image_pdfimage_print

Author Archives: Magdalena Pfitzmaier

Auswärtsbann wieder nicht gebrochen

3:1-Niederlage in Kienberg: SV Forsting-Pfaffing muss in die Relegation um den Klassenerhalt

Es hilft kein Taktieren und kein Rechnen mehr: Der SV Forsting-Pfaffing muss in die Relegation um den A-Klassenerhalt. Beim gestrigen Auswärtsspiel gegen den TuS Kienberg konnten die Mannen um Trainer Christian Egglmeier ihr Können nicht abrufen. „Auswärts lassen wir immer die Hälfte daheim, spielerisch fehlt da einfach was", so Egglmeier ...

Maiandacht auf der Streuobstwiese

Obst- und Gartenbauverein Edling lädt ein - abwechslungsreiches Programm

Der Obst- und Gartenbauverein Edling lädt am morgigen Sonntag, 26. Mai, ab 14 Uhr alle Interessierten zu einer Maiandacht auf die Streuobstwiese ein. Anschließend wird das zehnjährige Bestehen der Junggärtnergruppe „Die Edlinger Wühlmäuse“ gefeiert. Stellwände mit vielen Bildern aus den letzten zehn Jahren werden zeigen, was alles ...

Ohne Schein, mit Alkohol und aufgemotzt

Polizei stößt auf einige Verkehrswidrigkeiten bei Fahrzeugkontrollen in Stadt und Altlandkreis

Am gestrigen Freitag, 24. Mai, führten Beamte der Polizeiinspektion Wasserburg vermehrt Verkehrskontrollen durch. Gegen 20 Uhr fuhr ein 64-jähriger Wasserburger mit seinem Roller einer Polizeistreife in Schlangenlinien entgegen. Eine anschließende Kontrolle erklärte den Grund für die unsichere Fahrweise. Der Fahrzeugführer hatte  einen ...

„Eine herausragende Leistung”

Technische Hochschule Rosenheim ehrt erstmals berufsbegleitende Bachelor-Absolventen

Die Academy for Professionals (afp) organisiert die Weiterbildungsangebote der Technischen Hochschule Rosenheim. Leiter Prof. Dr. Rudolf Bäßler ehrte heuer erstmalig Studierende der beiden berufsbegleitenden Bachelorstudiengänge Betriebswirtschaft und Maschinenbau zu ihrem Abschluss. 

Wasser für die Augen

Brunnenwasser aus dem Schnaitseer „Frauenbründl“ soll Heilkraft haben

Die Wallfahrtskapelle „Frauenbründl" mit seinem Brunnenhaus, das mit dem Wasser tief aus dem Erdinnern Heilung bei Augenleiden verspricht, findet man nur, wenn man genau weiß, wo man danach suchen muss. Von der Straße zwischen Schnaitsee und Gars fast unsichtbar liegt es im Wald versteckt. Abgeschieden ist dieser Ort in einem wasserreichen ...

Motorradfahrer schwer verletzt

B304: Pkw-Fahrer übersieht beim Abbiegen 51-jährigen Münchner

Am gestrigen Freitag, 24. Mai, ereignete sich ein schwerer Verkehrsunfall in Steinhöring. Ein 58-jähriger aus Steinhöring befuhr mit seinem Pkw-Anhänger-Gespann die B304 von Steinhöring in Richtung Tulling. Zwischen den beiden Ortschaften wollte er nach links in ein Anwesen abbiegen. Während des Abbiegevorgangs übersah er einen von hinten ...

„Rettungsgasse hilft Leben retten!“

Aktionstag der Verkehrspolizeiinspektion Rosenheim Anfang Juni

Auch wenn das Thema „Rettungsgasse“ immer wieder große Wellen schlägt, müssen Einsatzkräfte immer noch sehr häufig feststellen, dass die Rettungsgasse nicht oder nicht richtig gebildet wird. Für die Retter bedeutet dies meist den Verlust wertvoller, ja sogar überlebenswichtiger Minuten. Daher führt die Verkehrspolizeiinspektion ...

