Wer hat den Unfall beobachtet?

Polizei sucht Hinweise zu Flucht bei Vogtareuth

image_pdfimage_print

BlaulichtVogtareuth – Unfallflucht: Am Donnerstag-Nachmittag gegen 17.45 Uhr befuhr eine 23jährige Frau aus dem Landkreis Altötting mit ihrem schwarzen Ford Fiesta die Staatsstraße von Rosenheim in Richtung Vogtareuth. Kurz nach der Ortschaft Aign kam ihr in der dortigen scharfen Rechtskurve ein weißer Kleinwagen zu weit links auf ihrer Fahrbahnhälfte entgegen, so die Polizei. Die Ford-Lenkerin konnte nicht mehr rechtzeitig ausweichen und die beiden Außenspiegel streiften sich. Der Lenker des weißen Kleinwagens fuhr in Richtung Rosenheim weiter, ohne sich um die Schadensregulierung zu kümmern.

Der linke Außenspiegel des Ford wurde völlig zerstört. Da die Geschädigte in einer Schlange von mehreren Fahrzeugen fuhr, ist nicht auszuschließen, dass jemand den Unfall beobachtet hat.

Wer sachdienliche Hinweise geben kann, wird gebeten, sich unter der Telefonnummer 08031/200-2200 bei der Polizeiinspektion Rosenheim zu melden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.