image_pdfimage_print

Archiv des Autors: Christian Huber

Besondere Schmankerl in Vogtareuth

Heute ab 18 Uhr Steckerlfischessen - Forellen aus eigener Zucht

PR - Stefan Steinbacher, den Wasserburgern zusammen mit seiner Familie als Betreiber des Hotel Fletzinger bestens bekannt, hat eine Leidenschaft: Die Fischzucht. „Was gibt's besseres als eine gegrillte Forelle, die ihr ganzes Leben in frischem Quellwasser verbracht hat", weiß der Wirt mit Leib und Seele. Wie gut die Steckerlfische vom ...

Fichters Kulturladen am seidenen Faden

Dem kultigen Veranstaltungsort in Ramsau fehlt es an Stellplätzen

20 Jahre stand der alte Edeka-Laden in Ramsau leer, dann zog neues Leben ins alte Geschäft ein. Christian Wimmer, er stammt aus der Fichter Familie, gründete Fichters Kulturladen. Eine Erfolgsgeschichte startete. Vier Jahre ist das jetzt her. Vier Jahre gab es Konzerte, Kino, Kultur pur. Legendär sind zum Beispiel die Auftritte von „Lenze und ...

Drei Tage Luxus ohne Krawatte

Sonderverlosung zum Jubiläum der Wasserburger Stimme - Es geht nach Südtirol

Jeden Monat ein traumhafter Kurzurlaub - den verlost die Wasserburger Stimme schon seit Jahren an ihre Leser. Diesen Monat gibt's jetzt neben der regelmäßigen Verlosung (April-Hotel ist bereits vergeben) noch einen oben drauf! Nachdem wir gestern unser fünfjähriges Bestehen feiern konnten (am 19. April 2013 ging die Stimme online), startet ...

Berührender Nachruf für den „Sid“

Nach unverschuldetem Unfalltod: Gedenken an Alexander Krapf (24)

Die Nachricht verbreitete sich vergangenes Wochenende wie ein Lauffeuer in der Stadt. Eine Gruppe Wasserburger Motorradfahrer war unverschuldet im Chiemgau in einen tragischen Unfall verwickelt worden. Einer der jungen Männer wurde schwer verletzt. Ein anderer, Alexander Krapf (24), starb noch an der Unfallstelle. In Absprache mit den Angehörigen ...

Perfekte Nacht in der neuen Saunawelt

Heute „Lounge Night“ bis 1 Uhr im Badria - Im Saunagarten wird gegrillt

Wer die neue Wasserburger Saunawelt noch nicht besucht hat, sollte dies schnellst möglich nachholen. Ganz besonders bietet sich dafür der heutige Freitagabend an. An diesem Abend wird die neue Wasserburger Saunawelt bei der ersten langen Saunanacht nach monatelanger Umbauphase präsentiert. Erleben, genießen und entspannen kann mann dann bis 1 ...

Elektrotag in Wasserburg

Alles rund um die Elektromobilität gibt's morgen beim Autohaus Huber

Zusammen mit den interessanten Ausstellern veranstaltet das Autohaus Huber in Wasserburg am morgigen Freitag einen großen Tag zum Thema Elektro. Unter anderem werden ab 12 Uhr spannende Vorträgen geboten. Das Programm:

Lkw weiter auf Abwegen

Großbaustelle B15: Viele halten sich nicht an Absperrungen und Beschilderungen

Es wird geteert und gebaggert - auf der einen Seite. Auf der anderen herrscht nach wie vor ziemliches Verkehrschaos rund um die Großbaustelle an der B15 bei Ramerberg (wir berichteten). Lkw-Fahrer versuchen, die Baustelle so knapp wie möglich zu umfahren, egal ob auf Feldwegen oder durch kleine Weiler. Und manchen sind die Absperrungen völlig ...

