image_pdfimage_print

Archiv des Autors: Christian Huber

Strompreiserhöhung ist das Thema

Infoabend der Kraftwerke Haag am morgigen Dienstag in Maitenbeth

Aufgrund der Strompreiserhöhung stellt sich die Geschäftsführung der Kraftwerke Haag am morgigen Dienstag, 11. Dezember, um 18 Uhr den Fragen interessierter Bürger und erklärt die Hintergründe zur Preissteigerung. Der Infoabend findet im Veranstaltungsraum „Alte Post" in Maitenbeth, Kirchplatz 9, statt. Auf dem Programm stehen Themen wie ...

Prozesstechnik – was ist das?

Dualer Student der ALPMA in Rott besucht für zwei Wochen die Niederlassung in Dresden

Dem Maschinenbauer ist es sehr wichtig, seinen Auszubildenden einen Blick über den normalen Alltag hinaus zu ermöglichen. So durfte Kilian Trauboth im Rahmen seines Verbundstudiums (Industriekaufmann/BWL) hautnah erfahren, was es mit Prozesstechnik auf sich hat. ALPMA liefert und installiert in Zusammenarbeit mit der Niederlassung LTH Dresden ...

Weihnachtsbasar an der Realschule

Wasserburger Schüler bereiten sich schon seit Wochen vor

Die Realschule Wasserburg lädt  zum Weihnachtsbasar ein. Dieser findet am Donnerstag, 13. Dezember, zwischen 17 und 20 Uhr in der Aula der Schule statt. Seit Wochen bereiten sich die Schüler vor, um zum Beispiel durch Selbstgebasteltes die Suche nach dem einen oder anderen Weihnachtsgeschenk zu erleichtern, durch Mitmachaktionen zu unterhalten ...

Von Weiden komplett zerlegt

Am gestrigen Sonntag eine 3:10-Klatsche für den EHC Waldkraiburg

Wie geprügelte Hunde mussten die Löwen am Sonntagabend den Heimweg nach Waldkraiburg antreten. Bei den Blue Devils Weiden brach man nach rund 30 Minuten auseinander und kassierte am Ende eine herbe 3:10-Klatsche. Gerade im ersten Drittel war es eigentlich noch munter hin und her gegangen - EHC-Coach Sebastian Wolsch konnte sich das alles am Ende ...

„Offensive für Reitmehring“

Am Donnerstag im Schützenheim: Freie Wähler informieren die Bürger

Die Freien Wähler Reitmehring-Wasserburg veranstalten am Donnerstag, 13. Dezember, 19.30 Uhr, im Schützenheim Reitmehring eine öffentliche Versammlung für alle interessierten Bürger. Themen sind unter anderem eine Satzungsänderung zum geplanten Beitritt des Landesverbandes der Freien Wähler. Stadtrat Sepp Baumann (Foto) wird zusammen mit ...

Polizei warnt vor Schadsoftware

Gefährlicher Trojaner breitet sich über das Internet aus - Vor allem Firmen betroffen

Ein gefährlicher Trojaner mit dem Namen „Emotet“ verbreitet sich aktuell über das Internet, das meldet das Polizeipräsidium Oberbayern in Rosenheim. Der Schädling mit dem Namen „Emotet“ befällt in erster Linie Firmennetzwerke und manipuliert dort den Zahlungsverkehr.

Für Dienstag gibt’s noch Karten

Weihnachtskonzert des Luitpold-Gymnasiums an zwei Abenden im Rathaussaal

Das Luitpold-Gymnasium lädt auch in diesem Jahr zum traditionellen Weihnachtskonzert im Rathaussaal ein. Das Konzert am Mittwoch, 19. Dezember, ist ausverkauft, für das Konzert am Dienstag, 18. Dezember, gibt es noch Karten an der Abendkasse. Beginn ist jeweils um 19 Uhr.

Hochaltar wird restauriert

Arbeiten an der Wasserburger Frauenkirche verschlingen über 100.000 Euro

Das Erzbischöfliche Ordinariat restauriert demnächst den Hochaltar der Frauenkirche in Wasserburg. Dafür stellte die Kirche jetzt bei der Stadt Wasserburg einen Zuschussantrag in Höhe von 4.500 Euro - ein eher geringer Betrag, zieht man die veranschlagten Gesamtkosten von 107.000 für die Restaurierung heran. Der Hauptausschuss genehmigte bei ...

