image_pdfimage_print

Author Archives: Christian Huber

Wem gehört die Straße?

Wasserburger Grüne begehen am 20. September erstmals „Park(ing) Day“

Am dritten Freitag im September findet jedes Jahr der internationale „Park(ing) Day" statt. Wie viel Platz in der Stadt sollte zur öffentlichen Nutzung bereitstehen und wie viel Platz wird tatsächlich von Autos besetzt? Diese Fragen stellen sich Aktivisten auf dem seit 2005 international jährlich begangenen Aktionstag zur Re-Urbanisierung von ...

„Ein dunkler Fleck”

Bilanz der Polizei zum Rosenheimer Herbstfest ansonsten positiv

„In der Gesamtschau können wir auf eine friedliche Wiesn zurückblicken und bedanken uns bei den zahlreichen Festbesuchern für das Vertrauen in die Arbeit der Polizei. Unsere Ziele, höchstmögliche Sicherheit zu gewährleisten und das Sicherheitsgefühl der Besucher zu stärken, andererseits aber den volkstümlichen Charakter des Rosenheimer ...

Schwerer Unfall auf der B15

Sonntagabend bei Rott: Wieder ist der Rettungshubschrauber im Einsatz

Es ist der Sonntagabend der schweren Unfälle: Erst prallten bei Haag zwei Pkw zusammen (wir berichteten), gegen 18.30 Uhr musste der Rettungshubschrauber dann nahe Zainach bei Rott landen. Dort ist ein Motorradfahrer schwer verunglückt. Der Ersthelfer aus Ramerberg, die Feuerwehr Rott, der Notarzt und der Rettungsdienst waren im Einsatz.

77-Jähriger stoppt flüchtenden Lkw

Unfall auf der Salzburger Straße in Wasserburg - Lastwagenfahrer stand unter Alkoholeinfluss

Mächtig Ärger gibt es für einen 42-jährigen Tschechen in Wasserburg: Der Lkw-Fahrer setzte sich am Sonntagabend nach einem ausgiebigen Zechgelage ans Steuer seines Gespanns mit niederländischer Zulassung. Er begann eine 15-minütige Irrfahrt, bei der er ein Wohnmobil in der Mozartstraße beschädigte und dann einen Kleinwagen in der ...

Großer Kampf vor Rekordkulisse

Bayernliga: Wasserburg trotz Niederlage nicht unzufrieden - Der Spielbericht vom Freitagabend

Vor sensationellen 1400 Zuschauern unterlagen die Wasserburger Löwen am Freitagabend der Spitzenmannschaft aus Pipinsried nicht ganz unverdient mit 0:2 (wie kurz berichtet). Muslimovic und Ebeling markierten die Treffer für die Gäste in der zweiten Halbzeit. Der Spielbericht:

Tausende bei „Wasserburg leuchtet”

Großer Besucheransturm am Samstagabend in die Wasserburger Altstadt

Zum 17. Mal hieß es am Samstagabend: „Wasserburg leuchtet". Und einen solchen Besucheransturm hat es wohl selten gegeben. Tausende strömten bei idealen Wetterbedingungen in die Altstadt und bevölkerten Gassen und Plätze. An den Kassen gab es zeitweise lange Schlangen. Neben den zahlreichen Lichtinstallationen und Freiluft-Filmvorführungen ...

Jakob Schwimmer ist jetzt Ehrenbürger

Für die Gemeinde St. Wolfgang viel geleistet - Hohe Auszeichnung gestern übergeben

Am gestrigen Freitagabend bekam Altbürgermeister Jakob Schwimmer, MdL a.D., die höchste Auszeichnung, die eine Gemeinde verleihen kann, die Ehrenbürgerwürde der Gemeinde St. Wolfgang. Nach Sektempfang und Begrüßung durch Bürgermeister Ulrich Gaigl hielt der ehemalige Zweite Bürgermeister und Schwimmers langjähriger Weggefährte, Anton ...

