Kegeln: Andrea Wagner überragend

Mit 471 Holz rockt Edlingerin die Bezirksoberliga - Damen gewinnen, die Herren III sowieso

image_pdfimage_print

wagnerEinen starken Auftritt hatten Edlings Kegler-Damen I in der Bezirksoberliga beim KC Poing – mit einer absolut überragenden Andrea Wagner (unser Foto) mit stolzen 471 Holz! Mit 2153 : 2129 Holz nahm man beide Punkte mit nach Edling. Es kegelten Andrea Wagner 471 : 425 Holz, Rosi Frank 433 : 395 Holz, Traudi Frantz 407 : 435 Holz, Monika Furtner 416 : 426 Holz und Tanja Sterzig 426 : 407 Holz. Am fünften Spieltag der Kegelkreisrunde Ebersberg/Erding gab es insgesamt drei Edlinger Erfolge bei zwei Niederlagen.

Respekt: Weiterhin ungeschlagen in der Erfolgsspur bleiben Edlings Herren III mit einem Heimerfolg im Bezirksklassen-Derby gegen den KC Isen II in Höhe von 2014 : 1919 Holz.

Die besten Einzelergebnisse hatten Wolfgang Frantz mit 431 Holz und Ulli Kiefl mit 416 Holz.

Die erste Herrenmannschaft empfing in der Bezirksoberliga den aktuellen Tabellenführer TSV Erding. Die Erdinger stellten gegen starke Edlinger unter Beweis, dass man zurecht den Platz an der Sonne hat und siegten mit 2200 : 2163 Holz.

Die Edlinger Einzelresultate:

Christian Bamminger 424 : 459 Holz, Hans Geidobler 432 : 416 Holz, Sepp Kindlein 441 : 420 Holz, Tobias Furtner 423 : 454 Holz und Michael Huber 443 : 451 Holz.

Auch die Herren II hatten es mit dem derzeitigen Tabellenführer der Bezirksliga, dem KC Neufinsing II zu tun und zogen in der Fremde mit 2071 : 2087 Holz den Kürzeren.

Folgende Einzelresultate wurden erzielt:

Gerhard Scheibner 403 : 409 Holz, Hans Geidobler 404 : 421 Holz, Helmut Maier 445 : 408 Holz, Martin Jansen 403 : 414 Holz und Bernhard Beck 416 : 435 Holz.

Die Damen II holten sich in der A-Klasse zu Hause gegen den KC Grafing II den ersten Saisonsieg in Höhe von 959 : 898 Holz.

Kathi Klinger mit 200 Holz und Kerstin Seidinger mit 224 Holz zeigten die besten Einzelleistungen.

wf

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.