„Der Reifenschwinger“ im Innkaufhaus

Lesung am Kamin mit Irene Kristen-Deliano am morgigen Dienstag um 17 Uhr

Am morgigen Dienstag kann man um 17 Uhr in das Wasserburg zur Zeit des 30-jährigen Kriegs eintauchen. Im Innkaufhaus (3. Etage) findet eine Lesung am Kamin mit Irene Kristen-Deliano statt. Sie stellt ihr neues Buch „Der Reifenschwinger" vor. Eine Tagebuchaufzeichnung des Schäfflers Veit Fassbinder. Dieser lässt einen ein düsteres Kapitel ...

Schlägerei vor Rosenheimer Disco

Fünf Verletzte in den frühen Morgenstunden - Polizei bittet um sachdienliche Hinweise

Am Sonntagmorgen kam es gegen 5.30 Uhr zu einer größeren Schlägerei zwischen zwei Personengruppen auf dem Parkplatz vor einer Diskothek im Aicher-Park in Rosenheim. Nach bisherigem Stand der Ermittlungen war eine verbale Streitigkeit von zwei erheblich alkoholisierten Personen der Auslöser. Im weiteren Verlauf solidarisierten sich die ...

Löwen unterliegen EV Landshut

EHC Waldkraiburg verliert mit 2:5 - Nach 20 Minuten war alles klar

Wieder eine Niederlage für den EHC Waldkraiburg in der Oberliga Süd: Am Freitagabend unterlag die Mannschaft von Trainer Sebastian Wolsch dem EV Landshut mit 2:5. Die Tore für die Industriestädter erzielten Daniel Hämmerle und Bobby Chaumont. Zum wiederholten Mal machten die Gegner aus Landshut schon in den ersten 20 Spielminuten alles ...

Zum Glück gab’s nur Leichtverletzte

Samstagabend: Zwei Unfälle auf der B12 zwischen Haag und Maitenbeth

Am Samstagabend ereigneten sich zwei Verkehrsunfälle auf der B12 in Fahrtrichtung Mühldorf etwa auf Höhe von Sinkenbach. Zunächst übersah ein 19-Jähriger aus dem Landkreis Mühldorf, dass die Fahrzeuge vor ihm wegen eines Linksabbiegers bremsen mussten und er fuhr mit seinem Seat auf den vor ihm fahrenden Mercedes einer 60-jährigen ...

15-Jähriger verursacht mit Pkw Unfall

Auf der B304 bei Edling ohne Fahrerlaubnis unterwegs - Mopedfahrer (16) schwer verletzt

  Auf der B304 bei Edling hat sich am Samstag gegen 19 Uhr ein Verkehrsunfall ereignet: Dabei wurde ein 16-jähriger Mopedfahrer aus dem Altlandkreis schwer verletzt. Ein Autofahrer hatte beim Einbiegen mit seinem Pkw in die Bundesstraße den Zweiradfahrer übersehen. Wie sich herausstellte, handelt es sich bei dem Autofahrer um einen ...

WLAN für die Hofstatt

Wasserburger Hauptausschuss gibt grünes Licht für zwei neue Hotspots

Mit einem Antrag der SPD-Fraktion auf die Einrichtung von zwei neuen, öffentlichen WLAN-Hotspots befasste sich gestern der Hauptausschuss der Stadt Wasserburg. Freien und kostenlosen Zugang zum Internet soll es künftig in der Hofstatt und am Reitmehringer Bahnhof geben. Das beschlossen die Stadträte einstimmig. Außerdem soll die Einrichtung ...

BR-Sprecherstunden im Innkaufhaus

Szenen, Geschichten und Gedichte für die Aktion „Sternstunden“: Bayerisch-barock, besinnlich

Die Sprechercrew des Bayerischen Rundfunks begibt sich auf eine adventliche Reise und serviert wieder Christmas-Cracker für die Ohren – zugunsten der Aktion „Sternstunden“ – mit Szenen, Geschichten und Gedichten, teils bayerisch-barock und besinnlich, teils frech und sarkastisch. Am morgigen Samstag sind sie um 19 Uhr im Innkaufhaus in ...

„Ach … ein Wort zu Shakespeare“

Monatliche Lesereihe im Theater Wasserburg startet am 13. Dezember

Vor drei Jahren hat der Schauspieler Nik Mayr eine Lesereihe im Theater Wasserburg ins Leben gerufen, um die jeweilige Spielzeit mit zusätzlichen Texten abseits der Bühnen-Literatur zu bereichern, um Themen zu vertiefen, weitere Diskussionspunkte anzustoßen und verstärkt mit dem Publikum ins Gespräch zu kommen. In diesem Jahr steht die ...

