Beim Rangieren Schilder beschädigt

Polizei sucht nach flüchtigem Lkw-Fahrer - Hinweise

image_pdfimage_print

BlaulichtMaitenbeth – Vermutlich beim Rangieren ist ein Lastzug am Donnerstag gegen Verkehrsschilder gestoßen, die sich auf der Verkehrsmittelinsel an der Einmündung der Kreisstraße Mü 43 in die B 12 bei Straßmaier Höhe Maitenbeth befanden. Die Schilder wurden dabei vom Standrohr abgerissen. Der unbekannte Lkw-Fahrer hat sich laut Polizei anschließend entfernt, ohne sich um den von ihm verursachten Schaden zu kümmern. Wer Hinweise zu dem gesuchten Tatfahrzeug gegen kann, wird um Meldung bei der Haager Polizeidienststelle ersucht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.