image_pdfimage_print

Author Archives: Christian Huber

Feuer richtet Millionen-Schaden an

Gestern Großeinsatz der Feuerwehren bei Riedering - Schreinerei in Flammen

Mehrere Millionen Euro Sachschaden entstanden gestern Abend beim Brand einer Schreinerei im Weiler Persdorf in der Gemeinde Riedering (wie kurz berichtet). Das Werkstattgebäude brannte vollständig nieder. Auch benachbarte Gebäude wurden teilweise beschädigt. Feuerwehr und Bayerisches Rotes Kreuz waren mit einem Großaufgebot im Einsatz. ...

Abschied nach 63 Jahren

Schlichter Jagdgenossen bedanken sich im Rahmen des traditionellen Rehessens bei Toni Meggle

Bereits bei seiner Ankunft wurde der scheidende Jagdpächter Toni Meggle von den Soyener Jagdhornbläsern begrüßt, die von den Schlichter Jagdgenossen für die musikalische Umrahmung dieses besonderen Abends gewonnen werden konnten. Toni Meggle hat seit 63 Jahren sein Jagdrevier in der Schlicht gepachtet, wird den auslaufenden Pachtvertrag ...

Unglückliche 3:5-Niederlage

EHC Waldkraiburg stärker, EHC Klostersee Sieger

Mit einer 3:5-Niederlage kehrt der EHC Waldkraiburg aus Grafing zurück. Nachdem Klostersee ein wenig rasanter ins Spiel startete und bereits nach 20 Sekunden durch Matthias Baumhackl den erneut starken Kevin Yeingst prüfte, waren die Löwen auf dem Eis überlegen und erarbeiteten sich ihrerseits Chancen. Trotzdem war es der EHC Klosterseer, der ...

Drei Brände zur gleichen Stunde

Großalarm für die Einsatzkräfte - Zahlreiche Feuerwehren im Landkreis Rosenheim gefordert

Großalarm für zahlreiche Feuerwehren im Landkreis Rosenheim: Am Samstagabend laufen drei Einsätze gleichzeitig. In Persdorf bei Riedering steht ein Sägewerk in Flammen. Gleichzeitig rücken die Floriansjünger zum Schloßberg bei Rosenheim aus. Dort wurde ein Kellerbrand gemeldet. Die Feuerwehren im südlichen Landkreis helfen derweil ihren ...

Auf einen Meter Höhe gegen Baum

Schwerer Unfall auf Staatsstraße zwischen Alteiselfing und Halfing

Riesenglück hatte eine Autofahrerin heute gegen 15.30 Uhr bei einem schweren Unfall auf der Staatsstraße zwischen Alteiselfing und Halfing. Nahe der Abzweigung nach Schonstett krachte sie mit ihrem Opel-Corsa gegen einen Baum. Der Aufprall, der in einem Meter Höhe geschah, war so gewaltig, dass der Motorblock aus dem Fahrzeug gerissen wurde. ...

Stadt und Landkreis präsentieren sich

Rosenheim auch heuer stark auf der Grünen Woche in Berlin vertreten

Stadt und Landkreis Rosenheim haben zum zehnten Mal den großen Gemeinschaftsstand auf der Grünen Woche, organisiert von Chiemsee-Alpenland Tourismus. Landwirtschaftliche Produkte und Direktvermarkter und heimisches Handwerk präsentieren sich derzeit unter der Dachmarke Chiemsee-Alpenland in Berlin und geben somit ein Schaubild der heimischen ...

Nach Unfall einfach weitergefahren

Wasserburger Polizei fahndet nach Fahrer eines dunklen Pkw

Am Freitagmorgen ereignete sich gegen 7.50 Uhr eine Verkehrsunfallflucht im Gemeindebereich Unterreit. Auf der Staatstraße 2092 im Waldstück zwischen Irlham und Schmalzöd kam einem Babenshamer, der mit einem blauen Fiat in Richtung Kraiburg unterwegs war, ein dunkler Pkw entgegen. Da dessen Fahrer sich nicht an das Rechtsfahrgebot hielt, musste ...