Fußballer dürfen feiern

Wasserburg: Hauptausschuss genehmigt Party in der Hofstatt - Kontroverse Diskussion

Es hat mächtig pressiert - kurz vor der gestrigen Sitzung des Hauptausschusses der Stadt hatten die Fußballer des TSV Wasserburg noch einen Antrag eingereicht, der letztlich für einigen Diskussionsstoff sorgte. Thomas Rothmaier, Geschäftsleiter der Stadt: „Wir mussten in aller Eile ein Konzept erarbeiten. Das ist an der Stelle nicht ganz ...

„Spatzen“ und „Raben“ singen

Weihnachtskonzert in der katholischen Kirche in Haag

Am Sonntag, 16.Dezember, findet in der katholischen Kirche in Haag ein Weihnachtskonzert statt. Es singen die Chöre „Haager Spatzen" und „Haager Raben", begleitet an der Orgel von Nikolaus Czifra unter der Leitung von Zsuzsanna Károly-Philippzig. Beginn des Konzerts ist um 17.30 Uhr, der Eintritt ist frei.

Tolle Tipps für den Advent

Interessanter Vortrag bei Herbstversammlung des Obst- und Gartenbauvereins Reitmehring

Die Herbstversammlung des Obst- und Gartenbauvereins Reitmehring fand auch heuer wieder im bis zum letzten Platz gefüllten Schützenheim  statt. Vorstand Jürgen Scheller begrüßte alle Mitglieder und die  Vorsitzenden der Vereine, die Reitmehringer Stadträte und  Zweiten Bürgermeister Werner Gartner. Dann folgte der Vortrag von Peter ...

Albaching: Umgehung ist asphaltiert

Neue Straße steht kurz vor der Eröffnung - Ein Blick aus der Vogelperspektive

Die Arbeiten sind ein wenig in Verzug: Beim Spatenstich im Februar war eigentlich verkündet worden, die neue Umgehung für Albaching solle im November für den Verkehr freigegeben werden. Immerhin: Die Straße, ein 3,8-Millionen-Projekt, hat jetzt die erste Asphaltschicht erhalten. Ein Blick aus der Vogelperspektive:

Tröte und das Schilfgeflüster

Wasserburger Designerin Anna Schöll liest am Samstag aus ihren Kinderbüchern

Es geht um das Rambazamba, um Tröte, den kleinen Grauen und seinen geheimnisvollen Kauderwels. Mütze, das Trampeltier, und Paddel, der Otter, sind auch mit dabei. Ach ja: Und es gibt jede Menge scharfe „ß“ - damit sie nicht verloren gehen. Anna Schöll, Designerin aus Wasserburg, liest nochmals am Samstag, 8. Dezember,  um 14.30 Uhr im ...

Es weihnachtet wieder in der Altstadt

Stimmungsvolles Programm beim Christkindlmarkt - Start am Freitag um 12 Uhr

Stimmungsvoll geht es auch dieses Wochenende in der Wasserburger Altstadt zu. Am morgigen Freitag startet um 12 Uhr wieder der Christkindlmarkt rund ums historische Rathaus und in der Hofstatt. Die beiden Musikprogrammpunkte auf der Winterwaldbühne am Marienplatz am Freitag und Samstag wurden jeweils wegen der Weihnachtskonzerte im Rathaus um eine ...

Löwenstarker Partner: Betten-Klobeck 

Fußball-Landesligist TSV Wasserburg baut Kooperation aus - Wichtiger Partner im „Club 1880“

Bereits in der Vergangenheit hatten der TSV und das Wasserburger Bettenfachgeschäft Klobeck zusammengearbeitet – nun ist für die Verantwortlichen beider Seiten anscheinend die Zeit gekommen, eine noch engere Zusammenarbeit einzugehen. Dies ist kaum verwunderlich, geht doch die Verbindung zwischen der Firma Klobeck und dem Wasserburger Fußball ...

Die Reise zum „Wasserburger Fähnlein“

Besuch aus Österreich beim Theaterkreis - 2020 für beide Ort ein wichtiges Jahr

Mattighofen ist eine Stadt mit 6500 Einwohnern im oberösterreichischen Innviertel. Und deren Bürger sind seit jeher sehr wehrhaft. Vor 398 Jahren veranlasste der damalige bayerische Herrscher Maximilian I. die Gründung einer Füsilier- und Schützenkompanie. 2020 kann die Mattighofener Bürgergarde ihr 400-jähriges Bestehen feiern - und gedenkt ...

Brauerei im Einsatz

Lustige Beschriftung eines Wasserburger Autos sorgt für Aufsehen

Eigentlich fehlt nur das Blaulicht, dann könnte die Bierlieferung noch schneller über die Bühne gehen. Das wäre dann aber wohl zumindest eine Ordnungswidrigkeit, die sich die „Brauerei" erlauben würde. Ohne Blaulicht ist es einfach nur eine witzige Idee, die sich ein Wasserburger Autobesitzer auf seinen Wagen hat kleben lassen. Brauerei ...

