17.000 Euro weg: Dieb macht fette Beute

Holländern in Haag Geldtasche und iPhone gestohlen

image_pdfimage_print

Silhouette of hooded man or hooliganHaag – Nur für zwei Minuten ließen am Mittwoch gegen 13.40 Uhr zwei holländische Blumenlieferanten ihren Lastwagen in der Haager Hauptstraße stehen und gingen in das Blumengeschäft. Nachdem sie die Blumen ausgeliefert hatten, wollten sie das dafür erhaltene Geld in eine Geldtasche im Führerhaus legen. Bestürzt mussten sie feststellen, dass die in einem Ablagefach verwahrte Tasche verschwunden war. In der schwarzen Kunstledertasche befanden sich neben 17000 Euro Bargeld auch ein Verrechnungsscheck über 1200 Euro und ein iPhone.

Die beiden Lieferanten sind sicher, dass der Diebstahl nur in der kurzen Zeitspanne erfolgt sein kann, als sie im Blumengeschäft waren und der Lastwagen unversperrt davor stand.

Hinweise werden bei der Polizeistation Haag Telefon 08072/91820, entgegen genommen.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.