Schonstett überwintert sonnig – auf Platz eins!

A-Klasse: Endspurt mit Leidenschaft und einem 3:0 - Rechtmehring muss kampflos passen

image_pdfimage_print

1Also a weng bitter war des ja scho jetzt am Wochenende. Agrad die Partie zwischen dem TSV Soyen und dem SC Rechtmehring wurde abgesagt in der Fußball-A-Klasse. Nie regnet’s, aber ausgerechnet wo’s um die Herbstmeisterschaft geht, dann ist der Platz durchnässt und unbespielbar. Somit rangiert der SCR mit drei Punkten Rückstand und einem Spiel weniger ’nur‘ auf Rang zwei – hinter dem starken SV Schonstett (Foto), der mit Blick zur Kreisklasse nun bis zum Frühjahr auf dem sonnigen Platz eins überwintert! der Lohn für ein großartiges 3:0 bei der Zweiten in Altenmarkt – zum Finish 2015 kampfstark und voller Leidenschaft …

… Innerhalb von nur 20 Minuten setzten Benno Maier und Done Schamberger gleich mal die Ausrufezeichen: 2:0 nach nur 20 Minuten für die talentierten Gäste aus dem kleinen Schonstett.

Nach der Pause ging’s dann richtig ab – Altenmarkt II kassierte in nur vier Minuten drei gelbe Karten! Doch Schonstett ließ sich nicht aus der Ruhe bringen und setzte die Mission Kreisklasse konstant fort: Chris Obermaier traf 20 Minten vor Spielende zum klaren 3:0-Sieg! Schonstett hatte sozusagen fertig für 2015 …. 

Während auch die Partie im Regen und ersten Schneeflocken-Tanz der Haager unterging und gestern abgesagt wurde gegen die Kienberger, gab Albaching daheim Vollgas gegen Ramerbergs Zweite, die mit einem deutlichen 4:1 heim geschickt wurden.

Ein eigener Bericht folgt!

Gleich sieben Tore sahen die Zuschauer beim Nachbarschaftsderby auf dem Sportplatz in Unterreit zwischen der Zweiten aus Grünthal und den Schnaitseern – ein 4:3 gab’s am Ende für die Gäste!

Hatte Domi Reisbich noch in der 85. Minute die Nerven behalten für die FCG- Hausherren und das 3:3 per Elfmeter erzielt – so konnte nur drei Minuten später Tobi Gmeindl aus Schnaitsee die Arme zum Himmel reißen. Sein 4:3 war der krönende Abschluss 2015 für die Gäste.

Die Tabelle der A-Klasse zum Fußball-Ende 2015 – im März 2016 geht’s erst wieder weiter!

1 SV Schonstett 13 10 1 2 39 : 20 19 31
2 SC Rechtmehring 12 9 1 2 31 : 9 22 28
3 TuS Kienberg 12 7 2 3 26 : 15 11 23
4 SV Albaching 13 7 2 4 33 : 19 14 23
5 TSV Schnaitsee 13 6 1 6 18 : 23 -5 19
6 TSV Soyen 12 5 3 4 20 : 19 1 18
7 SpVgg Pittenhart 13 6 0 7 33 : 22 11 18
8 TSV Altenmarkt II 13 5 2 6 26 : 28 -2 17
9 TV 1909 Obing 13 4 4 5 23 : 21 2 16
10 FC Grünthal II 13 5 1 7 25 : 25 0 16
11 SV Ramerberg II 13 3 1 9 16 : 39 -23 10
12 DJK SV Edling II 12 2 3 7 15 : 34 -19 9
13 TSV Haag 12 1 3 8 15 : 46 -31 6

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.