image_pdfimage_print

Author Archives: Christian Huber

So sehen Aufsteiger aus

Die Meisterfeier der Wasserburger Löwen in Bildern und im Video

Freibier, Jubel und Gesänge: Beste Stimmung herrschte am Samstag bei der Meisterfeier der Wasserburger Löwen, die den fünften Aufstieg in Folge bejubeln konnten. Dass das letzte Spiel knapp verloren ging, tat der guten Laune keinen Abbruch. Hier unsere Bilder und das Video zur Meisterfeier 2019. Die Wasserburger Stimme gratuliert!

Von Dali bis Picasso

Ausstellung „Junge Kunst“ im Landratsamt Rosenheim zu sehen

40 Arbeiten von jungen Künstlern sind noch bis zum 2. Juni im Foyer des Rosenheimer Landratsamtes zu sehen. Bei der Vernissage konnten die Organisatorin Lenka Kargol von der Kommunalen Jugendarbeit des Landkreises Rosenheim und Kulturreferent Christoph Maier-Gehring viele von ihnen begrüßen.

Knappe Niederlage im letzten Spiel

SG RRG unterliegt Schönau mit 0:2 - Klassenerhalt stand schon vorher fest

In  einem mittelmäßigen Spiel unterlag die SG Reichertsheim-Ramsau-Gars durch zwei späte Tore von Daniel Maier mit 0:2 in Schönau. Die SG RRG hatte ja schon vor dem Spiel den Klassenerhalt gesichert. Die SG Schönau muss trotz des Sieges in die Relegation, da der vor ihr liegende  VfL Waldkraiburg sein Match mit 4:0 gegen Forstinning gewann.

Mit weit über einem Promille am Steuer

Rosenheimer Polizei zieht 22-jährigen Kroaten aus dem Verkehr

In den frühen Morgenstunden des Samstags führte eine Streifenbesatzung der Polizeiinspektion Rosenheim in der Reichenbachstraße eine allgemeine Verkehrskontrolle durch. Dabei wurde ein 22-jähriger Kroate mit seinem Audi A4 angehalten. Da es in dem vollbesetzen Pkw stark nach Alkohol roch und der Geruch keiner bestimmten Person zugewiesen werden ...

Löwen feiern Meisterschaft

Ersatzgeschwächte Wasserburger verlieren mit 0:2 gegen Grünwald

Trotz 0:2-Niederliga, der ersten Niederlage an der Landwehrstraße seit fünf Jahren, wird am Samstagnachmittag in Wasserburg eine überragend Landesligasaison mir der Meisterschaft gefeiert. Schon vor dem Spiel wurden verdiente Spieler in den fußballerischen Ruhestand verabschiedet. Mit Torwart Georg Haas und Michael Pointvogel verlassen zwei ...

Der erste Blick auf die neue Alm

Aufbauarbeiten zum 71. Wasserburger Frühlingsfest in vollem Gange

Die Vorfreude wächst: Noch knapp drei Wochen, dann öffnet das 71. Wasserburger Frühlingsfest seine Pforten. Am Donnerstag, 6. Juni, geht's los. Derzeit laufen die Aufbauarbeiten auf vollen Touren. Das Forstinger Festzelt steht bereits und auch die neue, doppelstöckige Wiesn Alm nimmt bereits Formen an. Einen besonderen Blick auf Alm und ...

Kleintransporter landet auf dem Dach

Unfall auf Priener Straße: Feuerwehr, Polizei und Rettungsdienst im Einsatz

Unfall auf der Priener Straße in Wasserburg: Dort sind am Samstagnachmittag an einer Kreuzung zwei Fahrzeuge zusammengeprallt. Ein Kleintransporter überschlug sich und blieb auf dem Dach liegen. Ein Fahrzeuginsasse wurde dabei so erheblich verletzt, dass er mit dem Rettungswagen abtransportiert werden musste. Die anderen Beteiligten hatten - ...

Hausnummern können Leben retten

Orientierungslosigkeit der Einsatzkräfte kostet wertvolle Zeit

Funken sprühen, es brennt – und die Feuerwehr lässt auf sich warten. Die Schmerzen sind stark, Blut fließt – und die Sanitäter wollen einfach nicht ankommen. Die Situation ist bedrohlich, die Angst groß – und die Polizei trifft einfach nicht ein. Könnte es vielleicht daran liegen, dass man keine Hausnummern angebracht hat? Helfer ...