Schwerer Unfall auf der B12

Am Rastplatz: Lkw-Fahrer übersieht gestern Abend Pkw eines 86-Jährigen

Gegen 18 Uhr ereignete sich gestern auf der B12 bei Hohenlinden ein schwerer Unfall. Ein 35-jähriger moldawischer Staatsangehöriger bog mit seinem Sattelschlepper vom Rastplatz B12 auf die Bundesstraße ein. Er wollte in Richtung München weiterfahren. Hierbei übersah er das Fahrzeug eines 86-Jährigen aus dem südlichen Landkreis Ebersberg. ...

Neuausrichtung schreitet voran

MEGGLE stärkt mit Übernahme der Großbäckerei M-Back Produktsegment Backwaren

Die Neuausrichtung des Wasserburger Traditionsunternehmens MEGGLE nimmt weiter konkrete Formen an. Vorbehaltlich der Zustimmung der Kartellbehörden wird die MEGGLE-Gruppe die Großbäckerei M-Back GmbH in Gebesee (Thüringen) zu 100 Prozent übernehmen.

Iraker schleust Landsleute ein

Rosenheimer Bundespolizei nimmt mutmaßlichen Schleuser aus der Steiermark fest

Nicht einmal 24 Stunden, nachdem fünf Iraker von der Rosenheimer Bundespolizei nach Österreich zurückgewiesen worden waren, haben diese erneut versucht, illegal einzureisen. Beim ersten Einreiseversuch wurden sie in einem Zug zwischen Kufstein und Kiefersfelden angetroffen. Für den zweiten Versuch haben sie sich offenkundig der Dienste eines ...

Viele Jugendteams unterwegs

Die Partien des Wasserburger Basketball-Nachwuchses am Wochenende

Fünf Spiele stehen für den Wasserburger Nachwuchs-Basketballer am Wochenende an - drei davon zuhause. Den Anfang macht am Samstag die U14w. Die Mädels müssen um 13 Uhr auswärts beim FV Jahn München ran und wollen nun endlich einen Sieg einfahren und zeigen, woran sie nach dem letzten Spiel alles gearbeitet haben.

SPD-Kandidaten stellen sich vor

Auftakt in der Altstadt kommenden Dienstag im Hotel Fletzinger - Dann folgen weitere Stadtteile

Die erste Vorstellungsrunde der von der Wasserburger SPD für den neuen Stadtrat nominierten Bewerber beginnt am kommenden Dienstag um 19 Uhr im Hotel Fletzinger, nicht wie zunächst gemeldet in den Paulanerstuben.

Neuer Familienchor „Querbeet”

Erste Probe am 25. Januar um 15 Uhr im Pfarrsaal St. Konrad in Wasserburg

Der neue Familienchor „Querbeet" nimmt jetzt seine Probenarbeit in Wasserburg auf. Mit dem Ziel, dass mehrere Generationen - von Urgroßeltern bis hin zu Enkelkindern - gemeinsam und fröhlich zusammen singen und musizieren und beispielsweise auch Familiengottesdienste musikalisch mitgestalten. Die Proben finden samstags nur einmal pro Monat ...

Wieder Treffen der Vereine

Wasserburg: Am 3. Februar Gedankenaustausch im Feuerwehrhaus

Die Stadt Wasserburg veranstaltet auch heuer ein Treffen der Vereine. Es findet am Montag, 3. Februar, um 19 Uhr im Feuerwehrhaus, Im Hag 3, statt. Auch heuer wird mehreren Personen, die sich ehrenamtlich besonders engagieren oder eingesetzt haben, ein Dank ausgesprochen. Namentliche Vorschläge sind jederzeit möglich. Außerdem werden sich ...

Thomas Weber kandidiert in Soyen

Das ist der Bürgermeisterkandidat der Gemeinsamen Wählerliste Soyen (GWS) für die Kommunalwahlen

Das ist der Kandidat der Gemeinsamen Wählerliste Soyen (GWS) für die Kommunalwahlen im März: Thomas Weber, 45, gebürtiger Soyener, ist den meisten Wählern persönlich bekannt, ob als Gemeinderat, Feuerwehrler, aus verschiedenen Vereinen, als Krampus, aus der Landjugendzeiten, als Nachbar, Bekannter, Freund, Vater oder einfach nur als ...

