Da Franz im Stress – scho ab morgen!

Eberhofer ermittelt: Im Utopia gibt's heiße Winterkartoffelknödel

image_pdfimage_print

EberhoferEs hat sich rumgesprochen – sie sind wieder da, da Franz Eberhofer aus Niederkaltenkirchen und seine Leberkas-Semmeln! Nach dem sensationellen Erfolg von „Dampfnudelblues”, der über eine halbe Million Besucher in die bayerischen Kinos lockte, geht’s schon am morgigen Mittwoch in Wasserburg weiter: Winterkartoffelknödel gibt’s schee resch im Utopia! Weil: Dorfpolizist Franz Eberhofer (rechts) und Spezi Rudi Birkenberger ermitteln in einer Mordserie. Erst am Donnerstag dann kommt die bayerische Krimikomödie nach dem gleichnamigen Bestseller von Rita Falk bundesweit in die Kinos …

Regisseur Ed Herzog kann erneut auf sein bewährtes bajuwarisches Darsteller-Ensemble setzen …

… alle um Sebastian Bezzel, Simon Schwarz – aber auch Sigi Zimmerschied, Eisi Gulp oder Monika Gruber.

Und darum geht’s diesmal: Als es in der Familie Neuhofer gleich zu mehreren mysteriösen Todesfällen kommt, können Dorfpolizist Franz Eberhofer und sein Freund, Privatdetektiv Rudi Birkenberger, nicht an Zufall glauben. Bei den Recherchen in Niederkaltenkirchen landet Franz dann direkt in den Armen der schönen, aber geheimnisvollen Mercedes, was seine Freundin Susi gar nicht komisch findet. Doch viel Zeit für Eifersüchteleien bleibt nicht. Denn Rudi hat eine heiße Spur aufgenommen, die ihn und seinen Kumpel bis nach Teneriffa führt …

Deutschland 2014 REGIE Ed Herzog DARSTELLER Sebastian Bezzel, Simon Schwarz, Lisa Maria Potthoff, Enzi Fuchs, Eisi Gulp, Sigi Zimmerschied, Jeanette Hain, Sascha Alexander KAMERA Sebastian Edschmid MUSIK Martin Probst AB 12 JAHRE LÄNGE 96 MIN. FILMREIHE Hauptfilm WEB-LINK http://winterkartoffelknoedel-film.de.

Das Utopia-Programm der nächsten Tage:

Dienstag 14.10

 

 

Mittwoch 15.10

 

 

Donnerstag 16.10

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.