Gastronomie als zentrales Thema

Tourismusverein Wasserburg lud zum Informationsabend ins Hotel Fletzinger ein

Der Tourismusverein Wasserburg lud dieser Tage seine Mitglieder sowie weitere Interessenten zu einer informativen Veranstaltung im Bereich Gastronomie und Hotellerie ein. Zu Beginn begrüßte die erste Vorsitzende Claudia Rahlf die zahlreichen Teilnehmer und dankte den eigens angereisten Referenten aus den verschiedenen Fachbereichen.

Halbe Million Brennhaare pro Raupe

Landkreis: Eichenprozessionsspinner gefährdet Gesundheit von Menschen

Der Eichenprozessionsspinner hat sich in den vergangenen Jahren in der Region unübersehbar ausgebreitet. 2018 wurde die einheimische Insektenart, deren Härchen gesundheitsschädlich für den Menschen sind, in der Stadt Rosenheim sowie in 14 Gemeinden des Landkreises Rosenheim festgestellt. So viele waren es zuvor noch nie und es ist gut möglich, ...

Nico Vogl bleibt ein Löwe

Publikumsliebling unterschreibt für weitere zwei Jahre beim EHC Waldkraiburg

Die ersten Schritte sind bereits gemacht für die Bayernliga-Kaderbildung 2019/20. Nun gelang es den Verantwortlichen den einheimischen und talentierten Stürmer Nico Vogl für zwei weitere Jahre an den EHC Waldkraiburg zu binden. Trotz seiner erst 22 Jahren, gehört Nico Vogl schon zu den festen Größen im Kader des EHC Waldkraiburg und geht nun ...

Musterküchen zu tollen Preisen

Morgen ist wieder Jahrmarkt in Obing - Abverkauf bei Roland Liegl

PR - Traditionell am dritten Sonntag im Mai ist Jahrmarkt in Obing. Auch heuer bieten wieder zahlreiche Fieranten und das örtliche Gewerbe, Waren und Dienstleistungen für jedermann an. Die Mischung aus gesellschaftlichem Ereignis und buntem Warensortiment ist seit 1854 Markenzeichen des „Obinger Markts“. Ein besonderes Angebot ...

„Gankino Circus” verschoben

Konzert findet ersatzweise am 23. Mai in Fichters Kulturladen in Ramsau statt

Das Konzert der Band „Gankino Circus" am morgigen Samstag in Fichters Kulturladen in Ramsau muss verschoben werden. Der Grund ist ein schöner: Der Gitarrist ist Vater geworden. Daher wird das Konzert auf Donnerstag, 23. Mai, verlegt. Beginn ist um 20 Uhr und Einlass ab 18.30 Uhr. Bereits gekaufte Karten behalten ihre Gültigkeit. Gäste, die ...

Picknick in Zell

Familiengruppe vom  BUND Naturschutz unternimmt am Sonntag einen Ausflug 

Die Familiengruppe vom  BUND Naturschutz unternimmt am Sonntag einen Ausflug nach Zell.Die Wanderung beginnt um 13 Uhr am Altstadtbahnhof und geht am Inn entlang, vorbei an der Waldkapelle. Der Weg ist für Kinderwagen und Handwagerl geeignet. Unterwegs gibt es immer wieder Gelegenheit zu spielen. Am Ziel breitet man die Decken für ein ...

Cajon-Baukurs und viele Vorträge

Die VHS in Stadt und Altlandkreis Wasserburg hat wieder zahlreiche neue Angebote

Die Volkshochschule Wasserburg bietet ein breitgefächertes Angebot an Kursen und Info-Veranstaltungen. Ob Sprachen, Gesundheit, Gesellschaft oder Kunst – bei der VHS kann man sich auf nahezu allen Gebieten informieren und fortbilden. Unter anderem starten in den kommenden Wochen wieder zahlreiche Kurse. Hier eine kleine Auswahl für die Zeit vom ...

