Leder wollte am Matsch-Abend nicht ins Netz!

Kreisklasse: Forstings 0:1-Niederlage gestern in Kolbermoor durch Trumpf Parstorfer

image_pdfimage_print

1Forsting – Er ist 43 Jahre alt und vor genau 15 Jahren schoss er im DFB-Pokal für die Rosenheimer Sechzger gegen St. Pauli in der 31. Minute ein Tor. Gestern kickte er erst in der starken Bezirkliga für Kolbermoor – und dann noch volle 90 Minuten in der Kreisklasse gegen Forsting! Und es war die 18. Minute, als er zum 1:0 traf: Die Rede ist von Armin Parstorfer (unser Foto – rotes Dress Nummer 10), der – vermutlich einmalig in fast ganz Deutschland – gemeinsam mit seinem Sohn Armin Parstorfer junior im Kolbermoorer Stadion für die Zweite auflief. Und leider dem absolut überlegen kämpfenden SV Forsting in strömendem Regen den Ein-Tor-Kockout verpasste. Schön herausgespielte und kombinierte Chancen um Chancen der Forstinger – trotz widrigster Wetter-Verhältnisse bei Flutlicht – wurden nicht belohnt …

3

4

Forstinger Powerplay pur – Kolbermoors Abwehr hatte eine Menge zu tun!

2

Nummer zehn und elf haben den gleichen Namen in einem Team: Das ist Armin Parstorfer junior – Kolbermoors Nummer elf (rotes Dress) – er spielt im Team mit seinem Vater Armin (Nummer 10 siehe Foto ganz oben), was wohl in ganz Deutschland einmalig ist. Rechts Forstings Sebi Drax. Foto ganz oben links: Forstings Kapitän Christian Egglmeier.

20 Mann im 16er der Kolbermoorer – gestern abend die Regel in der zweiten Spielhälfte. So gut wie überhaupt nicht mehr schaffte es da Kolbermoors Zweite vor den Forstinger Kasten. Dafür wurde aus allen Lagen geschossen in Richtung Kolbermoorer Keeper – aber das Leder wollte an diesem Matsch-Abend nicht ins Netz. Und kein Punkt auf das Forstinger Konto!

Forsting trat an mit:

7

Wolkenbruchartige Regenfälle – bei gefühlten vier Grad minus gestern in Kolbermoor!

Beppo Egglmeier
Sebi Drax
Markus Koblechner
Max Haneberg
Martin Lipp
Jacky Schweiger
Anton König
Thommy Mayer
Christian Egglmeier
Hannes Ettmüller
Hansi Bauer
Jojo Demmel
Philipp Bacher

8

6

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.