Ich bin dann mal weg

Unser Kino-Tipp: Verfilmung von Hape Kerkelings gleichnamigem Reisebericht

image_pdfimage_print

hapeIch bin dann mal weg. So heißt ein neuer Hauptfilm, der im Dezember im wasserburger Kino zu sehen ist. Hape Kerkelings gleichnamiger Reisebericht von 2006, in dem er auf liebenswerte, humorvolle Weise von seiner Wanderung im Jahr 2001 erzählt, wurde nicht nur zum literarischen Überraschungserfolg, sondern sorgte auch für einen Boom auf dem historischen Pilgerweg. Nun verfilmte Regisseurin Julia von Heinz die Geschichte mit dem wie immer grandiosen Devid Striesow in der Hauptrolle. Sie trifft genau den Ton der Vorlage und regt den Zuschauer damit sowohl zum Nachdenken, aber vor allem auch zum Lachen an.

Darum geht’s: Der deutsche Entertainer Hape steht beruflich zwar auf der Höhe seines Erfolges, doch der dauernde Stress laugt in zusehends aus. Als dann auch noch gesundheitliche Probleme dazu kommen, beschließt er ein halbes Jahr Auszeit zu nehmen und den alten Jakobsweg nach Santiago de Compostela in Spanien zu wandern. Anfangs noch skeptisch, was er von der Aktion eigentlich für sich erwartet, lernt er auf der Reise die unterschiedlichsten interessanten Menschen kennen. Aber vor allem auch sich selber kommt der Künstler immer näher. 

DE

2015

FILMREIHE Hauptfilm

REGIE Julia von Heinz

DARSTELLER Devid Striesow, Martina Gedeck, Karoline Schuch, Katharina Thalbach, Annette Frier, Inez Bjørg David, Birol Ünel

KAMERA Felix Poplawsky

AB 6 JAHRE

LÄNGE 90 MIN.

Das Kino-Programm der nächsten Tage in Wasserburg:

Mittwoch 25.11
15.15 UHRHotel Transylvania 2
15.30 UHRDER BAUER BLEIBST DU
16.45 UHRMacbeth
17.15 UHRWeek-Ends – Wochenenden in der Normandie
19.00 UHRIrrational Man
20.00 UHRSpectre
21.00 UHRMacbeth
Donnerstag 26.11
15.00 UHRDie Tribute von Panem – Mockingjay, Teil 2
15.15 UHRDER BAUER BLEIBST DU
18.00 UHRLandraub
18.15 UHRIrrational Man
20.15 UHRDie Tribute von Panem – Mockingjay, Teil 2
20.20 UHRSpectre
Freitag 27.11
15.00 UHRDie Tribute von Panem – Mockingjay, Teil 2
15.15 UHRDER BAUER BLEIBST DU
18.00 UHRMadame Marguerite oder die Kunst der schiefen Töne
18.15 UHRIrrational Man
20.15 UHRDie Tribute von Panem – Mockingjay, Teil 2
20.20 UHRSpectre

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.