Rauschender Jubiläums-Abend

Fünf Jahre Fletzinger: Hoteliers-Familie Steinbacher feiert mit Freunden und Geschäftspartnern

Es war ein rauschendes Jubiläums-Fest: Zusammen mit Freunden und Geschäftspartnern feierte die Wasserburger Hoteliers-Familie Steinbacher „Fünf Jahre Fletzinger". Marianne, Anna und Stefan Steinbacher begrüßten die Gäste im Foyer des Hotels, ehe es in den verschiedenen Räumlichkeiten und in der Hotel-Bar stimmungsvoll weiterging. ...

Heimnimbus soll bewahrt werden

Morgen letztes Spiel des TSV Wasserburg - Meisterfeier mit Freibier, Musi und Popcorn

Vor der großen Meisterfeier am morgigen Samstag möchten sich die Wasserburger Löwen mit einer Topleistung von ihren zahlreichen Fans aus der Landesliga verabschieden. Trainer Leo Haas stehen allerdings einige Leistungsträger nicht zur Verfügung. Auf dem Programm steht außerdem eine zünftige Meisterfeier mit Musik, Freibier und Popcorn.

Auf dem letzten Erdenweg

Die Trauerfälle der vergangenen Tage in Stadt und Altlandkreis Wasserburg

In den vergangenen Tagen sind in Stadt und Altlandkreis Wasserburg verstorben:

Schafkopf heute beim Huberwirt

3.Spieltag der Stadtmeisterschaft startet heute um 19 Uhr

Heute Abend geht die Stadtmeisterschaft im Schafkopf in die dritte Runde. Austragungsort ist dieses mal der Huberwirt bei der schönen Aussicht. Los geht‘s um 19 Uhr. Der Einstieg ist weiterhin möglich (wir berichteten). Die Wasserburger Fußballabteilung, Veranstalter des Turniers, freut sich auf zahlreiche Teilnehmer.

Am Sonntag: Internationaler Museumstag

In Wasserburg bei zwei Institutionen von 13 bis 17 Uhr freier Eintritt

Am Sonntag, 19. Mai, ist Internationaler Museumstag. An diesem besonderen Tag sind Jung und Alt bei freiem Eintritt eingeladen, das Museum Wasserburg oder die Sammlung „Wasserburg aus fünf Jahrhunderten“ zu entdecken. Dazu gibt es ein umfangreiches Programm mit Führungen in beiden Einrichtungen sowie einem Suchspiel für Kinder und einem ...

Bekommt die Altstadt eine Eislaufbahn?

Hauptausschuss gibt grünes Licht für Projekt des Wirtschafts-Förderungs-Verbandes

Mit einem Antrag zum Christkindlmarkt 2019 hatte sich der Hauptausschuss der Stadt Wasserburg bei seiner gestrigen Sitzung zu beschäftigen. Der Wirtschafts-Förderungs-Verband plant vom ersten Adventswochenende bis zum Heilig-Drei-König-Tag eine Eislaufbahn in der Altstadt, die jeweils von Donnerstag bis Sonntag geöffnet haben soll. Der ...

Aktionstag gegen Leukämie

Größte Typisierung in Bayern: Das Landratsamt Rosenheim informiert

Die größte Typisierungsaktion Bayerns findet am kommenden Mittwoch, 22. Mai, statt. Zum „Aktionstag Bayern gegen Leukämie“ rufen die Stiftung Knochenmarkspende Bayern (AKB) und der Blutspendedienst des Bayerischen Roten Kreuzes auf. Schirmherrin der Aktion ist die frühere Landtagspräsidentin Barbara Stamm und das Staatliche Gesundheitsamt ...

Ladysflohmarkt in Rechtmehring

Am 1. Juni im Pfarrheim - Anmeldung ab sofort bei der Dirndlschaft

Auch dieses Jahr gibt es wieder einen Ladysflohmarkt in Rechtmehring. Dieser findet am 1. Juni von 14 bis 17 Uhr im Pfarrheim in Rechtmehring statt. Verkauft werden Frauenkleider, Schuhe, Handtaschen und Accessoires und vieles mehr – alles für die Frau. Für Essen und Trinken ist natürlich auch gesorgt. Wer etwas verkaufen will:   

1,9 Millionen für Wasserburgs Polizei

Neubau der Inspektion kann nächstes Jahr starten: Landtag bewilligt Mittel

Das wird die heimischen Beamten freuen: Für den Neubau der Polizeiinspektion Wasserburg hat der Bayerische Landtag am heutigen Donnerstag einen Meilenstein gesetzt. „Mit Abschluss der Haushaltsverhandlungen 2019/2020 wurden jetzt rund 1,9 Millionen Euro für den Neubau eingestellt und beschlossen“, meldete der CSU-Landtagsabgeordnete Otto ...