77-Jährige aus Traunreut vermisst

Polizeiinspektion Trostberg bittet Bevölkerung um Mithilfe

Seit dem gestrigen Freitag ist die 77-jährige Antonida Schiffelbaum abgängig. Die Vermisste wurde zuletzt gegen 18 Uhr gesehen, als sie sich zu Fuß von ihrer Wohnanschrift in unbekannte Richtung entfernte. Eine Überprüfung der bislang bekannten Anlaufadressen verlief erfolglos. Ihr derzeitiger Aufenthaltsort ist nicht bekannt, es wäre jedoch ...

Gutes Gesprächsklima in Wasserburg

Dr. Marcel Huber stellte bei der Wasserburger CSU Ideen für die Zukunft in einer klimaschonenden Stadt vor

Auf großes Interesse stieß ein Gesprächsabend, den die CSU Wasserburg gemeinsam mit der Junge Union Wasserburg-Land und dem Junge Union-Kreisverband Rosenheim im Cafesito organisiert hatte. Gastredner war der ehemalige Staatsminister Dr. Marcel Huber. Er stellte Ideen für die Zukunft in einer lebenswerten und klimaschonenden Stadt vor. „Wir ...

Fortuna meint es gut mit PS-Sparern

Erneutes Los-Glück bei der Sparkasse Wasserburg - Diesmal in Gars

Mit einem PS-Los hat man jeden Monat die Chance bis zu 10.000 Euro zu gewinnen. Bei der August-Auslosung konnten sich gleich drei Sparer über jeweils 1.000 Euro freuen. Andreas Inninger wurde sein 1.000 Euro Gewinn von Lisa Schwarze, stellvertretende Leiterin der Sparkassengeschäftsstelle Gars, überreicht.

Autos mit Weißbiergläsern beschädigt

Rosenheimer Polizei sucht Zeugen für Vorfall in der Gabelsbergerstraße

Bislang unbekannte Täter warfen in der Gabelsbergerstraße 1 in Rosenheim Weißbiergläser gegen zwei auf einem Privatparkplatz geparkte Autos. Die Pkw wurden erheblich beschädigt. Der Vorfall ereignete sich zwischen Donnerstag, 16 Uhr, und dem gestrigen Freitag, 0 Uhr.

Überraschung bleibt aus

Bayernliga am Abend vor Rekord-Kulisse: TSV Wasserburg unterliegt FC Pipinsried mit 0:2

Rekord-Kulisse in Wasserburg: 1400 Zuschauer wollten am Freitagabend den Bayernliga-Kracher zwischen Wasserburg und Pipinsried sehen. Erster gegen Zweiter - das war die Konstellation vor der Partie. Und der Favorit gab sich keine Blöße. Mit 2:0 siegten die Gäste nicht unverdient gegen eine stark kämpfende Wasserburger Mannschaft, die von ...

Wenn Menschen auf die Dächer steigen

Morgen ist wieder „Wasserburg leuchtet" - Tausende Besucher werden erwartet

Wenn in der Altstadt seltsame Gerätschaften aufgebaut werden und Menschen auf die Dächer steigen - dann ist es wieder soweit: „Wasserburg leuchtet" steht vor der Tür. Heuer geht die beliebte Veranstaltung, sie findet zum 17. Mal statt, erstmals an einem Samstag über die Bühne. Los geht's morgen wie immer um 20 Uhr.

Auf dem letzten Erdenweg

Die Trauerfälle der vergangenen Tage in Stadt und Altlandkreis Wasserburg

In den vergangenen Tagen sind in Stadt und Altlandkreis Wasserburg verstorben:

Morgen noch Sommerpause

Nächstes Treffen zum „Repair Café" der AWO erst am 12. Oktober

Das nächste Treffen zum „Repair Café" findet erst wieder am Samstag, 12. Oktober, im Mehrgenerationenhaus am Willi-Ernst-Ring in Wasserburg statt. Morgen ist noch Sommerpause, meldet die AWO. 

