Blieb der Einbrecher einen ganzen Tag lang?

Polizei meldet „untypischen Fall" - Tatort Steuerkanzlei am Weberzipfel

image_pdfimage_print

Silhouette of hooded man or hooliganEinen Einbruch meldet die Polizei Wasserburg am Montagabend: Über das vergangene lange Wochenende – vermutlich am Samstag Vormittag – wurde in einer Steuerkanzlei am Weberzipfel in Wasserburg ein Einbruch verübt. Untypischerweise hielt sich der Täter dort in den Räumlichkeiten mit Sicherheit für einen längeren Zeitraum, möglicherweise sogar bis Sonntag morgens, auf. Auch war die Zielrichtung eher Verpflegung und Unterkunft als der Diebstahl von Wertgegenständen oder Barem. Zudem gibt es Hinweise, dass die gesuchte Person …

… eventuell schon seit einiger Zeit in einem Verschlag im Treppenhaus genächtigt hat.

Wer dazu konkrete Beobachtungen gemacht hat, wird um Hinweis an die Polizei Wasserburg gebeten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.