Bagger versinkt im Innkanal

Schwierige Bergung - Auch Haager Schnell-Einsatz-Gruppe war vor Ort

Gegen 15.45 Uhr wurde gestern die Wasserrettung Waldkraiburg, der Rettungsdienst Waldkraiburg und die Schnell-Einsatz-Gruppe Haag, die Feuerwehr Waldkraiburg und Pürten sowie das THW und das Landratsamt Mühldorf zu einem ungewöhnlichen Bergeeinsatz in der Nähe der Waldkraiburger Kläranlage gerufen. Bei Bauarbeiten an der Innkanalböschung, wo ...

„I hoff’, dass’s richtig kracht”

Zwei Wochen vor dem Frühlingsfest: Chef der Böllerschützen stimmt auf Festzug ein

Heute in 14 Tagen kracht's! Am Donnerstag, 6. Juni, startet Wasserburg in die fünfte Jahreszeit. Mit dem großen Festzug durch die Stadt beginnt um 18.15 Uhr das 71. Wasserburger Frühlingsfest. Beim Festzug mit dabei sind auch diesmal über 200 Böllerschützen aus dem Schützengau Wasserburg-Haag, die das Frühlingsfest gegenüber der ...

Arien und Duette von Bach bis Verdi

Am Samstag: Ensemble „Dolce Vita“ erstmals in der Heilig-Geist-Spitalkirche

Ein Konzert mit geistlichen Arien und Duetten von Bach bis Verdi unter dem Titel „Von deiner Güt“ findet am kommenden Samstag, 18. Mai, um 19.30 Uhr in der Heilig-Geist-Spital-Kirche  am Brucktor statt. Zu hören ist das  Ensemble „Dolce Vita“. Es fand bei einem Kirchenkonzert zusammen. Bariton Wilfried Michl (Foto), der in Wasserburg ...

Musterküchen zu tollen Preisen

Am Sonntag ist Jahrmarkt in Obing - Abverkauf bei Roland Liegl

PR - Traditionell am dritten Sonntag im Mai ist Jahrmarkt in Obing. Auch heuer bieten wieder zahlreiche Fieranten und das örtliche Gewerbe, Waren und Dienstleistungen für jedermann an. Die Mischung aus gesellschaftlichem Ereignis und buntem Warensortiment ist seit 1854 Markenzeichen des „Obinger Markts“. Ein besonderes Angebot ...

Auf dem letzten Erdenweg

Die Trauerfälle der vergangenen Tage in Stadt und Altlandkreis Wasserburg

In den vergangenen Tagen sind in Stadt und Altlandkreis Wasserburg verstorben:

Nach Südtirol ins neue Belvedere

Mai-Verlosung der Wasserburger Stimme: Diesmal geht's für Zwei nach Jenesien

Jenesien – allein der Name dieses Ortes verzaubert. Genau dort, auf 1.080 Metern Höhe, macht das traumhaft gelegene Hotel „Belvedere" seinem Namen alle Ehre: Mit dem herrlichsten Blick auf die gegenüberliegende Dolomitenkette mit Schlern, Rosengarten und Latemar und gleichzeitig auf Bozen, das einem förmlich „zu Füßen liegt“, kann ...

Wem gehört der goldene Ring?

Schmuckstück mit Gravur am gestrigen Mittwoch am Gries gefunden

Eine Wasserburgerin hat am gestrigen Mittwoch diesen goldenen Ring am Parkplatz am Gries in der Altstadt gefunden. Der Ring trägt eine Gravur. Der Eigentümer kann sich bei der Wasserburger Stimme unter Telefon 08071/52 42 088 melden.

