Beim Überholen Auto gestreift

Unfall bei Unterreit - Keine Verletzten

image_pdfimage_print

BlaulichtUnterreit – Am Dienstag fuhren gegen 11 Uhr drei  Autos hinter einem Lkw auf der Staatsstraße 2092 von Wasserburg kommend in Richtung Oberreit. Kurz vor Oberreit setzte der letzte Pkw-Fahrer, ein 37-jähriger Edlinger, mit seinem BMW zum Überholen der vorausfahrenden Fahrzeuge an. Als er sich auf Höhe des ersten Pkws befand, zog der 80-jährige BMW-Fahrer aus Waldkraiburg, nach Zeugenaussage der zweiten Fahrerin, etwas nach links. dabei streiften sich die beiden Autos. Bei dem Verkehrsunfall wurde niemand verletzt. Gesamtschaden an den Fahrzeugen: 4000 Euro.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.