St. Jakobs Apotheke trauert

Beliebte und bekannte Mitarbeiterin Barbara Altmannsberger verstorben

image_pdfimage_print

Ein Gesicht, das man in Wasserburg kannte: Das Team der St. Jakobs Apotheke trauert um eine beliebte Kollegin. Barbara Altmannsberger, den Wasserburgern viele Jahre lang als Fachkraft der Apotheke bekannt, ist im Alter von 63 Jahren unerwartet verstorben. „Wir werden sie mit ihrer großen Erfahrung und herzlichen Art in unserem Apothekenteam sehr vermissen und stets in guter Erinnerung behalten. Ihrer Familie sprechen wir unser tiefstes Mitgefühl aus”, sagt Tobias Schlosser für das gesamte Team der St. Jakobs Apotheke.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren

3 Kommentare zu “St. Jakobs Apotheke trauert

  1. Eine sehr nette Dame. Mein herzlichstes Beileid an die Hinterbliebenen

    Antworten
  2. Herzliches Beileid der Familie

    Antworten
  3. Wie traurig. Sie war immer so freundlich und hilfsbereit. Auch von mir herzliches Beileid den Angehörigen.

    Antworten