image_pdfimage_print

Archiv des Autors: Christian Huber

Kunst-Rausch im Innkaufhaus

Am Samstag wieder Aktion mit Künstlern des AK68 für einen guten Zweck

Kunst zu Kaufhauspreisen gibt es kommenden Samstag beim zweiten „Kunst-Rausch" im Wasserburger Innkaufhaus. Künstler des AK68  stellen hochwertige Werke zur Verfügung, die dort zu Kaufhauspreisen erstanden werden können. Die Idee dahinter: Kunst für alle! Hier soll sich „Otto Normalverbraucher“ Werke von Wasserburger Künstlern zu ...

Der TSV 1880 Wasserburg trauert

Ehrenmitglied Franz Peiker (66) plötzlich und unerwartet verstorben

Völlig unerwartet verstarb am 11. Oktober Franz Peiker im Alter von nur 66 Jahren. Über Jahrzehnte war er dem TSV 1880 Wasserburg eng verbunden und hat angepackt, wo er gebraucht wurde. In Würdigung und Anerkennung dieses langjährigen Engagements wurde er 2017 zum Ehrenmitglied ernannt.

Die Schneesport-Abteilung wählt

TSV Wasserburg: Abteilungsversammlung am 12. November im Vereinsheim

Bei den Schneesportlern des TSV 1880 Wasserburg werden dieses Jahr die Ämter neu besetzt. Alle Mitglieder sind zur Abteilungsversammlung mit Neuwahlen am Montag, 12. November, um 19.30 Uhr ins Vereinsheim in der Alkorstraße eingeladen.

Beim Kegeln: Edling gegen Edling

Der dritte Spieltag in der Kegelkreisrunde Ebersberg-Erding

Am 3. Spieltag der Kegelkreisrunde Ebersberg-Erding stand bei den Edlinger Herren das Bezirksligaderby auf dem Spielplan. Die Herren II waren Gastgeber der Herren I. Die erste Garnitur setzte sich sehr klar mit 2132:1990 Holz durch. Die besten Einzelergebnisse erzielten Gerhard Scheibner mit 419 Holz, Sepp Kindlein mit 427 Holz sowie Michael Huber ...

Löwen zahlen Lehrgeld

Bittere 1:3-Heimniederlage des EHC Waldkraiburg gegen Regensburg

Eine bittere 1:3-Niederlage mussten die Löwen vom EHC Waldkraiburg am Sonntagabend im Heimspiel in der Raiffeisen-Arena gegen die Eisbären Regensburg hinnehmen. Bitter, weil das Spiel nach der 1:0-Führung durch Kapitän Daniel Hämmerle durchaus einen anderen Verlauf hätte nehmen können. Doch hier sind für die Industriestädter noch einige ...

Der Heinz moand: „So ein Saustoi!“

Wasserburgs Saubermann ist sauer: Immer wieder der Busbahnhof

Der Heinz, den die Wasserburger als Saubermann ihrer Stadt kennen, ist eigentlich ein Gemütsmensch. Doch seit ein paar Tagen ist er stinksauer. „Am Busbahnhof herrscht wieder einmal ein richtiger Saustoi. So geht doch des ned", ärgert sich der Heinz. Einige der Schüler, die dort mittags auf den Bus warten, würden ihren Müll einfach auf den ...

„Ich fühle mich stark betroffen“

Wasserburgs Bürgermeister Michael Kölbl zur Wahlschlappe der SPD

„Natürlich kann man als Kommunalpolitiker nichts für die Landes- oder Bundespolitik. Aber man analysiert das natürlich schon für sich selbst und ich fühle mich von diesem Ergebnis persönlich stark betroffen." Wasserburgs Bürgermeister Michael Kölbl (SPD) nahm heute, einen Tag nach der Landtagswahl in Bayern, auf Anfrage der Wasserburger ...

B304: Nach Unfall Totalsperre

Zwischen Frabertsham und Obing kracht Auto in Sattelschlepper

Auf der Bundesstraße 304 hat sich am Montag Nachmittag ein schwerer Unfall ereignet. Gegen 14.15 Uhr krachte zwischen Frabertsham und Obing ein Auto in einen Lkw. Der Fahrer des Unfallwagens aus dem Landkreis Erding wurde dabei verletzt. Die Bundesstraße war für die Rettungs- und Bergungarbeiten auch eine Stunde später noch total gesperrt. ...