Auf dem letzten Erdenweg

Die Trauerfälle der vergangenen Tage in Stadt und Altlandkreis Wasserburg

In den vergangenen Tagen sind in Stadt und Altlandkreis Wasserburg verstorben:

John Cater darf nicht auf CSU-Liste

Erstes Wasserburger Brexit-Opfer - Gebürtiger Engländer seit 27 Jahren in der Stadt

„Das ich nicht kandidieren darf, das ist nicht so schlimm. Wir haben bei der CSU viele gute Kandidaten. Aber, dass ich mein Kreuz nicht machen darf, das trifft mich hart." Der bekannte Fotograf John Cater (54), er hat mittlerweile in der Stadt schon Kultstatus, ist das erste Brexit-Opfer. Vorgestern teilte das Landratsamt der Stadt mit, dass der ...

Utopia: Alte Sessel kommen raus

Gegen eine kleine Spende für einen sozialen Zweck ab Dienstag abzuholen

Kino-Betreiber Rainer Gottwald saniert den kleinen Kinosaal im Utopia in Wasserburg. Auch die alten Kino-Sessel kommen raus. Wer Interesse an den außergewöhnlichen Sitzmöbeln hat, kann diese ab Dienstag, 21. Januar, 9 Uhr, im Utopia in der Herrengasse gegen eine kleine Spende für einen sozialen Zweck abholen. Nähere Infos beim Utopia unter ...

Auf dem Weg zur Umweltschule

Realschule Wasserburg bewirbt sich - „Plastikfrei leben“: Zehn Klassen wurden informiert

Die Anton-Heilingbrunner-Realschule Wasserburg hat sich als Umweltschule beworben. Zahlreiche Projekten und Aktionen sind für dieses Schuljahr geplant. Im Rahmen des Jahresprojekts „Klima, Umwelt, Ernährung“ nahmen so jetzt auch gleich zehn Klassen der Realschule an einem Vortrag von Stefanie Frisch (Foto) zum Thema „Plastikfrei ...

Galaball in Zellerreit

Zum 25-Jährigen: Heute großes Programm bei den „Hot Socks" aus Ramerberg

Die „Hot Socks" des SV Ramerberg veranstalten am heutigen Freitag anlässlich des 25-jährigen Bestehens einen Galaball. Die Faschingsgilde Aschau, die Faschingsgilde Prutting, die Bavarian Dreamboy" und natürlich die drei Gruppen der „Hot Socks" präsentieren ihre Showprogramme 2020.

Kampf gegen Blutkrebs

Erfolgreiche Spendenaktion der heimischen Feuerwehren

Nach einer gemeinsamen Sammelaktion der Mitgliedsfeuerwehren des Kreisfeuerwehrverbandes Rosenheim ist in den vergangenen Wochen eine Spendensumme von mehr als 6.000 Euro zusammengekommen. Insgesamt 38 heimische Feuerwehren sowie mehrere Privatspender hätten zu diesem großartigen Erfolg beigetragen, wie Kreisbrandrat Richard Schrank (Foto) ...

Beste Wünsche von den Glücksbringern

Kaminkehrer des Altlandkreises heute im Wasserburger Rathaus zu Gast

Traditionsreicher Besuch im Wasserburger Rathaus: Die Kaminkehrer des Altlandkreises Wasserburg wünschten den Bürgermeistern, den Fraktionssprechern , der Verwaltung und der gesamten Bürgerschaft heute alles Gute zum Jahreswechsel und für das Jahr 2020. Im Gepäck hatten sie wie immer ein Präsent für das Stadtoberhaupt. Mit dabei waren ... ...

Das sind die Fotos vom Täter

Polizei fahndet: Nach Geldbörsen-Diebstahl und versuchter Bargeld-Abhebung in Edling

Mit der Veröffentlichung eines Fotos aus einer Überwachungskamera erhofft sich die Polizeiinspektion Wasserburg Hinweise in einem Fall aus dem August 2019. Ein Unbekannter hatte versucht, mit einer gestohlenen EC-Karte Geld an einem Automat bei einer Bank in Edling abzuheben. 

Stadt der Bagger und der Kräne

Die drei derzeit größten und wichtigsten Baustellen Wasserburgs

An allen Ecken wird gebaut: Wasserburg ist derzeit die Stadt der Bagger und der Kräne. Drei der wichtigsten und gleichzeitig größten Projekte führt die öffentliche Hand aus. Die teuerste Baustelle ist in Gabersee. Dort entsteht für 250 Millionen Euro ein neues Großklinikum. Das Inn-Salzach-Klinikum und die Ro-Med-Klinik kommen unter ein Dach ...