Wohin mit den Akten?

„Deine Lagerbox" in Eiselfing bietet ideale Lagermöglichkeiten - 50 neue „MiniBoxen"

PR - Das ist die Lösung, für alle, die Zuhause oder im Geschäft, in der Kanzlei oder in der Praxis zu wenig Platz haben: Bei „Deine Lagerbox" in Eiselfing können ab sofort nagelneue „MiniBoxen" mit einem Lagervolumen von einem Kubikmeter (100x100x100 Zentimeter) für 28 Euro im Monat gemietet werden. „Deine Lagerbox" hat wegen der ...

Fünf Jahrhunderte Wasserburg

Ausstellung im Brucktor die beiden kommenden Sonntage geöffnet - Führungen möglich

Im ehemaligen Spital am Brucktor zeigt die Sammlung „Wasserburg aus fünf Jahrhunderten“ auf vier Etagen Kunst- und kunsthandwerkliche Gegenstände aus der Geschichte Wasserburgs: Gemälde, Stiche, Skulpturen von Wasserburger Künstlern, ergänzt durch Keramik, Silber, Zinn, Tabakdosen und Stoffe sowie antike Model zur Formung von Stuck- und ...

Auf dem letzten Erdenweg

Die Trauerfälle der vergangenen Tage in Stadt und Altlandkreis Wasserburg

In den vergangenen Tagen sind in Stadt und Altlandkreis Wasserburg verstorben: 

Derby in der Raiffeisen-Arena

Am Freitag kommt der EV Landshut zum EHC Waldkraiburg

Die nächsten Aufgaben für den EHC Waldkraiburg heißen EV Landshut und Weiden. Der Traditionsverein kommt am Freitag in die Industriestadt, Spielbeginn in der Raiffeisen-Arena ist um 20 Uhr. Am Sonntag muss das Team von Sebastian Wolsch zu den Blue Devils nach Weiden. In der Oberpfalz geht es um 18.30 Uhr los.

Bürgerbüro kocht – Feuerwehr rückt an

Zur Mittagsstunde: Brandmeldeanlage im Rathaus schlägt Alarm

Alarm für die Wasserburger Feuerwehr: Gegen 12.20 Uhr mussten die Floriansjünger heute zum historischen Rathaus der Stadt ausrücken. Die Brandmeldeanlage hatte Alarm geschlagen. Der Grund: Im Bürgerbüro hatten die städtischen Angestellten in einer Teeküche Essen zubereitet. Offenbar ein bisschen zu scharf. Der Rauch, der dabei entstand, ...

Wasserburger jetzt in Tscheljabinsk

„Inn-Isar Iceracing-Team“ trainiert diese Woche an der Grenze zu Kasachstan

Das Wasserburger „Inn-Isar Iceracing-Team“ um die Fahrer Markus Jell und „Eishans" Weber hat bei seinem Trainingsaufenthalt in Russland die nächste Station erreicht. Von Shadrinsk ging es weitere 1000 Kilometer nach Tscheljabinsk an die Grenze zu Kasachstan, wo Anfang der Woche das nächste Trainingslager beim Weltmeisterschaftsdritten von ...

Am Samstag kommt der Nikolaus

Mit Kutsche und Engerl auf dem Wasserburger Christkindlmarkt unterwegs

Ja, eigentlich ist einer alten Tradition nach der ehrwürdige Herr am heutigen 5. Dezember, oder spätestens am morgigen 6. Dezember zu erwarten: Auf dem Wasserburger Christkindlmarkt kommt der Nikolaus aber erst am Samstag, 8. Dezember, wieder.  Von 17 bis 18 Uhr ist er in der Altstadt mit seinen Engerl und dem Kramperl in der Kutsche ...

Weihnachtsfeier der Maurer-Zunft

Am 15. Dezember besinnliche Stunden in den Paulaner-Stuben in Wasserburg

Die Maurer-Zunft Wasserburg lädt auch in diesem Jahr zur zünftigen Weihnachtsfeier ein. Alle Freunde der Maurer-Zunft sind hierzu am Samstag, 15. Dezember, herzlichst eingeladen. Ab 20 Uhr findet das traditionelle Weihnachtsfest in  den Paulaner-Stuben in Wasserburg statt. Natürlich gibt es auch in diesem Jahr die Christbaumversteigerung.