Jetzt kommt das große Reinemachen

Nach einem langen und heißen Sommer: Badria vom 16. bis 27. September geschlossen

Ein langer und heißer Badesommer neigt sich dem Ende zu. Mit dem Herbst steht auch die jährliche Schließungszeit im Badria vor der Türe. In der Zeit vom 16. bis 27. September wird in der gesamten Bade- und Saunaanlage geschrubbt, geputzt und erneuert was das Zeug hält.

Lengmooser Feuerwehr feiert

Morgen wieder Weinfest - Liveband „Brandy & Garry“ sorgt für Stimmung

Nach der sehr erfolgreichen Primäre im letzten Jahr, veranstaltet die Feuerwehr Lengmoos am morgigen Samstag ab 19 Uhr wieder ein Weinfest für jedermann. Mit ausgewählten Weinen und Lengmooser Schmankerl ist für das leibliche Wohl bestens gesorgt. Für ausgelassene Stimmung sorgt die Liveband „Brandy & Garry“.

Qualität mit Handschlag

Erreichbarkeit und Verlässlichkeit sind für Bauherren wichtige Kriterien

PR - Ein Haus zu bauen, ist für die meisten Menschen eine echte Lebensentscheidung: Das Wohnen in den eigenen vier Wänden schafft nicht nur neuen Platz, sondern schenkt seinen Bewohnern ein ganz neues Lebensgefühl. Auch finanziell gesehen ist das Unterschreiben eines Hausbauvertrages oder die Beauftragung einer umfangreichen Modernisierung nicht ...

Tag der Wasserrettung heuer am Chiemsee

Auch Bayerns Innenminister Joachim Herrmann zu Gast am Bayerischen Meer

Der „Tag der Wasserrettung 2019“ der Deutschen Lebens-Rettungs-Gesellschaft (DLRG) fand heuer in Prien und auf dem Chiemsee statt. Geboten wurde dabei eine Fahrzeug- und Geräteschau an Land sowie Rettungsvorführungen auf dem Wasser. Es ging letztlich um mehr Sicherheit auf und an Bayerns Gewässern. Mit an Bord war auch der Bayerische ...

Leistungsabzeichen mit Erfolg bestanden

Floriansjünger der Feuerwehr Sankt Wolfgang zeigten ihr ganzes Können

Die Sommerpause ist grad beendet und schon geht’s bei der Feuerwehr Sankt Wolfgang wieder weiter im Jahresprogramm. Die vergangene Woche stand ganz im Zeichen des Leistungsabzeichens „Wasser“. Von Montag bis Donnerstag würde jeden Abend geübt um am Freitag bei der Abnahme die Bestleistung zu geben.

Buntes Programm beim Herbstmarkt

„Haag Aktiv" veranstaltet am Sonntag eine große Oldtimer-Show

„Haag Aktiv" veranstaltet beim Haager Herbstmarkt am Sonntag ab 12.30 Uhr eine große Oldtimer-Show, ein historisches Dreschen und eine Löschvorführung wie anno dazumal. Die Oldtimer (Autos, Motorräder und Fahrräder) sind auf der gesperrten Hauptstraße, in der Wasserburger Straße, Münchener Straße und am Marktplatz zu bewundern.

Verkehr unter der Lupe

Im Kreuzungsbereich Untere Innstraße und Landwehrstraße werden Kameras installiert

Im Rahmen einer Verkehrsuntersuchung führt die Stadt Wasserburg von Dienstag, 17. September, bis Donnerstag, 19. September 2019, eine Verkehrszählung im Kreuzungsbereich Untere Innstraße (Foto) und Landwehrstraße durch. Die Zählung erfolgt durch ein beauftragtes Verkehrsplanungsbüro. Für die Erhebung werden kleine Kameras montiert.

Showdown bei Flutlicht

Es ist angerichtet: Bayernliga-Spitzenspiel am Abend in Wasserburg

Es ist angerichtet. Die gesamte Bayernliga-Süd wartet gespannt auf das Duell, die ganze Region fiebert darauf hin und in den Wasserburger Cafés gibt es diese Woche nur ein Thema: Das Spitzenspiel zwischen dem FC Pipinsried und dem TSV 1880 Wasserburg. Das Duell Erster gegen Zweiter elektrisiert seit Tagen die Fußballfreunde aus Nah und Fern. Der ...