Fälschung im Geldbeutel

Bundespolizei beendet Zugreise eines nigerianischen Pärchens

Am gestrigen Mittwoch hat die Rosenheimer Bundespolizei in einem Fernzug aus Italien ein nigerianisches Pärchen festgenommen. Der Afrikaner wird nicht nur beschuldigt, seiner Partnerin beim illegalen Einreiseversuch behilflich gewesen zu sein. Er führte außerdem ein gefälschtes Dokument mit. Auch die Frau wurde nicht nur deshalb festgenommen, ...

Ami und Wally Warning in Ramsau

Reggae und Soul vom Allerfeinsten am Freitag in Fichters Kulturladen

Zwei Generationen Warning gemeinsam auf der Bühne, das verspricht Reggae und Soul vom Allerfeinsten. Wally Warning bringt die gute Laune Laune direkt in die Köpfe seiner Zuhörer - seine Tochter, eher im Singer-Songwriter-Genre zuhause, bringt ihre eigene Note mit ein. Das Konzert findet am morgigen Freitag, 17. Januar, in Fichters ...

Denkmal kurz vor Fertigstellung

Öffentliche Einweihung am 27. Januar - Sonderausstellung im Wasserburger Museum

Die Stadt Wasserburg wird am 27. Januar um 16 Uhr das Denkmal für die Opfer des Nationalsozialismus einweihen. Im Anschluss wird die Ausstellung „In Memoriam“ im Museum Wasserburg eröffnet. Der Errichtung des Denkmals war ein Gestaltungswettbewerb in den Jahren 2018 und 2019 vorausgegangen (wir berichteten).

90 Firmen geben Einblick

Wieder Berufsinformationsmesse an der Realschule Wasserburg

Die Anton-Heilingbrunner-Realschule lädt am Mittwoch, 29. Januar, von 18 bis gegen 20.30 Uhr zur alljährlich stattfindenden Berufsinformationsmesse ein. Etwa 90 Firmen, Behörden und Institutionen informieren an Messeständen Schülerinnen und Schüler, vor allem aus den 9. und 10. Klassen, aber auch Schüler aus den umliegenden Schulen ...

„Zukunft der Mobilität ist elektrisch”

Das Eiselfinger Autohaus Gartner informiert über Elektroautos

PR - Zu teuer, zu gefährlich, klimaschädlich in der Produktion - nur wenige Autotrends polarisieren so wie Elektroautos. Gegen sie gibt es zahlreiche Mythen und eine Menge Bedenken. Im Eiselfinger Autohaus Gartner ist man sich indessen einig: Die Zukunft der Mobilität ist elektrisch. Und die E-Mobilität ist wichtig für das Erreichen der ...

Ungar fährt Schlangenlinien

60-Jähriger mit 1,1 Promille Alkohol im Blut in Rosenheim gestoppt

Gegen 22 Uhr wurde der Polizeiinspektion Rosenheim gestern ein betrunkener Autofahrer gemeldet. Der Fahrzeugführer fuhr mit seinem Mercedes E-Klasse deutliche Schlangenlinien. Er konnte wenig später durch eine Streifenbesatzung der Polizeiinspektion Rosenheim gesichtet und auf der Staatsstraße 2095 angehalten werden. Der 60-jährige Fahrer aus ...

SPD-Kandidaten stellen sich vor

Auftakt in der Altstadt kommenden Dienstag - Dann folgen weitere Stadtteile

Die erste Vorstellungsrunde der von der Wasserburger SPD für den neuen Stadtrat nominierten Bewerber beginnt am kommenden Dienstag um 19 Uhr im Hotelgasthof Paulanerstuben.

Manfred Lunghammer bleibt Kommandant

Wahlen bei der Feuerwehr Rott - Christian Schaber neuer Stellvertreter - Festwoche im Juli

Zum Ende der sechsjährigen Amtszeit der jetzigen Führungsriege waren alle aktiven Diensthabenden der Feuerwehr Rott von der Gemeinde zur Neuwahl des Kommandanten und seines Stellvertreters eingeladen. Die Wahl fand jetzt im Gerätehaus statt. Anwesend waren neben dem ersten Bürgermeister Marinus Schaber die Vertretung der Inspektion, darunter ...