„Pernilla“: Lesung für die ganze Familie

Autorin kommt am Samstag ins Wasserburger Innkaufhaus

Am Samstag, 21. April, 14 bis 16 Uhr, findet im Wasserburger Innkaufhaus eine Familien-Lesung von und mit Silke Schlichtmann statt. Die Autorin liest aus ihrem Buch: „Pernilla" oder „Warum wir nicht in den sauren Apfel beißen mussten". Und darum geht's:

„Sitzen ist das neue Rauchen“

Unser Wasserburger Büro-Experte Konrad Demmel gibt wichtige Tipps (4)

PR - Welche Tätigkeit übt man tagsüber am meisten aus? Eine interessante Frage. Viele werden das nicht wahrhaben wollen, aber die Antwort liegt klar auf der Hand: Es ist das Sitzen. Der Mensch sitzt im Laufe seines Lebens zirka 80.000 Stunden. Am Frühstückstisch, auf dem Weg zur Arbeit, das Mittagessen beim Lieblingsitaliener oder in der ...

Morgen wieder Stadtmeisterschaft

Schafkopfer treffen sich um 19 Uhr beim Huber-Wirt zum zweiten Turnier-Abend

Der zweite Termin zur Schafkopf-Stadtmeisterschaften steht an. Die Teilnehmer treffen uns am morgigen Freitag um 19 Uhr beim Huber-Wirt in Wasserburg. Die Wasserburger Fußball-Abteilung freut sich auf zahlreiche Teilnehmer.  Simon Stürmlinger vom Organisationsteam: „Wir haben uns die Kritik vom letzten Mal zu Herzen genommen und die ...

Unterwegs mit dem Heimatverein

Exkursion nach Freising und Scheyern am 12. Mai - Jetzt anmelden

Eine Exkursion nach Freising und Scheyern unternimmt der Heimatverein am Samstag, 12. Mai. Es geht zunächst nach Freising zum Dom. Dort erhalten die Teilnehmer eine Führung. Der Freisinger Dom war bis 1821 Kathedralkirche und Bischofssitz des Bistums Freising.

MuKi-Taekwondo erfolgreich gestartet

Taekwondo-Abteilung des TSV bietet das etwas andere Mutter-Kind-Turnen an

MuKi-Taekwondo - das ist das etwas andere Mutter-Kind-Turnen, das die Taekwondo- Abteilung des TSV Wasserburg anbietet. Einer der Unterschiede zu anderen Angeboten liegt dabei in der überschaubaren Gruppe, so dass den Drei- bis Fünfjährigen die volle Aufmerksamkeit zu Teil werden kann. Die halboffenen Bewegungsangebote wechseln sich ab und ...

Wasserburger Lauf: Noch schnell anmelden

Großes Programm für Alt und Jung am 29. April in der Altstadt

Ein Event für die ganze Familie genauso wie für Sportbegeisterte ist der Wasserburger Lauf, der am 29. April auf malerischer Strecke rund um die Wasserburger Altstadt führt. Die Anmeldung ist jetzt noch unter www.wasserburgerlauf.de möglich - oder Teilnehmerliste an mehrgenerationenhaus@kinderschutzbund-rosenheim.de mailen.

Auch heuer Mini-Rosenheim

Kinder von acht bis 14 Jahren können für die Spielstadt angemeldet werden

Für die Kinder wird es wieder ein Riesenspaß, wenn sich vom 30. Juli bis zum 10. August die Anzahl der Gemeinden im Landkreis Rosenheim kurzzeitig wieder von 46 auf 47 erhöht. In der Spielstadt Mini-Rosenheim, auf dem landkreiseigenen Zeltplatz Kohlstatt bei Söllhuben, wird in dieser Zeit das pralle Leben toben. Kinder im Alter von acht bis 14 ...

Mutter und Kind mit Schutzengeln

Unfall auf der B12 bei Maitenbeth: Auto prallt gegen Bus

Großes Glück im Unglück hatten eine Mutter und ihr Kind heute bei einem Unfall im Großhaager Forst. Beim Einbiegen auf die Bundesstraße 12 hatte die Pkw-Fahrerin einen Bus übersehen. Die beiden Fahrzeuge prallten gegeneinander. Das Auto kam auf dem Dach zum Liegen. Die 30-jährige Fahrerin und ihr Kleinkind wurden zum Glück nicht verletzt, ...