Im Notfall helfen können

Zum Tag der Ersten Hilfe am 14. September: Johanniter starten mit neuem Kurskonzept in Wasserburg

Laut einer Forsa-Umfrage der Bundesarbeitsgemeinschaft Erste Hilfe (BAGEH) trauen sich 40 Prozent der Deutschen nicht zu, in einem Notfall Erste Hilfe zu leisten. 66 Prozent davon gaben als Grund an, nicht zu wissen, was in einem Notfall zu tun sei. 88 ...

Die Löwen ganz in Rot

Sparkasse übergibt neue Präsentationskleidung für Wasserburgs Fußballer

Bereits in der vergangenen Saison entstand der Wunsch, die Erste Herrenmannschaft der Wasserburger Fußballer mit einheitlichen Präsentationsanzügen auszustatten. Natürlich sollten die Anzüge für die Wasserburger Löwen möglichst rot sein. Und zu Rot passt bekanntlich auch die Sparkasse. Diese hat sich schnell bereit erklärt, den ...

Griesstätt: Unfall auf Umgehungsstraße

Zwei Pkw prallen im Kreuzungsbereich zusammen - Rettungsdienst im Einsatz

Schon wieder die Kreuzung an der Umgehungsstraße in Griesstätt: Dort prallten heute gegen 13.30 Uhr zwei Pkw zusammen. Ein Auto blieb auf der Fahrerseite liegen. Ersten Meldungen vom Unfallort nach wurden die Fahrzeuginsassen zum Glück nur leicht verletzt. Im Einsatz sind Notarzt, zwei Rettungswagen, die Polizei und die Griesstätter Feuerwehr. ...

Auf dem letzten Erdenweg

Die Trauerfälle der vergangenen Tage in Stadt und Altlandkreis Wasserburg

In den vergangenen Tagen sind in Stadt und Altlandkreis Wasserburg verstorben:

Seit drei Jahrzehnten Weltladen

Wasserburger Einrichtung feiert Jubiläum - Eine Erfolgsgeschichte

Die Mitglieder des Trägervereins „Initiative Eine Welt“ feiern in diesem Jahre das 30-jährige Bestehen des Wasserburger Weltladens Am Weberzipfel 1. Weltläden haben das Ziel, den Welthandel fairer zur gestalten, und besonders den Produzenten von Rohstoffen (zum Beispiel Kakao, tropische Früchte, Kaffee  und vieles mehr) in den Ländern des ...

Trennung als Abenteuer meistern

Neues Konzept für Kinder-Gruppe - Start beim Kinderschutzbund Ende September

Vom „Abenteuer Trennung“ spricht der Kinderschutzbund Rosenheim und Wasserburg und wendet sich dabei an Kinder, deren Eltern nicht mehr zusammenleben möchten. Damit soll diese für die Kinder besonders schwierige Situation nicht etwa verharmlost, sondern als eine Aufgabe gesehen werden, die gemeistert werden kann.

„Segen, Fluch und böse Omen”

Morgen mystische Altstadtführungen zum Freitag, den 13.

Speziell zum Freitag, den 13., bieten die Erzählerin Ilona Picha-Höberth und die Stadtentdeckerin Irene Kristen-Deliano morgen eine besondere Führung an. Bei dieser Führung mit dem Titel „Segen, Fluch und böse Omen" geht es um okkulte Haussymbole und alte Schutz- und Abwehrzeichen.

Übung auf der neuen Autobahn

Feuerwehr St. Wolfgang ist für die Eröffnung bereits gerüstet

Die Arbeiten an der neuen A94 im nördlichen Altlandkreis sind fast abgeschlossen. In wenigen Tagen findet die Verkehrsfreigabe statt. Um zu diesem Termin auch von Feuerwehr-Seite für die kommenden Aufgaben gerüstet zu sein, wird nun intensiv geübt. Hauptaugenmerk wird hierbei auf den Eigenschutz der Feuerwehrkräfte gelegt. Die Absicherung der ...