Mehr Entscheidungen direkt vor Ort

RoMed-Klinikum Rosenheim bekommt Kaufmännischen Leiter

Dr. Max von Holleben ist seit Jahresbeginn als Kaufmännischer Leiter für das RoMed-Klinikum Rosenheim verantwortlich. Um den Standort Rosenheim weiter zu strukturieren und gleichzeitig die Zusammenarbeit innerhalb des RoMed-Verbundes, zudem auch die Klinik in Wasserburg gehört, voran zu bringen, soll auch im größten RoMed-Haus eine ...

Thomas Nuss verlässt den EHC

Waldkraiburg: Löwenspieler wechselt nach Augsburg

Ein wenig überraschend erreichte gestern den Vorstand des EHC Waldkraiburg die Anfrage um Freigabe des Spielerpasses von Thomas Nuss, des erst 16-jährigen Verteidigers im Löwenrudel. Um den Ambitionen und den Karrierewünschen von Thomas nicht im Weg zu stehen, entsprach der Vorstand der Bitte. Somit war das Spiel gegen Landsberg das vorerst ...

Die öffentlichen Finanzen im Fokus

Zahlreiche interessierte Gäste beim Info- und Diskussionsabend der CSU in Wasserburg

Eine beeindruckend große Besucherzahl stellte der Landratskandidat der CSU, Landtagsabgeordneter Otto Lederer (Foto), bei einem Info- und Diskussionsabend in Wasserburg fest. Und das, obwohl doch eigentlich wenig populäre Themen wie öffentliche Finanzen und Steuern behandelt wurden. Auf Einladung des Bundes der Steuerzahler Bayern in ...

Franzi auf Platz 14

Beim Auftakt in Ruhpolding nach Nebenhöhlen-Entzündung noch etwas geschwächt

Stark beim Schießen, noch etwas geschwächt beim Laufen:  Einen soliden 14. Platz holte Franzi Preuß heute beim Auftakt zum Heim-Weltcup in Ruhpolding. Beim 7,5- Kilometer-Sprint wurde sie hinter Vanessa Hinz (Platz 8) zweitbeste Deutsche. Denise Herrmann kam auf Platz 18. Für die Albachinger Biathletin Franzi Preuß bedeutet der 14. Rang keine ...

Regierung verlagert 500 Stellen

Aufwertung des Raums Rosenheim mit Behördenverlagerung und zusätzlichen Studienplätzen

500 Stellen der Regierung von Oberbayern sollen nach Rosenheim verlagert werden. Wie die CSU-Landtagsabgeordneten Otto Lederer und Klaus Stöttner (rechts) erklären, handelt es sich hier um fast ein Drittel der Arbeitsplätze der Regierung von Oberbayern, die derzeit in München angesiedelt sind und in den nächsten zehn Jahren nach Rosenheim ...

„Farbenspiel” im Klinikum

Werke der Künstlergruppe bis 15. März in Gabersee zu sehen

Die Künstlergruppe „Farbenspiel" stellt auch in diesem Jahr wieder eine bunte Mischung ihrer selbstgemalten Bilder im kbo-Inn-Salzach-Klinikum in Wasserburg aus. Die Ausstellung kann ab sofort bis 15. März täglich bis 17 Uhr im Erdgeschoss des Verwaltungsgebäudes (Haus 7) in Gabersee besichtigt werden. Der Eintritt ist frei.  

Radfahrer flüchtet von Unfallort

Schnaitsee: Pkw-Fahrerin weicht dem Radler aus und prallt mit ihrem Wagen gegen Baum

Gegen 20.30 Uhr fuhr gestern eine 28-Jährige aus Eggstätt mit ihrem  Citroen auf der Gemeindeverbindungsstraße von Ginzing in Richtung Frabertsham. Im Waldstück bei Schnaitsee kam ihr ein unbeleuchteter Radfahrer in der Fahrbahnmitte entgegen. Die Pkw-Fahrerin wich nach links aus, kam auf das Bankett und schleuderte anschließend nach rechts ...

