Keine so lustige Tanz-Veranstaltung

Gleich vier Mal Polizei im Einsatz - In Restaurant zudem Angestellten mit dem Tode bedroht

image_pdfimage_print

Polizeieinsatz in der GrostadtWie das Polizeipräsidium heute am Sonntag meldet, ging es äußerst unerfreulich in der Nacht bei einer Kolbermoorer Tanz-Veranstaltung ab – gleich viel Mal musste die Polizei anrücken. Denn dort kam es immer wieder zu Schlägereien unter den Gästen. Anzeigen wegen Körperverletzungs-Delikten waren die unerfreuliche Folge. Auch in einem Restaurant an der Carl-Jordan-Straße musste die Polizei zweimal einschreiten. Ein Angestellter des Restaurants wurde von einem Kolbermoorer mit dem Tode bedroht.

Gegen den Kolbermoorer wird jetzt wegen Bedrohung ermittelt. Außerdem soll es in der Gaststätte zu einer Schlägerei gekommen sein, aber als die Polizei vor Ort erschien, gab es weder Geschädigte noch Opfer. In dieser Sache laufen die ebenfalls weitere Ermittlungen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.