Eine Reise in die Mongolei

Diavortrag im Caritas-Altenheim St. Konrad am 20. September

Im Caritas-Altenheim St. Konrad findet am Freitag, 20. September, von 15.30 bis 16.30 Uhr ein Diavortrag von Georg Rakowsky statt. Er zeigt Bilder „Einer Reise in die Mongolei". Der Eintritt ist frei.

Die klimaschonende Stadt ist das Thema

Dr. Marcel Huber, Leiter der Arbeitsgruppe Nachhaltigkeit der CSU, ist zu Gast in Wasserburg

Am heutigen Donnerstag findet um 19 Uhr im Cafesito im Bürgerbahnhof Wasserburg ein Gesprächsabend mit Dr. Marcel Huber, Bayerischer Staatsminister a.D., statt. Huber ist Initiator und Leiter der Arbeitsgruppe Nachhaltigkeit der CSU Oberbayern.

ADFC jetzt auch in Wasserburg

Ortsgruppe des Allgemeinen Deutschen Fahrrad-Clubs neu gegründet

In den Paulanerstuben fand jetzt die Gründung einer Ortsgruppe des ADFC (Allgemeiner Deutscher Fahrrad-Club) in Wasserburg statt. Die erste Versammlung traf auf reges Interesse aus Bevölkerung und Politik. Über 30 Interessierte hatten sich aufgemacht, um der Gründung beizuwohnen. Neben einigen Stadträten kam auch Zweiter Bürgermeister Werner ...

Umweltmobil in Wasserburg

Problemabfälle können am Samstag am Gries abgegeben werden

Das Umweltmobil des Landkreises Rosenheim steht am Samstag, 14. September, von 9 bis 11 Uhr auf dem auf dem Parkplatz am Gries in Wasserburg. Zum Umweltmobil können grundsätzlich kostenlos alle Problemabfälle aus Haushalten gebracht werden, zum Beispiel Chemikalien, Farb-, Reinigungsmittelreste, Verdünner, Holz- und Pflanzenschutzmittel, ...

„Keine halben Sachen”

Chor „Zappndudap" und Wasserburger Hackbrett- und Geigenmusi geben Benefizkonzert

„Keine halben Sachen" - unter diesem Titel geben der Wasserburger  Chor „Zappndudap" und die Wasserburger Hackbrett- und Geigenmusi am Samstag, 12. Oktober, 20 Uhr, im Festsaal des kbo-Inn-Salzach-Klinikums ein Benefizkonzert. Der Eintritt ist zwar frei, freiwillige Spenden gehen an Donum Vitae und die Wasserburger Tafel. Veranstalter ist der ...

Mixed-Teams im Wettstreit

Turnier fand diesmal in Albaching statt - Erste Mannschaft holte den Sieg

Bereits zum 16. Male trafen sich die Mixed-Mannschaften von Hohenlinden, Steinhöring und Albaching. Austragungsort für den Wettkampf war diesmal wieder die Sommerstock-Sportanlage in Albaching. Dieser freundschaftliche Vergleich wird seit dem Jahre 2004 durchgeführt und zwar im jährlichen Wechsel auf den Sommerstock-Bahnen der drei beteiligten ...

Auf dem letzten Erdenweg

Die Trauerfälle der vergangenen Tage in Stadt und Altlandkreis Wasserburg

In den vergangenen Tagen sind in Stadt und Altlandkreis Wasserburg verstorben:

Es geht um Berufe in Uniform

Rosenheim: Bundespolizei, Polizei, Bundeswehr und Hauptzollamt stellen ihre Ausbildung vor

Am Donnerstag, 19. September, findet zwischen 14 und 17 Uhr eine Informationsveranstaltung im Berufsinformationszentrum (BiZ) der Agentur für Arbeit Rosenheim, Wittelsbacherstraße 57, statt. Die Veranstaltung richtet sich an junge Menschen, die sich über die Arbeit bei den unterschiedlichen „Gesetzeshütern“ ein Bild machen möchten.