Ein Handwerk mit Zukunft

Das Familienunternehmen Huber&Sohn in Bachmehring stellt den Beruf des Zimmerers vor

PR - Handwerk hat goldenen Boden - diese alte Weisheit hat heute mehr denn je Gültigkeit. Dennoch tun sich die heimischen Handwerksbetriebe nicht immer leicht, ausreichend Auszubildende für ihre Betriebe zu gewinnen. Einer der typischen Ausbildungsberufe in der Region ist der des Zimmerers. Ein uraltes Handwerk des Holzbaugewerbes. Das ...

Mit viel Mystik durch den Konzertabend

Trachtenblaskapelle Ramsau zeigte im Haager Bürgersaal wieder ihr ganzes Können

Am ersten Adventswochenende fanden die beiden Herbstkonzertabende der Trachtenblaskapelle Ramsau im Haager Bürgersaal statt. Dabei wurden die Konzertbesucher nicht nur von Ludwig Schwarzenbauer humorvoll durch den Abend geführt, sondern auch von einem Flaschengeist, hervorgezaubert aus einer Wunderlampe.

Löwen im Altstadt-Kindergarten

Wasserburger Fußballer unterstützen „Nachwuchs“ mit Tor und Bällen

Obwohl sich die Wasserburger Fußballer bereits in der verdienten Winterpause befinden, verschwinden sie nicht komplett von der Bildfläche. Vergangene Woche statteten Löwenkapitän Dominik Haas und Abteilungsleiter Kevin Klammer (links) den Kindern im Altstadtkindergarten einen Besuch ab. Die beiden kamen natürlich nicht mit leeren Händen …

Brand am Morgen: Vier Bewohner in Klinik

Amerang: UPDATE zum Feuer um 4 Uhr in einer Wohnung eines Zweifamilienhauses

Alarm für die Feuerwehren: Gegen 4 Uhr morgens wurde am heutigen Mittwoch ein Küchenbrand in einem Haus in der Schonstetter Straße in Amerang gemeldet. Die Einsatzkräfte waren rasch vor Ort, der Brand schnell unter Kontrolle. UPDATE: Bei vier Bewohnern bestand der Verdacht auf eine Rauchgasvergiftung, weshalb diese durch die eingesetzten ...

Auf dem letzten Erdenweg

Die Trauerfälle der vergangenen Tage in Stadt und Altlandkreis Wasserburg

In den vergangenen Tagen sind in Stadt und Altlandkreis Wasserburg verstorben: 

Weiterer Lebensretter für Wasserburg

Sparkasse Wasserburg und Feuerwehr ermöglichen Defibrillator im Burgerfeld

Für die Wasserburger Bürger konnte jetzt ein weiterer elektronischer Lebensretter beschafft und öffentlich zugänglich positioniert werden. Zwei starke Partner haben sich zusammen getan, um die Anschaffung eines sogenannten Laien-Defibrillators, oder auch AED, zu ermöglichen. Die Feuerwehr Wasserburg hat das Projekt angestoßen und die ...

Strompreiserhöhung ist das Thema

Infoabend der Kraftwerke Haag am kommenden Dienstag in Maitenbeth

Aufgrund der Strompreiserhöhung stellt sich die Geschäftsführung der Kraftwerke Haag am Dienstag, 11. Dezember, um 18 Uhr den Fragen interessierter Bürger und erklärt die Hintergründe zur Preissteigerung. Der Infoabend findet im Veranstaltungsraum „Alte Post" in Maitenbeth, Kirchplatz 9, statt. Auf dem Programm stehen Themen wie die ...

Tolles Ergebnis für Altstadtkindergarten

Mit eigenem Stand auf dem Christkindlmarkt vertreten - Und zum Start gesungen ...

Eine besondere Beziehung haben Eltern, Kinder und Verantwortliche des Altstadtkindergartens zum Wasserburger Christkindlmarkt. Alle Jahre singen die Kleinen zur Eröffnungsfeier vor dem Rathaus (wir berichteten). Heuer hatten die Eltern im Vorfeld auch mehrere Bastelstunden eingelegt. Erstmalig war der Elternbeirat mit einem Stand vertreten. Auf ...

14-Jähriger von Auto erfasst

Schwerer Verkehrsunfall gestern auf der Happinger Straße in Rosenheim

Am gestrigen Montag kam es gegen 17 Uhr auf der Happinger Straße in Rosenheim zu einem schweren Verkehrsunfall, bei dem ein 14-jähriger Fußgänger verletzt wurde. Der Raublinger überquerte ersten Ermittlungen nach die Happinger Straße und wurde dabei vom Pkw eines 70-jährigen Pruttingers erfasst. Der 14-Jährige wurde verletzt und musste ins ...