Zwei Rekorde bei Pfaffings Stockschützen

Peter Eutermoser und Hans Lindner mit Top-Leistungen

image_pdfimage_print

verein_1Pfaffing – Gleich zwei neue Vereinsrekorde wurden aufgestellt – bei der Vereinsmeisterschaft und beim Bandlschießen in den vergangenen Wochen auf den Asphaltbahnen der Stockschützen in Pfaffing. Am Samstag war im Vereinsheim die Siegerehrung, die Abteilungsleiter Richard Baumgartner durchführte. Es beteiligten sich 18 Schützen an der Vereinsmeisterschaft. Zum einen wurde Peter Eutermoser (rechts) souverän neuer Vereinsmeister 2013 mit einer Punktzahl von 323 – dabei mit einem Rekord Durchgang von 175 Punkten, so etwas hat es bislang in der Vereinsgeschichte nicht gegeben …

Den zweiten Platz – also Vizemeister – wurde Hans Raig mit 257 Punkten vor der drittplazierten Sigrid Bodmeier mit 255 Punkten.

Beim Bandlschießen nahmen 20 Schützen teil, hier setzte sich Hans Lindner durch und stellte den neuen Vereinsrekord auf mit 106 Punkte von 110 möglichen Punkten. Den zweiten Platz belegte hier Maria Neudecker mit 102 Punkten vor Sigrid Bodmeier mit 101 Punkt. Alle Schützen bekamen einen Sachpreis.  ml

Foto von Matthias Lindner: Der Sieger vom Bandlschießen Hans Lindner (links) mit dem neuen Vereinsmeister 2013 und früheren langjährigen Vorstand, Peter Eutermoser.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.