Martin Baumann übernimmt die JU Edling

Neue Ideen, neues Engagement: Junge Union völlig neu aufgestellt

image_pdfimage_print

JU 1Nachdem aus beruflichen Gründen einige Vorstandsmitglieder nicht mehr zur Kandidatur standen, hat sich die JU Edling jetzt neu aufgestellt. Im Rahmen der Jahreshauptversammlung übernahm Bürgermeister Matthias Schnetzer das Amt des Wahlleiters. Einstimmig wurde als 1. Vorsitzender Martin Baumann aus Anzenberg (Mitte) gewählt, sein Stellvertreter ist Christoph Adler (links). Das Amt des neuen Schatzmeisters wird in Zukunft Matthias Adler (rechts) übernehmen, Andreas Berndl ist der Schriftführer. Die Kassenprüfer sind in Zukunft Thomas Neuner und Michael Kainz. Der anwesende Ortsvorsitzende der CSU Edling, Andreas Hohnen, freute sich sehr, dass junge Bürger …

… aus der Gemeinde Edling an der kommunalen Politik weiterhin Interesse finden.

Unser Foto zeigt von links: Andreas Hohnen, Christoph Adler, der neue 1. Vorsitzende der JU Edling Martin Baumann, Matthias Adler, Andreas Berndl, Bürgermeister Matthias Schnetzer.

JU 2

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.