Mutmaßlicher Schleuser gestoppt

Festnahme bei Kontrolle der Bundespolizei an österreichischer Grenze

Nach wie vor registriert die Bundespolizei im Rahmen der Grenzkontrollen allein im Grenzabschnitt zwischen Chiemsee und Zugspitze pro Monat durchschnittlich rund zehn mutmaßliche Schleuser. Hierzu passen auch die Festnahmen eines Polen, der offenbar versucht hat, mehrere Personen nach Deutschland zu schleusen.

Ein Zeichen der gelebten Ökumene

Benefizkonzert der „Swingin' Voices" zugunsten des Tansania-Projekts von Dr. Thomas Brei

Zu einem Benefizkonzert des Gospelchores „Swingin’ Voices“ der evangelisch-lutherischen Kirchengemeinde Prien laden die Pfarrgemeinderäte der beiden katholischen Wasserburger Pfarreien in die Pfarrkirche St. Konrad im Burgerfeld ein. Das Konzert findet am kommenden Samstag, 1. Juni,  statt. Der Erlös gehört dem Wasserburger Arzt und ...

„Bis jetzt hat sich keiner beschwert”

Delegation von Albachinger Vereinsoberhäuptern hisst Europafahne auf Dorfinsel

Die Albachinger sind schon im Europawahl-Fieber! Bereits vor zwei Wochen, am 9. Mai, unternahm eine Delegation von Albachinger Vereinsoberhäuptern (Theater- und Gartenbauverein) und weiteren „Europafreunden" einen kleinen Bootsausflug auf die Dorfinsel, um dort die EU-Flagge aufzuhängen. Der Aufruf ging von Robert Mayer (Dritter von rechts) ...

Das Paradies vor der Haustür

Das Chiemgau zeigt sich mal wieder von der schönsten Seite

Der Sommer macht sich zwischen den regnerischen letzten Wochen endlich bemerkbar. Auch heute soll es freundlich und sonnig werden, zumindest bis zum späteren Nachmittag. Ideal für einen Ausflug in die Berge also. Vielleicht auf den Heuberg? Bei diesen tollen Leserfotos bekommt man direkt Lust aufs Wandern:

Parkplätze müssen weichen

Rosenheim: Baustelleneinrichtung für Fahrradparkhaus beim Bahnhof

Ab Mittwoch, 29. Mai, beginnt die Baustelleneinrichtung für das Fahrradparkhaus am Südtiroler Platz beim Rosenheimer Bahnhof. Es soll künftig bis zu 900 Fahrrädern Platz bieten. Die bisherigen Auto-Parkplätze (siehe rot markierte Fläche) fallen daher weg ...

Badria-Einbrecher ermittelt

Mittels DNA-Spur konnte ihm noch ein weiteres Verbrechen nachgewiesen werden

Im Oktober 2017 waren unbekannte Täter ins Badria in Wasserburg eingebrochen und hatten ein Bild der Verwüstung hinterlassen. Schon damals erhärtete sich der Verdacht, dass es sich um Jugendliche gehandelt haben könnte. Nun wurde anhand einer DNA-Spur ein 16-jähriger Schüler aus dem Raum Wasserburg ermittelt. Im selben Zuge konnte ...

Als Einheit auftreten

Rotter Fußballnachwuchs freut sich über neue T-Shirts

Die Fußball-Jungs der D1- und D2- Jugend vom ASV Rott haben neue T-Shirts bekommen. Jetzt können die Schützlinge von Simon Hifinger, Georg Bortenschlager und Roman Barth geschlossen mit dem neuen Outfit auftreten. 

„Gekämpft wie vom andern Stern”

U12 der Wasserburger Basketball-Damen mit Top-Leistung bei der bayerischen Meisterschaft

Würzburg lud am vergangen Wochenende zur Bayerischen Meisterschaft der U12. Mit dabei waren Wasserburgs Basketball-Mädels. Die mitgereisten Fans waren begeistert vom Ehrgeiz und den Leistungen der jungen Sportlerinnen. Vor den Augen von Dirk Nowitzkis Eltern sicherten sie sich die Qualifikation für die südostdeutsche Meisterschaft in Chemnitz.

