75 Miniaturgeschichten in einem Band

Hans Baumgartner stellt in der Schranne sein neues Werk vor

image_pdfimage_print

baumgartnerEine Herbst-Neuerscheinung hat der Verlag Wasserburger Bücherstube zu bieten: Hans Baumgartner stellt am Donnerstag, 27. November, im Wasserburger Rathauscafé Schranne sein neues Werk vor: Ein Bändchen mit dem Titel „Momentaufnahmen – literarische Bonsais“. Es sind 75 Miniaturgeschichten, die meisten davon in höchstens einer Minute zu lesen. Allerdings täuscht die glatte Oberfläche häufig und es tun sich immer wieder Bruchstellen auf, die des Nachdenkens wert scheinen.

Für die passende musikalische Umrahmung sorgt an diesem Abend der in Wasserburg gebürtige und in München lebende Musiker, Komponist und Klang-Installateur Christoph Reiserer. Beginn 19.30 Uhr, Einlass 18.30 Uhr, der Eintritt ist frei.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ein Gedanke zu „75 Miniaturgeschichten in einem Band

  1. G. Marianne Hatzl

    Hallo Hans, viel Erfolg, wäre gern gekommen, bin aber krank und im Bett, werde mir aber Dein neues Buch besorgen.
    Grüße an die Linde und an Dich

    0

    0
    Antworten