Flohmarkt im Burgerfeld

Klosterweg wird am kommenden Samstag Stätte der Begegnung

Ein Straßen-Flohmarkt mit Nachbarschaftstreff findet am Samstag, 18. Mai, von 9 bis 15 Uhr im unteren Burgerfeld in Wasserburg statt. Die Teilnahme am Flohmarkt ist kostenlos. Es gibt keine Standgebühr. Telefonische Anmeldung und Reservierung sind aber notwendig. Der Klosterweg wird zwischen Unterauerweg und FOS/BOS für den Flohmarkt von 7 ...

Eine unverwüstliche Gemeinschaft

Fanclub und Sechzger-Stammtisch „Innstadt-Löwen 85" verbrachten gemeinsamen Abend

Der Fanclub und Sechzger-Stammtisch „Innstadt-Löwen 85" organisierte Anfang der Woche  in Kooperation mit dem Café Central und dem Kino Utopia eine Vorführung des Dokumentationsfilmes „Ein Leben ohne 60 ist möglich, aber wozu?“ Dieser selbstironische Titel des Hobbyfilmemachers Hubert Pöhlmann, der auch die Hauptrolle in der Doku ...

Spitzenteams gaben sich keine Blöße

Stockschießen: Die Ergebnisse der Senioren WS-Altlandkreisliga

Etwas mühevoll holte sich Tabellenführer Gars in der Senioren WS-Altlandkreisliga in der heimischen Stockhalle gegen Zellerreit durch einen starken Endspurt mit 4:2 den „Punkte-Dreier". Die Gäste vergaben nämlich eine mögliche Punkteteilung, als sie praktisch ein bereits gewonnenes Spiel noch aus der Hand gaben.

Stelldichein der Modellbahnfreunde

Am Sonntag 12. Modellbahnbörse in Rott - Clubmitglieder reparieren Fahrzeuge

Am Sonntag, 19. Mai, veranstaltet der Eisenbahnclub Rosenheim von 9 bis 12 Uhr in der alten ASV-Turnhalle am Bahnhof in Rott eine große Modellbahnbörse. Der Verein will damit allen Modellbahnfreunden die Möglichkeit geben, ihre Anlage zu ergänzen oder ihre Sammlung zu vergrößern. Als besonderen Service, einmalig im oberbayerischen Raum, ...

Tolle Ergebnisse am Schießstand

Neue Vereinsmeister bei den Eiselfinger Schützen geehrt

Eine sehr gute Schießsaison der Eiselfinger Schützen wurde jetzt mit der Ehrung der Vereinsmeister beendet. Die zehn besten Schießergebnisse eines jeden Schützen wren dafür in den fünf Klassen für die Wertung herangezogen worden. Schützenmeister Hans Eicher und Sportleiter Lorenz Freiberger beglückwünschten die Vereinsmeister zu ihren ...

Finanzspritze für „Essen auf Rädern“

Sparkasse Wasserburg spendet für neues Fahrzeug des Roten Kreuzes

Seit 2015 beliefert der Menüservice „Essen auf Rädern“ des Roten Kreuzes die Bürgerinnen und Bürger von Wasserburg und Umgebung. Das BRK hatte Anfang des Jahres Kunden der Caritas übernommen, die sich aus dem Essensdienst zurückgezogen hatte. Es musste dringend ein neues Fahrzeug beschafft werden, auch um die zusätzlichen Essen ...

Blaulicht ist keine eingebaute Vorfahrt

Heimische Feuerwehren üben diese Woche in Wasserburg Einsatzfahrten am Simulator

Zusammen mit der Versicherungskammer Bayern und dem Bayerischen Staatsministerium des Innern bietet der Landesfeuerwehrverband seit 2013 den Maschinisten der bayerischen Feuerwehren ein Verhaltenstraining durch einen eigens für diesen Bedarf entwickelten „Sondersignal-Fahrt-Simulator" an. Und diese Fahrten haben's in sich. Denn: Auch wenn ...

Der Mai fällt heuer ins Wasser

Wetterexperte: Am kommenden Wochenende drohen lokal Sturzfluten

„Der Mai 2019 hat wirklich wenig mit dem Mai 2018 zu tun. Damals gab es einen echten Maisommer. Die Freibäder waren voll und hatten den besten Monat Mai seit Jahrzehnten. Dieses Jahr ist das alles anders. Wenn es denn mal sonnig ist, dann ist's sehr kalt. Wir hatten schon viele Tage mit Luft- und Bodenfrost. Heute Morgen wurden in Berlin direkt ...