Wohnungseinbrüche aufgeklärt

Edling: Der Einbrecher von Januar hinterließ seine DNA-Spur an der Terrassentür

Im Januar diesen Jahres brach ein unbekannter Täter in zwei Einfamilienhäuser in der Kardinal-Faulhaber-Straße in Edling ein, bei einem weiteren Anwesen unternahm er den Versuch dazu. Anhand einer DNA-Spur an der aufgebrochenen Terrassentür des Geschädigten konnten die Einbrüche nun aufgeklärt werden. Bei dem Täter handelte es sich um ...

Der Spaß stand im Vordergrund

Fußball-Schnuppertraining beim TSV Schnaitsee begeistert die Kleinen

Eifrige junge Spieler kamen zum Schnuppertraining des TSV Schnaitsee und ließen sich von der Begeisterung über den „König Fußball“ von den fachkundigen Übungsleitern des TSV anstecken. Die Buben und Mädels zwischen drei und vier Jahren hatten sichtlich Freude mit dem Ball und bei vielen verschiedenen Spielformen, die von den Betreuern ...

Gelungenes kreatives Miteinander

Begegnungstag zwischen Schülern der FOS und Betreuten der Wendelstein Werkstätten

Unter dem Titel „Z’samma“ veranstaltete die Kommunale Jugendarbeit des Landkreises Rosenheim zusammen mit den Caritas Wendelstein Werkstätten bereits zum dritten Mal einen kulturellen Begegnungstag mit gemeinsamen Aktivitäten. Die Wendelstein Werkstätten öffneten hierbei ihre Türen für Schülerinnen und Schüler des Sozialzweiges der ...

Gestohlen und alkoholisiert

45-jähriger Brite mit 1,6 Promille per Fahrrad in der Stadt unterwegs

Am gestrigen Donnerstag, 23. Mai, beobachteten zwei Angehörige einer Sicherheitsfirma gegen 23:30 Uhr zwei männliche Personen dabei, wie sie offensichtlich betrunken mit einem Fahrrad in der Nikolaistraße in Rosenheim fuhren. Als der 26-Jährige aus einer Kleinstadt in Baden-Württemberg und der 45-Jährige aus Großbritannien zu Sturz kamen, ...

Segen, Fluch und böse Omen

Stadtführung: Macht und Magie des Aberglaubens im Mittelpunkt

„Hab Acht!" - Am morgigen Samstag, 25. Mai, gibt es wieder eine spannende Stadtführung mit der Stadtentdeckerin Irene Kristen-Deliano und der freien Erzählerin Ilona Picha-Höberth. Die beiden Autorinnen beschäftigen sich diesmal mit den alten Schutz- und Abwehrzeichen an den Wasserburger Häusern und wie diese mit Aberglaube zusammenhängen. ...

Trotz Regens ein voller Erfolg

Wasserburger Altstadtspringen: Veranstalter zeigen sich zufrieden

Es herrschte wieder beste Stimmung bei der zweiten Auflage des Wasserburger Altstadtspringens. Konnte man die Regenschauer am Nachmittag noch verkraften, mussten die Wettkämpfe gegen Abend wegen des starken Regens abgebrochen werden. Organisator Willy Atzenberger zeigt sich dennoch zufrieden: „Das Wetter hätte uns noch schlimmer erwischen ...

Gibt’s bald mehr Forscher im Landkreis?

Landtagsabgeordneter Otto Lederer zu Besuch im Pfarrkindergarten in Pfaffing

Tüfteln ist nicht nur etwas für Jungs! Das lernen die Kinder im Katholischen Pfarrkindergarten St. Katharina in Pfaffing schon von klein auf. Das ist den Erzieherinnen dort auch sehr wichtig, wie sie dem CSU-Landtagsabgeordneten und Bildungspolitiker Otto Lederer (rechts) sowie Pfaffings Bürgermeister Lorenz Ostermaier (links) erst bei ihrem ...

