Mann (93) ließ falsche Polizisten ins Haus

Dringende Warnung vor Betrügern im Landkreis, die sich als Ordnungshüter ausgeben

image_pdfimage_print

Die Polizei im Landkreis warnt vor Betrügern, die sich an der Haustüre als Polizisten ausgeben: Gestern gegen 11.35 Uhr am Mittag gelangten zwei Männer unter dem hinterhältigen Vorwand, sie wären Polizeibeamte, in die Wohnung eines 93-jährigen Mannes in der Lena-Christ-Straße in Kolbermoor. Sie durchsuchten verschiedene Behältnisse in der Wohnung nach Diebesgut, wurden aber offensichtlich nicht fündig. Die beiden Männer werden wie folgt beschrieben …

Etwa 40 Jahre alt, einer mit schwarzem Trainingsanzug, der andere etwas fester und gut gekleidet, die Oberbekleidung ebenfalls schwarz. Beide Personen seien vom Typ her eher Südländer.

Wer hat verdächtige Beobachtungen gemacht und kann sachdienliche Hinweise geben? Die Polizei ist dazu unter 08061-90730 erreichbar.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.