So wählte der Altlandkreis

Landtag: Von Verlierern und Gewinnern und dem Unterschied zur Kommunalwahl

Dass Landes- nicht viel mit Kommunalpolitik zu tun hat, zeigen die Ergebnisse der Landtagswahlen im Altlandkreis Wasserburg. Dort, wo die Grünen einen Bürgermeister stellen, in Eiselfing, fahren sie mit 13,7 Prozent eines der schlechteren Ergebnisse in Stadt und Altlandkreis ein. Wasserburgs Bürgermeister Michael Kölbl muss sich mit 9,9 Prozent ...

Ein Hauch von großer, weiter Welt

Arbeiten am Flughafen München: Die Rosenheimer Arbeitsagentur informiert

Am kommenden Donnerstag findet im Berufsinformationszentrum (BiZ) der Agentur für Arbeit Rosenheim, Wittelsbacherstraße 57, eine Informationsveranstaltung unter dem Motto „Ausbildungs- und Arbeitsstellen rund um den Münchener Flughafen“ statt. Ab 14.30 Uhr stellt Werner Meister, Arbeitsvermittler der Agentur für Arbeit Freising, der direkt ...

Landessieger aus Babensham

Erster Platz für Florian Klein bei den Straßenbauern aus ganz Bayern

Florian Klein von der Straßenbau GmbH Klein in Babensham ist der beste Straßenbauer Bayerns. Beim Leistungswettbewerb des deutschen Handwerks belegte er im Ausbildungsberuf „Straßenbau" den ersten Platz. Er wird am 26. Oktober zusammen mit allen anderen Landessiegern in Bamberg vom Präsidenten der Handwerkskammer ausgezeichnet.

„Reiserer & Friends“ in der Schranne

Jazz-Konzertreihe in Wasserburg wird am kommenden Donnerstag fortgesetzt

„Reiserer & Friends: First Songs" - so ist das erste Jazz-Konzert nach der Sommerpause im Café „Die Schranne" in Wasserburg überschrieben. „Reiserer & Friends" geben am kommenden Donnerstag, 20 Uhr, ihre Visitenkarte ab. Der gebürtige Wasserburger Christoph Reiserer hat nach Komposition von drei Opern, Performances auf Flüssen ...

Zu Gast in der Hypo-Kunsthalle

Wasserburger Lehrer auf Parcours durch die Welt der täuschenden Kunst

Zu einer besonderen Ausstellung mit dem Titel „Lust der Täuschung – Von antiker Kunst bis zur Virtual Reality“ lud der Kreisverband Wasserburg mit seiner Vorsitzenden Edith Krieger-Gartner in die Hypo-Kunsthalle nach München ein. In zwei Führungen, jeweils begleitet von einer kompetenten Kunstvermittlerin, tauchten die zahlreich ...

Ein musikalischer Hochgenuss

Rundum gelungenes Geigenkonzert beim Treffen der MS-Gruppe Wasserburg und Land

„Teilhabe am gesellschaftlichen Leben“ - so formuliert es das Sozialgesetzbuch für Menschen mit Einschränkungen jeglicher Art. Dies aber zu verwirklichen, dafür braucht es einen dauerhaften Einsatz und einen eisernen Willen. So konnte die MS-Gruppe Wasserburg und Land (alt) dies außergewöhnlich bei ihrem Oktober-Treffen mit einem ...

Zwei Gospel-Nächte in der Stadt

Heaven Singers & Band um Christopher Rakau im Wasserburger Rathaussaal

Gleich auf zwei Gospel-Night dürfen sich die Musikfreunde in Wasserburg freuen: Am Wochenende, 20. und 21. Oktober, laden die Heaven Singers & Band in den Rathaussaal ein. Der Chor und das parallel daraus gewachsene Vocal-Ensemble, bringen große Melodien des Gospels und der ganzen Welt in die Innstadt …

Schlaganfall war das Thema

Interessierte konnten sich am Wochenende im Pfarrzentrum von St. Jakob informieren

Ein Schlaganfall kann jeden treffen! Umso wichtiger ist es, frühzeitig die Symptome zu erkennen und zu handeln. Aus diesem Grund wurde am Wochenende im Wasserburger Pfarrzentrum von St. Jakob ein Vortrag zu diesem Thema angeboten. Interessierte konnten sich über Ursachen, Diagnostik und Behandlungsmethoden bei Schlaganfall informieren.

Niederlage im Spitzenspiel

Bundesliga: Wasserburgs Basketball-Damen unterliegen in Marburg 58:63

Gut gekämpft, aber am Ende doch verloren: Die Basketball-Damen des TSV Wasserburg mussten in Marburg mit 58:63 (28:36) die erste Niederlage der Bundesliga Saison hinnehmen.