Momente, die sie nie vergessen

Wasserburger Nachwuchsbasketballer bestritten erstes Turnier ihrer Karriere

Ein ganz besonderes Wochenende war es für einige Nachwuchs-Basketballer der U8 des TSV Wasserburg. Das allererste Turnier ihrer Karriere stand an! Noch dazu ein Heimturnier. Vor Publikum die ersten Punkte machen, das erste Mal im Spiel den Ball klauen oder den ersten Rebound ergattern – Momente, die sie wohl nie mehr vergessen werden ...

Singen für den guten Zweck

Benefizkonzert der Harpfinger Rhythmusgruppe am kommenden Sonntag

Es ist schon eine kleine Tradition, das Benefizkonzert der Harpfinger Rhythmusgruppe, das heuer am kommenden Sonntag, 26. Mai, stattfindet. Ihr Repertoire reicht von bekannter Kirchenmusik über Schlager-Klassiker bis hin zu Popsongs aus den 60er-Jahren bis heute. Gesungen wird für den Wasserburger Verein „Begegnungen mit Menschen e.V.", der ...

Guten Morgen, Wasserburg!

Die trockenen Fakten zum heutigen Freitag, 24. Mai

Guten Morgen, Wasserburg! Heute ist Freitag, der 24. Mai, der 144. Tag des Jahres. Es läuft die 21. Woche. Das Wetter heute: Überwiegend sonnig, bis 21 Grad. Sonnenaufgang: 5.23 Uhr. Sonnenuntergang: 20.52 Uhr. Namenstag haben heute ...

Guten Morgen, Wasserburg!

Die trockenen Fakten zum heutigen Mittwoch, 22. Mai

Guten Morgen, Wasserburg! Heute ist Mittwoch, der 22. Mai, der 142. Tag des Jahres. Es läuft die 21. Woche. Das Wetter heute: Schauer, bis 15 Grad. Sonnenaufgang: 5.25 Uhr. Sonnenuntergang: 20.50 Uhr. Namenstag haben heute ...

Wie gäd eigentlich Europawahl?

Alles Wichtige zum Wahlsonntag kurz und knapp als Video

Am Sonntag wird wieder gewählt. Die Europawahl steht an und für alle, die noch keine Zeit hatten, sich zu informieren oder trotzdem immer noch unsicher sind, was da eigentlich gewählt wird und wie die Wahl funktioniert, gibt's hier ein kurzes Video mit den wichtigsten Informationen.

Guten Morgen, Wasserburg!

Die trockenen Fakten zum heutigen Dienstag, 21. Mai

Guten Morgen, Wasserburg! Heute ist Dienstag, der 21. Mai, der 141. Tag des Jahres. Es läuft die 21. Woche. Das Wetter heute: Dauerregen, bis 11 Grad. Sonnenaufgang: 5.26 Uhr. Sonnenuntergang: 20.49 Uhr. Namenstag haben heute ...

Guten Morgen, Wasserburg!

Die trockenen Fakten zum heutigen Montag, 20. Mai

Guten Morgen, Wasserburg! Heute ist Montag, der 20. Mai, der 140. Tag des Jahres. Es läuft die 21. Woche. Das Wetter heute: Regen, nur mehr bis 14 Grad. Sonnenaufgang: 5.27 Uhr. Sonnenuntergang: 20.47 Uhr. Namenstag haben heute ...

Guten Morgen, Wasserburg!

Die trockenen Fakten zum heutigen Donnerstag, 16. Mai

Guten Morgen, Wasserburg! Heute ist Donnerstag, der 16. Mai, der 136. Tag des Jahres. Es läuft die 20. Woche. Das Wetter heute: Bewölkt, etwas wärmer, bis 12 Grad. Sonnenaufgang: 5.32 Uhr. Sonnenuntergang: 20.42 Uhr. Namenstag haben heute ...

Guten Morgen, Wasserburg!

