Starke Großeltern, starke Kinder

Neues Kursangebot beim Kinderschutzbund Rosenheim an einem Wochenende

image_pdfimage_print

Es ist wie ein ungeschriebenes Gesetz: Kinder lieben ihre Großeltern!
Also sollte sich doch jeder glücklich schätzen, der regelmäßig Zeit mit seinen Enkelkindern verbringen kann! Oder? Denn wie ist das, wenn man plötzlich Teil eines eng gestrickten Betreuungsplans der eigenen Kinder wird? Wenn einem die lebhaften Kleinen auch mal zu anstrengend sind? Der Kinderschutzbund Rosenheim hilft bei diesen Fragen mit seinem neuen Kursangebot …

… „starke Großeltern – starke Kinder“.

„Besonders beliebt ist dabei der Austausch mit anderen Großeltern, denn dazu hat die ältere Generation nicht so oft Gelegenheit“, so die Kursleiterin, Sozialpädagogin Dorothée Folger-Röhle. Sie ist selbst Oma und weiß als Mediatorin guten Rat, damit auch die Kommunikation mit den eigenen Kindern klappt. Denn nicht selten geben diese die Kleinen mit einer genauen Gebrauchsanweisung ab.

Der nächste Kurs findet als Blockveranstaltung am Freitag, 20. Januar, von 15 bis 19 Uhr und am Samstag, 21. Januar, von 9 bis 15 Uhr in Rosenheim statt.

Inklusive Pausenverpflegung kostet die Teilnahme 80 Euro.
Informationen und Anmeldung bei Dorothée Folger-Röhle unter Tel. 0170 – 3711775, d.folger-roehle@kinderschutzbund-rosenheim.de und
www.kinderschutzbund-rosenheim.de.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.