Attelfeld: Feuer in Wohnhaus

UPDATE: Sofa war plötzlich in Brand geraten - Frau im Krankenhaus

image_pdfimage_print

reitmehring2 UPDATE – der genaue Polizeibericht zum Wohnungsbrand in Attelfeld: Gegen 17.45 Uhr wurden die Feuerwehren Ramerberg und Wasserburg zu einem Wohnhausbrand im Gemeindebereich Ramerberg verständigt. Vor Ort konnten die Wehren rasch feststellen, dass das Feuer bereits von selber wieder ausgegangen war. Jedoch musste das komplett verrauchte Erdgeschoß gelüftet werden. Dort war – laut Polizei – ein Sofa während der Abwesenheit der Hauseigentümer plötzlich in Brand geraten.

Genaueres ist nicht bekannt. Die Hauseigentümer bemerkten beim Heimkommen die komplett verrauchte Wohnung und hatten per Notruf alarmiert.

Wie die Wasserburger Stimme von Zeugen erfuhr, verendeten bei dem Feuer die Katze und der Hund der Familie. Die Mutter der Familien, die in dem Haus wohnt, musste mit Rauchvergiftung ins Krankenhaus gebracht werden.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.