Die trockenen Fakten zum heutigen Mittwoch, 15. Mai

Guten Morgen, Wasserburg! Heute ist Mittwoch, der 15. Mai, der 135. Tag des Jahres. Es läuft die 20. Woche. Das Wetter heute: Stark bewölkt, nur bis 9 Grad. Sonnenaufgang: 5.333 Uhr. Sonnenuntergang: 20.41 Uhr. Namenstag haben heute ...

Guten Morgen, Wasserburg!

Die trockenen Fakten zum heutigen Dienstag, 13. Mai

Guten Morgen, Wasserburg! Heute ist Dienstag, der 14. Mai, der 134. Tag des Jahres. Es läuft die 20. Woche. Das Wetter heute: Teilweise bewölkt, bis 11 Grad. Sonnenaufgang: 5.35 Uhr. Sonnenuntergang: 20.40 Uhr. Namenstag haben heute ...

Guten Morgen, Wasserburg!

Die wichtigsten Fakten zum heutigen Montag, 13. Mai

Guten Morgen, Wasserburg! Heute ist Montag, der 13. Mai, der 133. Tag des Jahres. Es läuft die 20. Woche. Das Wetter heute: Stark bewölkt, aber trockener, bis 12 Grad. Sonnenaufgang: 5.36 Uhr. Sonnenuntergang: 20.39 Uhr. Namenstag haben heute ...

Höher, besser, weiter!

Wasserburger Altstadtspringen in vollem Gange - Viel Publikum trotz Regen

Ein wahrer Publikumsmagnet ist das Wasserburger Altstadtspringen auch heuer wieder. Trotz der eher schlechten Witterungsverhältnisse zog es zahlreiche Leichtathletik-Fans in die Herrengasse, um sich vom Können der hiesigen und auch internationalen Stabhochsprung- und Kugelstoßriege zu überzeugen. Organisator Willi Atzenberger ist mit dem ...

Guten Morgen, Wasserburg!

Die wichtigsten Fakten zum heutigen Freitag, 10. Mai

Guten Morgen, Wasserburg! Heute ist Freitag, der 10. Mai, der 130. Tag des Jahres. Es läuft die 19. Woche. Das Wetter heute: Leicht bewölkt, bis 17 Grad. Sonnenaufgang: 5.40 Uhr. Sonnenuntergang: 20.35 Uhr. Namenstag haben heute ...

Guten Morgen, Wasserburg!

Die wichtigsten Fakten zum heutigen Donnerstag, 9. Mai

Guten Morgen, Wasserburg! Heute ist Donnerstag, der 9. Mai, der 129. Tag des Jahres. Es läuft die 19. Woche. Das Wetter heute: Überwiegend bewölkt bis regnerisch, bis 15 Grad. Sonnenaufgang: 5.38 Uhr. Sonnenuntergang: 20.33 Uhr. Namenstag haben heute ...

Guten Morgen, Wasserburg!

Die wichtigsten Fakten zum heutigen Mittwoch, 8 Mai

Guten Morgen, Wasserburg! Heute ist Mittwoch, der 8. Mai, der 128. Tag des Jahres. Es läuft die 19. Woche. Das Wetter heute: Überwiegend bewölkt, es wird aber deutlich wärmer, nachmittags bis 19 Grad. Sonnenaufgang: 5.41 Uhr. Sonnenuntergang: 20.31 Uhr. Namenstag haben heute ...

„Wir müssen in Deutschland bleiben”

Neuer Abteilungsleiter Hans Friedl kündigt drastischen Kurswechsel beim Basketball an

„Am Ende ist die letzte Saison doch eine runde Geschichte geworden", blickte der nun ehemalige Leiter der Abteilung Basketball des TSV 1880 Wasserburg, Robert Dresp (rechts), bei der gestrigen Mitgliederversammlung zurück. Abgelöst wird dieser nun von Hans Friedl (links), dem Physiotherapeuten der Damenmannschaft. Dieser kündigte eine ...

Unter der Gürtellinie

„Die Puderdose": Kabarett für Erwachsene im Wirtshaus Kalteneck bei Albaching

„Die Puderdose“- der Name hält, was er verspricht. Das Programm ist tatsächlich alles außer jugendfrei! Wenn die zwei Damen der Puderdose, Claudia Schuma und Irene Weber - beide ausgebildete Sängerinnen und Schauspielerinnen - die Bühne betreten, wird's heiß: Die beiden Queens des „dirty talk" plaudern und singen über Themen, bei ...

