Wos’s ois gibt!

image_pdfimage_print

Christian1Wos‘s ois gibt! Sie werdn‘s kaum glaubn, aber es gibt einen Welt- Fernsehtag. Der is am morgigen 21. November. Und zu solche Dog bringt dann gern amoi des Statistische Landesamt in Minga eine selbige, nämlich eine Statistik heraus. Und die offenbart zum Welt-Fernsehtag durchaus Überraschendes. Na, ned, dass de meistn Fernsehkastl bei de Pensionäre im Wohnzimmer stehn (98 Prozent), des konn ma se scho vorstelln. Aber dass vo 100 bayerische Haushalte grod 94 einen Fernseher hom, des wundert an scho. Oda kennen Sie ebban ohne? Ganze sechs Prozent sand des. Ohne Bundesliga-Fuaßboi (oh je), ohne „Wetten, dass“ (verschmerzbar) und ohne Nachrichten! Aber dafür gibt‘s ja Gott sei Dank de Wasserburger Stimme… …moand da Huaba

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.