Theatertage: Eröffnung mit Udo Samel

Zum 14. Mal treffen sich professionelle Privattheater aus ganz Bayern in Wasserburg

Zum 14. Mal eröffnet Schauspieler Udo Samel die Theatertage in Wasserburg. In diesem Jahr ist er in Begleitung des Pianisten Daniel Fueter. „Wechsel der Dinge“ heißt ihr gemeinsamer Abend am Donnerstag, 26. April, 20 Uhr, in deren Mittelpunkt Balladen und Legenden von Bertolt Brecht stehen.

Glückliche Gewinnerin aus Rott

Wieder ein PS-Los Gewinn bei der Sparkasse Wasserburg

Bereits zum zweiten Mal in diesem Jahr konnte sich eine Kundin der Sparkasse Wasserburg über einen 1.000-Euro-Gewinn bei der PS-Monatsauslosung freuen. Mit einem PS-Los hat jeder Kunde die Chance, monatlich bis zu 10.000 Euro zu gewinnen. Über 1.000 Euro konnte sich nun Irmgard Gilg aus Rott freuen. Ihr wurde der Gewinn von Theresa Hainzlschmid, ...

Beratung zum beruflichen Wiedereinstieg

Info-Tag im Berufsinformationszentrum der Agentur für Arbeit Rosenheim

Der Weg zurück in den Beruf nach einer längeren Familienphase, sei es nach Zeiten der Kindererziehung oder der Pflege von Angehörigen, ist nicht einfach. Viele Fragen sind zu klären, zum Beispiel: Klappt es mit der Kinderbetreuung? In welchem zeitlichen Rahmen kann eine Arbeit aufgenommen werden? Welche Wegstrecken zur Arbeit können wie ...

Trainergespann weiter an der Seitenlinie

Michael Ostermaier und Elvis Nurikic verlängern bei der SG Reichertsheim-Ramsau

Das Trainergespann Michael Ostermaier und Elvis Nurikic wird auch in der kommenden Saison bei der SG Reichertsheim-Ramsau an der Seitenlinie stehen. Michael Ostermaier übernahm nach einem verkorksten Saisonstart im September 2017 das Traineramt. Er sorgte nicht nur für neuen Schwung, sondern brachte zusammen mit Elvis Nurikic die Mannschaft auf ...

Mini auf der Burg in Flammen

Dienstag, 17.30 Uhr: Einsatz für die Wasserburger Feuerwehr

Er zeigte sich als äußerst widerspenstig und verschlossen - der Mini, der am frühen Dienstagabend auf der Burg in Flammen aufging, wollte sich partout die Motorhaube nicht öffnen lassen und weigerte sich auch beharrlich, das Brennen einzustellen. Letztlich musste die Wasserburger Feuerwehr mit schwerem Gerät ran, ehe man an die Quelle des ...

So enden wir

Wasserburger Buchtipp (59): Heute geht es um einen Roman

Bestseller, Romane, Fach- und Kinderbücher, Ratgeber und vieles mehr – egal, welches Genre! Mit der Buchhandlung Fabula und der Wasserburger Stimme sind Leseratten und solche, die es werden wollen, das ganze Jahr über bestens beraten. Einmal pro Woche gibt’s an dieser Stelle unseren Buchtipp, zusammengestellt von den Mitarbeitern von Fabula ...

Großer Elektrotag beim Autohaus Huber

Alles rund um die Elektromobilität gibt's am kommenden Freitag in Wasserburg

Zusammen mit den interessanten Ausstellern veranstaltet das Autohaus Huber in Wasserburg am Freitag, 20. April, einen großen Tag zum Thema Elektro. Unter anderem werden ab 12 Uhr spannende Vorträge geboten. Das Programm:

30 regionale Aussteller präsentieren sich

Gewerbeschau in Obing am 21. und 22. April - Buntes Programm

Über 30 regionale Aussteller laden zur 6. Obinger Gewerbeschau am kommenden Samstag von 11 bis 18 Uhr und am Sonntag von 10 bis 17 Uhr in der Messehalle und auf dem Freigelände der BayWa-Baustoffe am Taubenseeweg in Obing ein. Es wird ein buntes Rahmenprogramm geboten.