Schlicht und trotzdem schee

Auch Amerang hat einen neuen Maibaum - Schonstett kam zahlreich anmarschiert

Eineinhalb Stunden Fußmarsch und zweieinhalb Stunden lang das Aufstellen: Die Schonstetter haben heute in Amerang Ausdauer bewiesen. Jetzt steht er, der neue Maibaum. Nicht in weiß-blau, sondern hier traditionell ganz schlicht und trotzdem schee in braun. Die Ameranger kamen zahlreich zum Zuschauen ins Ortszentrum ...

Weiß-blau wie der Himmel …

Attel: Der Maibaum steht - Das Fest ist in vollem Gange

Mit so großem Andrang hatten die Verantwortlichen nicht gerechnet: Über 800 Besucher zog es heute zum Maibaumaufstellen nach Attel. So mussten spontan noch einige Biertischgarnituren organisiert werden, um auch dem letzten Maibaumfreund noch einen gmiatlichen Sitzplatz anbieten zu können. Knapp zwei Stunden brauchten die Maibaumdiebe aus ...

De ham a Schmoiz!

Kirchreit: Maibaumaufstellen in Rekordzeit - Besucher in Rekordzahl

Hundert Besucher pro Einwohner, so kam es einem heute im kleinen Kirchreit bei Soyen vor. Die Parkeinweiser kamen kaum hinterher, die Schankkellner hatten alle Hände voll zu tun und die Biertische waren brechend voll mit Gästen aus dem ganzen Wasserburger Altlandkreis und darüber hinaus. Zum Aufstellen haben die Maibaumdiebe aus Babensham heute ...

Am Mittag: Chlorgas ausgetreten

Feuerwehren aus Wasserburg und Edling zur Firma Meggle gerufen

Dienstag, 11.30 Uhr: Einsatz für die Feuerwehren aus Attel/Reitmehring und Edling. Im Rücken zum Gelände der Firma Meggle wurde der Austritt von Chlorgas gemeldet. Der Ernst der Lage hielt sich offenbar in Grenzen, so dass die Einsatzkräfte bald wieder abrücken konnten.

Alles außer jugendfrei!

„Die Puderdose": Kabarett für Erwachsene im Wirtshaus Kalteneck bei Albaching

  „Die Puderdose“ - der Name hält, was er verspricht. Das Programm ist tatsächlich alles außer jugendfrei! Wenn die zwei Damen der Puderdose, Claudia Schuma und Irene Weber - beide ausgebildete Sängerinnen und Schauspielerinnen - die Bühne betreten, dreht sich alles um Sex. Die beiden Queens des „dirty talk" plaudern und singen über ...

„Kampf gegen den imaginären Feind”

Drei Feuerwehren üben Einsatz in Einrichtung für Menschen mit Behinderung bei Pfaffing

Die Feuerwehren aus Albaching, Pfaffing und Tulling probten am heutigen Samstagnachmittag in der Einrichtung „Dr. Loew Soziale Dienstleistungen" in der Gemeinde Pfaffing für den Ernstfall. „Einsätze in solchen Einrichtungen sind für beide Seiten eine Herausforderung", so Kreisbrandmeister Stephan Hangl, der die Floriansjünger dabei genau ...

Tradition und Inklusion vereint

„Wer? Wie? Wasserburg!": Über den Albachinger Maibaumverein und seine besondere Beziehung zu Attel

Ein paar Tage nur noch, dann thronen in vielen umliegenden Gemeinden wieder neue Maibäume in den Ortszentren. So auch in Attel. Die „Maibaumfreunde Albaching-Utzenbichl e.V." haben ihn heuer gestohlen und dabei eine ganz besondere Beziehung zu den Attlern entwickelt. Über ihre goldenen Regeln im Maibaum-Business hat Vorstand Martin Edlbergmeier ...