Nachts Schleuserin aus Verkehr gezogen

Kiefersfelden: Fünf Iraker saßen im Auto einer Türkin auf dem Weg nach Bayern

Am gestrigen Dienstag hat die Bundespolizei bei Grenzkontrollen auf der Inntalautobahn bei Kiefersfelden eine türkische Staatsangehörige festgenommen. Die Frau wird beschuldigt, eine fünfköpfige irakische Personengruppe in die Bundesrepublik geschleust zu haben. Alle fünf mutmaßlich Geschleusten mussten das Land noch am selben Tag verlassen. ...

Auf geht’s – zur Oberbayerischen!

U14-Volleyballmädels aus Eiselfing souveräner Kreismeister

In der Eiselfinger Turnhalle war kürzlich wieder einiges geboten: Die sechs besten weiblichen Volleyballmannschaften aus dem Chiemgau in der Altersklasse U14 (das heißt: Jahrgang 2007 und jünger) traten zur Kreismeisterschaft an. Und Eiselfing holte souverän den Meistertitel.

Training über den Tellerrand hinaus

Ab sofort können sich Kursteilnehmer von COROX bei Friedl in Edling über die Trainingsform Yoga freuen

Ab sofort können sich Kursteilnehmer von COROX bei Friedl in Edling über die Trainingsform Yoga freuen. Denkt man an Yoga, denkt man an Klischees: Yoga sei meditatives, spirituelles, fernöstliches, entspanntes Training – vornehmlich für Frauen. Wer in derlei Schubladen denkt, wird weder im Sport und erst recht nicht in der Gesellschaft ...

Auf dem letzten Erdenweg

Die Trauerfälle der vergangenen Tage in Stadt und Altlandkreis Wasserburg

In den vergangenen Tagen sind in Stadt und Altlandkreis Wasserburg verstorben:

Mit Schusswaffe hantiert

Am Bahnhof in Aßling: Polizei nimmt zwei Männer fest

Gegen 15.30 Uhr lösten gestern zwei Männer einen Großeinsatz der Polizeiinspektion Ebersberg aus. Zeugen hatten berichtet, dass die beiden Männer auf den Bahngleisen in Aßling mit einer Schusswaffe hantierten. Die Polizei rückte daraufhin mit einem Großaufgebot an Einsatzkräften mehrerer Dienststellen aus. Die beiden Männer, ein ...

Acht Kandidaten gehen ins Rennen

Aufstellungsversammlung von „Wir für Haag“ - Für Kommunalwahl positioniert

Die parteilose Wählerliste „Wir für Haag“ kombiniert frische, junge Kräfte mit langjähriger Erfahrung und stellt eine bunt gemischte Liste für die Kommunalwahl 2020 in Haag in Oberbayern. Die acht Kandidaten der Wählerliste konnten zahlreiche Haager Bürger jeden Alters im Gasthaus Unertl zur Aufstellungsversammlung willkommen heißen. ...

Wissenswertes zum Halteverbot

Von unserer Partner-Fahrschule Eggerl: Der Verkehrstipp der Woche (39)

Wenn die Führerscheinprüfung schon etwas länger her ist stellt sich immer wieder die Frage, wie die ein oder andere Regelung im Straßenverkehr lautet. Deshalb klärt das Team der Fahrschule Eggerl an dieser Stelle wöchentlich über Verkehrsregeln und –Mythen auf. In dieser Woche stellen wir Ihnen die Regeln zu den Haltverbotsschildern vor ...

Um 3.30 Uhr in Polizeikontrolle

Rosenheim: 31-jähriger Autofahrer hatte über 1,1 Promille - Schein ist weg

Gegen 3.30 Uhr morgens wurde heute ein 31-jähriger Fahrzeugführer aus Rosenheim mit seinem Nissan-Qashqai einer allgemeinen Verkehrskontrolle in der Westerndorfer Straße in Rosenheim unterzogen. Bei der Kontrolle konnte durch die Beamten der Polizeiinspektion Rosenheim deutlicher Alkoholgeruch wahrgenommen werden. Ein durchgeführter ...