„Wir haben einen Regierungsauftrag“

Landtagswahl: CSU-Bundestagsabgeordnete Ludwig nimmt als Erste Stellung

Die Rosenheimer CSU-Bundestagsabgeordnete und Stellvertretende CSU-Sekretärin Daniela Ludwig ist im Landkreis die Erste, die zum Ergebnis der Bayerischen Landtagswahl Stellung nimmt. Ludwig: „Wir haben einen Regierungsauftrag erhalten, den wir wahrnehmen möchten. Wir müssen ...

Rechtmehring: Schwerer Motorradunfall

Autofahrerin nimmt Zweiradfahrer die Vorfahrt - Rettungshubschrauber im Einsatz

Wieder ein schwerer Unfall an der Kreuzung zwischen Freimehring und Rechtmehring: Dort wurde am frühen Sonntagabend ein Motorradfahrer so schwer verletzt, dass er mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik gebracht werden musste. Auch seine Sozia wurde schwer verletzt. Eine Pkw-Fahrerin hatte dem Krad die Vorfahrt genommen. Das Motorrad prallte ...

Historisches Debakel für CSU und SPD

Erste Prognosen für die Landtagswahl in Bayern sind da - Wir berichten aus dem Altlandkreis

Eine hohe Wahlbeteiligung und ein Debakel für die CSU und die SPD - das sind die beiden herausragenden Fakten, die die ersten Prognosen zur Landtagswahl in Bayern offenlegen. Die CSU verliert wohl um die zwölf Prozent und kann nicht mehr alleine regieren. Wir berichten über die Ergebnisse aus den Gemeinden des Altlandkreises Wasserburg, sobald ...

Rückblick auf das Abteilungsjahr

Fußballer des TSV Wasserburg ziehen Bilanz und geben Ausblick

Die Jahreshauptversammlung der Fußball-Abteilung des TSV 1880 Wasserburg findet am Mittwoch, 14. November, um 19 Uhr im Vereinsheim an der Landwehrstrasse statt. Die Tagesordnung:

Löwensieg beim Landkreisderby

TSV Wasserburg siegt im gut besuchten Josef-März-Stadion in Rosenheim mit 2:1

Erneuter Dreier für die Wasserburger Löwen im gut besuchten Josef-März-Stadion in Rosenheim. Mit 2:1 behielt Wasserburg durch Tore von Dominik und Matthias Haas bei einem Gegentreffer von Dominik Reichmacher die Oberhand und verteidigte damit souverän die Tabellenführung.

„Großalarm“ in der Stiftung Attl

120 Feuerwehrleute rückten am Freitag an - Zum Glück nur Übung

In der Stiftung Attl fand am Freitagabend eine große Feuerwehrübung statt, die von der Technischen Leitung von Attel über drei Monate geplant worden war. Insgesamt waren rund 120 Einsatzkräfte von sechs heimischen Feuerwehren rund um Attel mit dabei. Geübt wurde das Eingreifen bei einem Feuer, das durch einen defekten Trockner im ersten ...

„Huber-Kirta“ am Sonntag

Buntes Programm beim Autohaus Huber in Wasserburg

Der traditionelle „Huber-Kirta“ findet am morgigen Sonntag von 10 bis 16 Uhr statt. Wie immer gibt es dazu ein umfangreiches Programm für Jung und Alt. Und auch das Kulinarische kommt nicht zu kurz. Los geht‘ um 10 Uhr mit einem Weißwurstfrühstück. Höhepunkt ist die Kirta-Verlosung mit tollen Preisen.

Überschlag mit dem Kettcar

Zwei Buben verletzt - Rettungshubschrauber in Steinhöring im Einsatz

Ein Rettungshubschrauber war gestern auch in Steinhöring, im Nachbarlandkreis Ebersberg, im Einsatz. Dort verletzte sich ein Bub bei einer Fahrt mit einem Kettcar erheblich. Die Polizei meldet: Gegen 18.20 Uhr befuhren drei Buben im Alter zwischen acht und 14 Jahre zusammen auf einem Kettcar die Bahnhofstraße in Steinhöring. Auf der ...

Schwerer Unfall nahe Edling

Drei Verletzte bei Unfall auf der Kreisstraße bei Dirnhart - Der Polizeibericht

Freitag, 17.30 Uhr: Bei Edling hat sich ein schwerer Unfall ereignet. Zwei Pkw sind auf der Straße nahe Dirnhart zusammengeprallt. Es gab mehrere Verletzte. Mindestens ein Fahrzeuginsasse wurde so schwer verletzt, dass ein Rettungshubschrauber angefordert werden musste. Die Feuerwehren Pfaffing und Ramerberg sowie Polizei und Rettungsdienst sind ...

Continentale: Tag der offenen Tür

Bezirksdirektion Bisl eröffnet in Pfaffing - Buntes Programm am morgigen Samstag

PR - Bei uns gibt’s alles aus einer Hand – von der Vermögensanlage bis zum Mofa-Kennzeichen. Und genau das ist unsere Stärke.“ Wenn einer Erfahrung hat mit dem Versicherungsgeschäft und Geldanlage, dann ist das Klaus Bisl. Seit 17 Jahren ist er erfolgreich in seinem Geschäftsbereich unterwegs. Über 4000 Kunden vertrauen ihm und seiner ...

Unfall fordert Todesopfer

Für Pkw-Fahrer kam jede Hilfe zu spät - Zwei Schwerverletzte in VW Sprinter

Am heutigen Nachmittag hat sich auf der Westtangente B15a bei Rosenheim der nächste schwere Verkehrsunfall ereignet, der ein Todesopfer gefordert hat. Aus bisher unbekannter Ursache waren ein Skoda und ein VW Sprinter frontal zusammen geprallt. Während die beiden Insassen des Lkw schwer verletzt wurden, kam für den Pkw-Fahrer jede Hilfe zu spät ...

Schwerer Unfall bei Halfing

Erstmeldung: Person in Auto eingeklemmt - Hubschrauber im Einsatz

Donnerstag, 14.30 Uhr: Auf der Straße zwischen Halfing und Amerang hat sich ein schwerer Unfall ereignet. Ein Fahrzeuginsasse wurde dabei so schwer verletzt, dass ein Rettungshubschrauber angefordert werden musste. Die umliegenden Feuerwehren, die Polizei und der Rettungsdienst sind im Einsatz. Polizeibericht folgt.

Thriller in beklemmender Atmosphäre

Theater Herwegh: Zwei Wasserburger halten Rosenheim in Atem

Das Theater Herwegh aus Wasserburg spielt den Psychothriller „OHN.macht" in Rosenheim. Theaterleiter Jörg Herwegh hat sich kurzerhand die ehemaligen Ladengeschäfte von „Radlbauer" in der Innstraße 30 gemietet. Herwegh: „Die unglaublich verwinkelten, gefliesten Läden, bei denen immer wieder neu angebaut wurde, sind ein hervorragendes ...

Tödlicher Unfall bei Bad Feilnbach

34-jähriger Autofahrer stirbt - Lkw einer Firma aus dem Altlandkreis Wasserburg beteiligt

Tödlicher Unfall im südlichen Landkreis Rosenheim: Am heutigen Donnerstagmorgen überholte der 34 Jahre alte Fahrer eines Pkw auf der Staatsstraße 2089 bei Bad Feilnbach mit seinem Wagen ein Fahrzeug - sein Auto prallte dabei frontal mit einem entgegenkommenden Lkw zusammen, der zu einer Firma aus dem Altlandkreis Wasserburg gehört. Der ...

„Farbe – Form – Figur“

Kunstausstellung von Willy Reichert in den Galerieräumen auf der Burg in Wasserburg

Am Samstag, 13. Oktober, eröffnet die Ausstellung „Farbe – Form – Figur“ von Willy Reichert in den Galerieräumen auf der Burg. Der Wasserburger Maler präsentiert Gegenwartskunst mit bemerkenswerter Öl- und Aquarellmalerei. Die atmosphärisch-dichten Bildkompositionen erweisen sich einmal mehr typische Vertreter für Reicherts Können. ...

Alles dreht sich um Elektromobilität

Großer Infotag am 26. Oktober in Haag - Zahlreiche Experten mit dabei

Am Freitag, 26.Oktober, findet von 14 bis 17 am Marktplatz in Haag der  Elektromobilitätstag 2018 statt. Hans Urban, Initiator der Veranstaltung, hat zahlreiche Besitzer von Elektrofahrzeugen nach Haag eingeladen, um ihre Erfahrungen und ihr Wissen sozusagen aus erster Hand weiterzugeben. Unterstützt wird die Veranstaltung von den Haager ...

Hilfe im „BürgerBahnhof“

Wasserburg: Alle Beratungs-Termine der kommenden Woche im Überblick

Die Möglichkeit, sich bei sozialen, interkulturellen, familiären oder finanziellen Anliegen kostenfrei beraten zu lassen, bietet der Wasserburger „BürgerBahnhof“. Dabei gibt es für alle Belange passende Gesprächspartner. Auch in der kommenden Woche haben die Berater des „BürgerBahnhofs“ wieder ein offenes Ohr für die Wasserburger ... ...