Ein Treffen mit der Mannschaft

Auch heuer Teamvorstellung mit den Basketballerinnen des TSV Wasserburg

Die Basketballerinnen des TSV Wasserburg haben ein Schmankerl für alle Fans: Wie jedes Jahr findet auch diese Saison eine Teamvorstellung statt. Los geht’s am Sonntag, 15. September, um 16 Uhr im BADRIA mit einem öffentlichen Trainingsspiel gegen Jezica Ljubljana, ein Erstligateam aus Slowenien. Dabei können auch die ersten Saisonkarten ...

Was ist bei einem Wildunfall zu tun?

Von unserer Partner-Fahrschule Eggerl: Der Verkehrstipp der Woche (27)

Wenn die Führerscheinprüfung schon etwas länger her ist, stellt sich immer wieder die Frage, wie die eine oder andere Regelung im Straßenverkehr lautet. Deshalb klärt das Team der Fahrschule Eggerl an dieser Stelle wöchentlich über Verkehrsregeln und –Mythen auf. Heute geht es darum, wie sich das Risiko eines Wildunfalls minimieren lässt ...

A94: Die Einsatzkräfte rollen an

Vor Eröffnung des neuen Autobahnteilstücks: Katastrophenschutzübung am Samstag

Anlässlich der bevorstehenden Verkehrsfreigabe des 33 Kilometer langen A94-Teilstücks Heldenstein-Paststetten findet eine zur Freigabe erforderliche großangelegte Katastrophenschutzübung am Samstag, 14. September, von 8 bis 14 Uhr auf der abgesperrten Autobahn bei Schwindegg statt. Das meldet das Landratsamt Mühldorf.

„Alle Spieler bekommen Eiszeit“

Der EHC Waldkraiburg startet in die neue Saison

Die Vorbereitungsphase für die neue Bayernliga-Saison neigt sich langsam dem Ende zu und es geht wieder heiß her in der Waldkraiburger Raiffeisen-Arena. Bis es aber so weit kommen konnte, war einiges an Arbeit der Löwen-Trainer aber auch der Löwen-Spieler vonnöten. Ungewöhnlich früh startete der EHC Waldkraiburg in diesem Jahr ins ...

Ohne Schmerzen besser trainieren

Aromatherapeut und Intensivkrankenpfleger Claus Maier hält Vortrag im Fit&Fun

Ein Vortrag zum Thema „Schmerzfreie Muskeln trainieren besser - Aromatherapie, mehr als nur gute Düfte “ findet am Montag, 23. September, im Sportpark Fit & Fun in Wasserburg statt. Der Heilpraktiker, Aromatherapeut und Intensivkrankenpfleger Claus Maier bietet mit der Aromatherapie eine ganzheitliche, natürliche, individuelle Therapie ...

Spitzenspiel in Wasserburg

Löwen starten für kommenden Freitag Aktion „Tausend plus"

Leichte Nebelschwaden ziehen über dem Inn herauf. Die Sonne versinkt hinter dem Dach der Realschulturnhalle. Abenddämmerung macht sich breit. Dann gehen am Sportplatz an der Landwehrstraße die Flutlichter an und die Altstadt erwacht zum Leben. 19.30 Uhr. Es ist Showtime. Die Löwen spielen und die Zuschauer strömen in Massen ins Stadion. ...

Alarm für die Feuerwehr

Floriansjünger aus Griesstätt und Freiham rücken heute Nachmittag nach Spielberg aus

Dienstag, 15.45 Uhr: Alarm für die Feuerwehren aus Griesstätt und Freiham. Die Floriansjünger rückten zu einem Wohnhaus im Weiler Spielberg aus. Dort hatte eine Brandmeldeanlage angeschlagen. Beim Eintreffen der Wehren ...