B15: Alles noch viel schlimmer

Sattelzüge weichen auf Kieswege aus - Lkw-Begegnungsverkehr in Katzbach und Zellerreit

Es ist alles noch viel schlimmer, als erwartet: Nach der Sperrung der B15 herrscht rund um Ramerberg verkehrstechnisch mittlerweile das totale Chaos (wir berichteten). Schwere Sattelzüge schleppten sich gestern den Zellerreiter Berg rauf und runter - vorbei an Radfahrern und Fußgängern. Sackgassen-Beschilderungen wie hier auf der B15 werden vor ...

Gegen Riesenbau in Attel: Initiative gegründet

Wegen Plan eines Bauträgers fürchten Bürger, vor vollendete Tatsachen gestellt zu werden

Sachlich und ruhig verlief gestern Abend die erste Versammlung der Bürgerinitiative „Zum Erhalt des dörflichen Charakters von Attel" im Attler Brauhaus. Gekommen waren zahlreiche betroffene Anwohner, sechs Wasserburger Stadträte, ein Vertreter der Stiftung Attl und jede Menge besorgter Bürger.  Es ging um das geplante Bauvorhaben mitten in ...

Gäste aus ganz Bayern in Wasserburg

Info-Tag am Bildungszentrum der Sozialverwaltung bestens besucht

Die Leiter der beiden Einrichtungen im Bildungszentrum, Rainer Schmid (Hochschule für den öffentlichen Dienst) sowie Brigitte Schulan (Akademie der Sozialverwaltung) konnten am Wochenende 240 Gäste aus ganz Bayern begrüßen: Künftige Studierende und Anwärter sowie deren Angehörige waren der Einladung gefolgt und kamen nach Wasserburg - ihrem ...

Babensham mit Startschwierigkeiten

Stockschießen: Erste Runde in der Senioren-WS-Altlandkreisliga

Eine kleine Überraschung gleich zu Beginn der diesjährigen Spielrunde in der Senioren-WS-Altlandkreisliga: Vorjahressieger Babensham  musste sich nämlich im Heimspiel gegen die überraschend starken Gäste aus Schonstett mit einem 3:3-Unentschieden begnügen. Dabei stand der Punktgewinn für die Gastgeber bis zu Letzt sogar auf Messers ...

Europaweit gesuchter Räuber gefasst

Bundespolizei vollstreckt Haftbefehl auf Rastanlage am Irschenberg

Die Rosenheimer Bundespolizei hat am Wochenende einen mutmaßlichen Tankstellenräuber hinter Gitter gebracht. Er war am Vortag an der Rastanlage Irschenberg festgenommen worden. In seinem Heimatland erwartet den Bosnier voraussichtlich eine mehrjährige Freiheitsstrafe.

Dorfgespräch-Stammtisch in Schonstett

Aktuelle Themen unter der Lupe - Alle Bürger sind eingeladen

Am Mittwoch, 18. April, findet um 20 Uhr im Gasthaus Heitmayer der nächste Dorfgespräch-Stammtisch statt. Dort werden der aktuelle Stand der neuen Nachbarschaftshilfe, Überlegungen zur Dorfmitte sowie die zweite Ausgabe des „Schonstetter Bladls" (www.schonstetterbladl.de) besprochen.

Auf dem letzten Erdenweg

Die Trauerfälle der vergangenen Tage in Stadt und Altlandkreis Wasserburg

In den vergangenen Tagen sind in Stadt und Altlandkreis Wasserburg verstorben: 

Radfahrerin tödlich verletzt

45-Jährige heute Morgen in Rosenheim von Lkw erfasst

Gegen 7.45 Uhr kam es am heutigen Montag in Rosenheim zu einem schweren Verkehrsunfall (wir berichteten). Eine Radfahrerin wurde von einem Lkw erfasst und erlitt dabei schwerste Verletzungen, denen sie noch am Unfallort erlag, wie die Polizei jetzt meldet.

Musik wie in alten Zeiten

Retro-Börse im Innkaufhaus lockt viele Besucher aus Stadt und Altlandkreis an

Toller Erfolg für die Retro-Börse: Am Wochenende strömten trotz des sommerlichen Wetters zahlreiche Besucher aus Stadt und Altlandkreis ins Wasserburger Innkaufhaus. Dort gab es alles rund um die Musik aus vergangenen Tagen. Unter anderem hatte der Bebop-Schallplattenladen aus Rosenheim einen großen Stand mit vielen neuen und gebrauchten ...