Informationen für werdende Eltern

Nachmittag mit der staatlich anerkannten Beratungsstelle für Schwangerschaftsfragen

Ein Kind verändert das Leben von Grund auf. Werdende Eltern haben in der Regel viele Fragen. Antworten darauf gibt es am Samstag, 25. Januar, um 14 Uhr bei einem kostenlosen Informationsnachmittag in den Räumen der Beratungsstelle im Gesundheitsamt Rosenheim in der Prinzregentenstraße 19.

1000 Euro für den Kindergarten

Fleißige Bäckerinnen beim Barthlfest ermöglichten Spende

Mit einem besonderen Geschenk überraschten die Familie Haunolder und die Firma SAS-Veranstaltungstechnik den Kindergarten Rechtmehring. Sie überreichten eine Spende in Höhe von 1.000 Euro. Beim diesjährigen Barthlfest (wir berichteten) hatten viele fleißige Bäckerinnen dazu beigetragen, dass dieser Betrag zustande kamt. Die Leiterin des ...

Sportler trauern um Alfred Schuhbeck

Trainer-Legende der Wasserburger Leichtathleten im Alter von 70 Jahren verstorben

Man hat ihn gar nicht sehen müssen. Man hat es gespürt und meistens auch gleich gehört, wenn er den Sportplatz betreten hat. Ein großer Mann, mit einem ordentlich großen Bauch, einer tiefen Stimme, die auf oberbayrisch seinen Athleten, nun ja, motivierte. Nicht selten waren seine Athleten, die laut ihm oft „ein Tempo in den Füßen hatten, ...

Starkes Bier und starke Sprüche

Haager Starkbierfest 2020 ganz im Zeichen der Kommunalwahlen

Zwei Wochenenden mit bayerischer Gemütlichkeit, Brotzeit, Bier und bester Unterhaltung stehen bei den Haager Starkbierfreunden wieder ins Haus. Und heuer geht es natürlich um den Kommunalwahlkampf. Das traditionelle Stakbierfest findet an folgenden Tagen statt:

Die Nummer 9 bleibt

Verteidiger Mathias Jeske verlängert mit dem EHC Waldkraiburg

Es ist die nächste erfreuliche Nachricht aus dem Lager des EHC Waldkraiburg: Mathias Jeske, seines Zeichens Verteidiger und Träger der Nummer 9 beim EHC Waldkraiburg, verlängert seinen laufenden Vertrag vorzeitig um ein weiteres Jahr.

In vier Wochen zehn Zentimeter weniger

Beim Sportpark Fit&Fun: Mit „Airpressure Bodyforming" mächtig an Bauchumfang verlieren

PR - Im Sportpark Fit&Fun in Wasserburg gibt es ein Figurkonzept, mit dem man deutlich sichtbare und messbare Ergebnisse erzielen kann. Und das bereits nach kurzer Zeit. Das Geheimnis heißt „Airpressure Bodyforming". Mit dieser patentierten Methode trainiert man besonders clever. Das Einzigartige daran ist ...

Bushäuschen mit Hakenkreuz beschmiert

St. Wolfgang: Polizei bittet um sachdienliche Hinweise für Vorfall an der B15

Ein bisher unbekannter Täter hat das gläserne Bushäuschen an der B 15, Abzweigung Oed im Gemeindebereich St. Wolfgang, mit schwarzer Lackfarbe beschmiert. Das Motiv war ein Hakenkreuz in einer Größe von etwa 30 mal 30 Zentimetern. Die Schmiererei fiel einer aufmerksamen Frau aus dem Gemeindebereich St. Wolfgang auf und wurde durch die ...

Über 30 Jahre in der Kommunalpolitik

Wasserburgs Dritter Bürgermeister Otto Zwiefelhofer mit Verdienstmedaille geehrt

Wasserburgs Dritter Bürgermeister Otto Zwiefelhofer (Bildmitte) ist mit der Kommunalen Verdienstmedaille in Bronze geehrt worden. Im Auftrag des Bayerischen Innenministers Joachim Herrmann überreichte der stellvertretende Landrat Josef Huber (links) Urkunde, Medaille und eine Anstecknadel. Zwiefelhofer ist seit über 30 Jahren in der ...

Auf dem letzten Erdenweg

Die Trauerfälle der vergangenen Tage in Stadt und Altlandkreis Wasserburg

In den vergangenen Tagen sind in Stadt und Altlandkreis Wasserburg verstorben: