

Gespannt darf man auch auf die intensive Zusammenarbeit von Dr. Sebastian Sinz, Pitt Brichta, Christoph Köck und Christa Kebinger sein, die allen Patienten mit Rückenbeschwerden mit vereinten Kräften helfen möchten. „Ziel ist es, dass den Betroffenen individuelle Lösungswege aufgezeigt werden. Dabei legen wir insbesondere Wert darauf, dass die Beschwerden nicht nur punktuell, sondern im Ganzen betrachtet werden”, meinte Sportmediziner Dr. Sebastian Sinz.

Neben den Vorträgen bot der Sportpark Fit & Fun den Teilnehmern auch kostenlose Gesundheitschecks an. Dabei wurden unter anderem Rückenvermessungen, sowie Körperfett- und Laufanalysen durchgeführt. Das umfangreiche Angebot stieß bei den Anwesenden auf großes Interesse und brachte allen neue Erkenntnisse: „Wahnsinn, was man alles über seinen Körper nicht weiß”, gab einer der Teilnehmer zu. Damit habe der „Tag der Rückengesundheit” sein Ziel erreicht, erklärte Manuel Kebinger. Der Leiter des Sportpark Fit & Fun brachte es auf den Punkt: „Dieser Tag war ein voller Erfolg für die Gesundheit.”

 

[FinalTilesGallery id=’138′]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.