„Triazz“ in Wasserburg

„Jazz in der Schranne" wird am Donnerstag fortgesetzt

Jazz in der Schranne“ wird am Donnerstag, 20 Uhr, mit dem Auftritt von „Triazz & Roth feat. Florian Sagner“ fortgesetzt. „Triazz“ bietet akustischen Jazz überraschend anders: Man könnte den Stil als „Unplugged Fusion“ beschreiben. Unter dem Motto „A Jazz Tribute to Pop Music“ spielt die Band Popstandards als jazz-funkige ...

Spende an den Bauernverband

Sparkasse Wasserburg unterstützt den Ortsverband Evenhausen

Rund 40 Mitglieder des örtlichen Bauernverbandes aus Evenhausen machten sich auf die Reise nach Nördlingen zu einer Betriebs- und Stadtbesichtigung. Organisiert wurde der Ausflug von der Ortsbäuerin Rita Fröwis. Sie war es auch, die bei der Sparkasse Wasserburg um eine Unterstützung für die Kosten des Ausfluges anfragte. Gerne beteiligte sich ...

Neon-Stimmung im Fit&Fun

Am Wochenende war wieder Party im Sportpark - Die Fotos der Nacht

„Alles Neon" - unter diesem Motto stand die Fit&Fun-Party am Wochenende im Wasserburger Sportpark. Wir haben die Fotos zur Party-Nacht ...

Erster Gesamtsieg für Jakob Heindl

Läufer vom TSV Wasserburg gewinnt beim Forstenrieder Halbmarathon

Bei besten äußeren Bedingungen stand Jakob Heindl vom TSV Wasserburg an der Startlinie des Forstenrieder Halbmarathons im Süden Münchens. Nach einem erfolgreichen Saisoneinstieg bei der Münchener Winterlaufserie mit dem dritten Gesamtplatz, konnte der junge Wasserburger auch in Forstenried zuversichtlich auf die 21,1 Kilometer lange ...

Flohmarkt im Festzelt

Untersteppach: Am 22. April buntes Programm zugunsten des Kindergartens

Auch heuer findet in Untersteppach der Flohmarkt im Festzelt, für Groß und Klein statt. Der Elternbeirat vom Kindergarten „Hänsel und Gretel" in Edling veranstaltet den Flohmarkt am Sonntag, 22. April, ab 10 Uhr. Fürs leibliche Wohl ist gesorgt. Es gibt auch eine Hüpfburg für die Kinder und ein Kinderprogramm.

Es geht um die Odelshamer Deponie

Bürgerinitiative Wasserburger Land zu Gast bei den Grünen: Infoabend im „Queens"

Seit vielen Jahren kämpfen die Wasserburger Grünen an der Seite der Bürgerinitiative Wasserburger Land gegen die Errichtung der geplanten DK1-Deponie in Odelsham bei Wasserburg. Nach ersten Terminen im März fanden vergangene Woche weitere Erörterungstermine zum Planfeststellungsverfahren in der Wasserburger Badria-Halle statt.

Halbfinale: Wasserburg in Führung

Basketball-Damen gewinnen 79:59 zuhause gegen den Herner TC

Mit einer souveränen Leistung gewinnen die Wasserburger Basketball-Damen 79:59 (38:25) zuhause gegen den Herner TC und gehen damit im Halbfinale um die Deutsche Meisterschaft mit 1:0 in Führung.

B12: Unfall fordert Todesopfer

Bei Thambach: 49-jährige Frau stirbt noch an der Unfallstelle - Der Polizeibericht

Am Samstag ereignete sich gegen 11.50 Uhr auf der B12 ein schwerer Verkehrsunfall.  Eine 61-jährige Pkw-Fahrerin und ihre 49-jährige Beifahrerin wollten mit ihrem Auto von der Kreisstraße MÜ 22 (Höhe Thambach) in die B12 einbiegen. Beim Einbiegen übersah die Pkw-Fahrerin aus unbekannten Gründen einen auf der B12 Richtung München ...