Flensburg und sein Punktesystem

Von unserer Partner-Fahrschule Eggerl: Der Verkehrstipp der Woche (12)

Wenn die Führerscheinprüfung schon etwas länger her ist, stellt sich immer wieder die Frage, wie die eine oder andere Regelung im Straßenverkehr lautet. Deshalb klärt das Team der Fahrschule Eggerl an dieser Stelle wöchentlich über Verkehrsregeln und –Mythen auf. Heute geht es um das „neue“ Punktesystem – wofür es wie viele Punkte ...

Wohin mit den Akten?

„Deine Lagerbox" in Eiselfing bietet ideale Lagermöglichkeiten - 50 neue „MiniBoxen"

PR – Das ist die Lösung, für alle, die Zuhause oder im Geschäft, in der Kanzlei oder in der Praxis zu wenig Platz haben: Bei „Deine Lagerbox“ in Eiselfing können ab sofort nagelneue „MiniBoxen“ mit einem Lagervolumen von einem Kubikmeter (100x100x100 Zentimeter) für 28 Euro im Monat gemietet werden. „Deine Lagerbox“ hat wegen ...

Oldtimer: Noch Plätze frei

Festzug fürs Frühlingsfest am Donnerstag, 6. Juni - Jetzt anmelden

Sechs Musikkapellen, 1200 Teilnehmer und jede Menge Pferdegespanne – der Festzug 2019 zum Frühlingsfest ist quasi marschbereit. Allerdings sind in Zug 6, dort wo wie immer die Oldtimer mitfahren, einige Plätze aus technischen Gründen frei geworden. Nachmeldungen sind bei Norbert Port, Telefon 08071/505 99 oder per Mail an info@kfz-pul.de ...

Zwölf neue Helfer für das THW

Rosenheim: Abschlussprüfung der Grundausbildung erfolgreich gemeistert

Seit September 2018 übten und trainierten die neuen ehrenamtlichen Helferanwärter des THW Rosenheim intensiv, um die Grundlagen der technischen Hilfeleistung zu erlernen und sich auf die Abschlussprüfung vorzubereiten. Zu den Ausbildungsinhalten gehörten Holz-, Gesteins-, und Metallbearbeitung, die Grundlagen der Rettung und Bergung, Arbeiten ...

Am Sonntag: Internationaler Museumstag

In Wasserburg bei zwei Institutionen von 13 bis 17 Uhr freier Eintritt

Am Sonntag, 19. Mai, ist Internationaler Museumstag. An diesem besonderen Tag sind Jung und Alt bei freiem Eintritt eingeladen, das Museum Wasserburg oder die Sammlung „Wasserburg aus fünf Jahrhunderten“ zu entdecken. Dazu gibt es ein umfangreiches Programm mit Führungen in beiden Einrichtungen sowie einem Suchspiel für Kinder und einem ...

Zauberhafte Natur

Kunstausstellung von Willy Reichert in den Galerieräumen auf der Burg in Wasserburg

Am kommenden Samstag, 18. Mai, eröffnet die Ausstellung „Zauberhafte Natur“ von Willy Reichert in den Galerieräumen auf der Burg. Der Wasserburger Maler präsentiert Gegenwartskunst mit stimmungsvollen Landschaftsbildern und farbenprächtigen Darstellungen aus Flora und Fauna. Passend zur Jahreszeit spiegelt sich in den Arbeiten auch die ...

Eine gut funktionierende Rettungskette

Gemeinschaftsübung der Wasserwacht Rott mit First Responder

Wenn ein Badegast in Not ist, zählt jede Sekunde. Dann muss ein perfekter Rettungsablauf stattfinden, damit der Ertrinkende gerettet und bestens medizinisch versorgt werden kann. Das trainiert die Wasserwacht immer wieder. Doch wenn das Opfer weitere medizinische Betreuung braucht, muss die Wasserwacht einen Notruf absetzen. Dieser Notruf kommt ...