Kinderkino im Gemeindehaus

Am Freitag warten lustige und spannende Abenteuer auf die Sechs- bis Zwölfjährigen

Im evangelischen Gemeindehaus im Burgerfeld, Surauerstraße 3, findet am kommenden Freitag, 15 bis 18 Uhr, ein Kinderkino statt. Auf alle Schulkinder (sechs bis zwölf Jahre), die gerne Filme sehen, warten wieder lustige und spannende Abenteuer. Wie gewohnt wird man dabei auch etwas basteln und spielen. Unkostenbeitrag: Zwei Euro.

EHC mit neuem Mut

Waldkraiburg kämpft am Wochenende gegen Lindau und Regensburg

Nach dem ersten Punktgewinn am vergangenen Sonntag in Landshut will der EHC Waldkraiburg am kommenden Wochenende daran anknüpfen und den nächsten Schritt gehen. Am Freitag reist das Team von Thomas Vogl, der sich zuletzt  sehr poetisch gab, an den Bodensee zum EV Lindau, am Sonntag kommt die jüngste Mannschaft der Liga, die Eisbären aus ...

1,8 Millionen Euro für Ortsumfahrung

Albaching: Lederer freut sich über Zuschuss des Freistaats für Bauvorhaben

Für die neue Ortsumfahrung Albaching nimmt der Freistaat Bayern viel Geld in die Hand. So unterstützt er das Bauvorhaben nun mit fast 1,8 Millionen Euro. Für Otto Lederer, der sich auch als Kreisrat für diese Baumaßnahme eingesetzt hat, ist dies der richtige Schritt: „Mit dieser Ortsumfahrung wird der Ortskern von Albaching ...

„Oft gibt es hohe Erstattungen“

Wasserburger Steuerexperte Martin Reiss gibt wichtige Tipps - Teil 9

Die Lohn- und Einkommenssteuer - das ist eine Wissenschaft für sich. Und nicht jeder hat dabei einen Überblick über alle Möglichkeiten und Regelungen. „Deshalb sollte man einen Experten ranlassen. Denn oft winken auch rückwirkend hohe Erstattungen", sagt Martin Reiss von der gleichnamigen Kanzlei in Wasserburg. Hier sein nächster ...

Die „Revolte“ von 1968 unter der Lupe

Peter Rink gibt einen tiefen und persönlichen Einblick in seine Berliner Geschichte

„Die Revolte von 1968 in Berlin - fragmentarischer Rückblick nach 50 Jahren" - unter diesen Titel stellte der Vorsitzende des Heimatvereins Wasserburg, Peter Rink, seinen Vortrag im bis auf den letzten Platz gefüllten Sparkassensaal. Es wurde eine sehr persönliche Rückschau, hat der gebürtige Berliner doch als Jugendlicher selbst die ...

Fitness muss nicht teuer sein

Neues Flexi-Abo beim Sportpark Fit&Fun in Wasserburg ist monatlich kündbar

PR - In Wasserburg und Umgebung gibt es eine große Auswahl an Fitnessstudios. In den meisten Fällen muss man sich über einen längeren Zeitraum – zwölf Monate und mehr sind die Regel – vertraglich an das Studio binden. Und doch gibt es auch eine Alternative für all diejenigen, die flexibel und unabhängig trainieren wollen, also ohne ...

Selina zeigt die beste Kombination

Wasserburger Schach-Nachwuchs in Lauf an der Pegnitz am Start

Nahezu hundert jugendliche Schachspieler suchten am Wochenende das Gymnasium in Lauf an der Pegnitz auf - nicht, um zu büffeln, sondern um ihr Können im Schachspiel zu messen. Selina und Benedikt Racky sowie Fabian Meyer vom SK Wasserburg wurden zwei verschiedenen Gruppen zugeteilt. Benedikt errang einen Sieg in seiner Vierergruppe. Selina (Foto) ...

Der Wald zieht ins Badria ein

Lange Saunanacht am Freitag, 19. Oktober, mit Herbstaufgüssen und Kräuterdüften

Das Badria entführt seine Sauna-Gäste am Freitag, 19. Oktober, in den goldenen Herbst. Körper, Geist und Seele werden an diesem Abend für die kalte Jahreszeit gestärkt. In dieser besonderen Saunanacht unter dem Motto „Wald Spa" werden die Besucher mit kräftigen Herbstaufgüssen und Kräuterdüften aller Art verwöhnt. Und das ist das ...