image_pdfimage_print

Author Archives: Christian Huber

Große Vielfalt an Beiträgen

Ergebnisse der Bürgerbeteiligungsaktion „Streetcafe“ vorgestellt

Beim kürzlichen Treffen des Arbeitskreises Klima des Aktionsbündnisse „Rio konkret" wurden die Ergebnisse der Bürgerbeteiligungsaktion „Streetcafe“ vom August 2019 (Foto) vorgestellt. Im Mehrgenerationenhaus in der Burgau zeigten sich die Arbeitskreismitglieder sowie die anwesenden Gäste angetan von der Vielfalt der Beiträge ...

Auf dem letzten Erdenweg

Die Trauerfälle der vergangenen Tage in Stadt und Altlandkreis Wasserburg

In den vergangenen Tagen sind in Stadt und Altlandkreis Wasserburg verstorben:

Aufsteigerduell in Deisenhofen

Wasserburg in der Bayernliga auswärts gefordert - Anstoss um 15 Uhr!

Am vorletzten Spieltag in der Hinrunde der Bayernliga-Süd müssen die Wasserburger Fußballer am morgigen Samstag zum FC Deisenhofen nach Oberhaching reisen. Beim Mitaufsteiger aus der Landesliga-Südost wird man weiter auf Maxi Höhensteiger verzichten müssen. Der defensive Mittelfeldmann laboriert noch an seiner Knöchelverletzung aus dem ...

So schön kann der Herbst sein

Bilder von der Stadt am Inn und vom Staudhamer See

Der Wasserburger Fotograf John Cater hat in festgehalten: Den Herbst in der Stadt. Die aktuellen Bilder von der Schönen Aussicht aus und vom Staudhamer See zeigen, wie schön er sein kann. Und Staudham bietet jetzt eine ganz neue Ansicht:

„Ausbildung ist unsere Zukunft”

Auszubildende der RKW SE Wasserburg bei dreitägigem Hüttenaufenthalt

„Ausbildung ist unsere Zukunft" - unter diesem Motto starteten die vier neuen Auszubildenden der RKW SE Wasserburg zu einem dreitägigen Hüttenaufenthalt am Samerberg. Nachdem sich die Azubis am ersten Arbeitstag kennengelernt und weitere Informationen über die Ausbildung erhalten hatten, begannen sie mit der Planung der Hüttentage.

Riedl: Neueröffnung in Wasserburg

Bestattungshilfe jetzt am Bahnhofsplatz 4 eingezogen

PR - „Den Schmerz, den der Verlust eines geliebten Menschen bereitet, können wir den Hinterbliebenen nicht abnehmen. Es ist aber unser Anspruch, unseren Service immer weiter zu verbessern, um den Angehörigen dadurch noch effektiver Begleitung und Unterstützung bei einem Trauerfall leisten zu können", so Martin Riedl von der gleichnamigen ...

Schlittschuhlaufen wie in alten Zeiten

Hauptausschuss der Stadt Wasserburg genehmigte gestern Eislaufbahn in der Altstadt

Der Wasserburger Christkindlmarkt soll heuer durch zwei zusätzliche Veranstaltungen an Attraktivität gewinnen. Der Wirtschafts-Förderungs-Verband der Stadt beantragte deshalb bereits im Frühjahr die Errichtung einer Eisbahn in der Herrengasse und die Durchführung einer Vorsilvester-Veranstaltung rund ums Rathaus. Bereits im Mai hatte der ...

Gartengeräte und Traktor gestohlen

Diebe treiben ihr Unwesen in Wasserburg: Polizei bittet um sachdienliche Hinweise

Unbekannte Täter entwendeten im Zeitraum zwischen dem vergangenen Samstagabend und dem gestrigen Donnerstag-Nachmittag von einem Schrebergarten-Grundstück - in unmittelbarer Nähe des Wasserburger Lehrbienenstandes - einen Rasentraktor der Marke John Deere. Auffällig an dem Traktor ist die Tatsache, dass er über kein Mähwerk verfügt und dass ...

Beach-Party: Das sind die Gewinner

Heute startet heißes Herbst-Wochenende auf dem Haager Festplatz

Das wird ein heißes Herbst-Wochenende: Am heutigen Freitag und am morgigen Samstag steht in Haag die größte Beach-Party Oberbayerns auf dem Programm. Die Besucher können sich auf Palmen, viel Sand und beste Partystimmung freuen. Für Letztere sorgen nicht zu letzt acht der beliebtesten DJs. Los geht’s an beiden Tagen um 21 Uhr. Wir haben ...

Großartiges Spendenergebnis

Turner des SV Schonstett übergeben 3.000 Euro für gemeinützige Zwecke

Die Turnabteilung des SV Schonstett spendete kürzlich insgesamt 3.000 Euro für gemeinützige Zwecke: 1.500 Euro gingen an den Verein „Silberstreifen", der Eltern und Kinder im Klinikum Vogtareuth unterstützt, die lange in der Klinik bleiben müssen. Weitere 1.500 Euro gingen an das Caritasheim Schonstett für die Medikamentenauszahlung.

Von der Grenze ins Gefängnis

Bundespolizei vollstreckt Haftbefehle gegen Albaner und Georgier

Bei Grenzkontrollen auf der A93 haben Bundespolizisten am gestrigen Donnerstag einen Albaner festgenommen. Er wurde schon über drei Jahre mit Haftbefehl gesucht. Nur wenige Stunden zuvor ging der Bundespolizei ein Georgier ins Netz. Auch gegen ihn lag ein Untersuchungshaftbefehl vor.

Über 20.000 Euro für soziale Projekte

Organisationsteam vom Eiselfinger „Lauf für ein Leben" übergibt Spenden

Nach einer langen Sommerpause nahm das Organisationsteam vom Eiselfinger „Lauf für ein Leben" wieder seine Arbeit auf. Zu Beginn gab Alex Lax, Vorstand des federführenden TSV Eiselfing, einen kurzen Rückblick auf den vergangenen Lauf. Knapp 18.000 Euro konnten für soziale Projekte in Ecuador erlaufen werden! Aus dem Essens- und ...

Rückblick auf abwechslungsreiches Jahr

Obst- und Gartenbauverein Eiselfing hielt seine Herbstversammlung ab

Der Rückblick auf ein abwechslungsreiches Jahr und ein aktueller Vortrag zum Flächenverbrauch prägten die Herbstversammlung des Eiselfinger Obst- und Gartenbauvereins Eiselfing. „Heuer war es zeitweise wieder heiß und trocken, aber nicht so extrem wie 2018“, fasste Vorsitzende Annemarie Christoph das Gartenjahr zusammen. Vielerorts ließe ...

Am Nachmittag: Schwerer Unfall auf B12

Frau kommt mit ihrem Polo von der Straße ab - Pkw prallt gegen Betonblock

Schwerer Unfall auf der B12: Am Donnerstagnachmittag ist die Fahrerin eines Münchener Pkw zwischen Hohenlinden und Maitenbeth mit ihrem Polo kurz vor dem Großhaagerforst von der Straße abgekommen. Das Auto prallte gegen einen  Betonblock, der zu einer Baustelle am Fahrbahnrand gehört. Die Fahrerin wurde dabei so schwer verletzt, dass ein ...

Hubertusmesse und Jägersingen

Am 9. November wieder Konzert auf der Fraueninsel - Anschließend geht's auf die Herreninsel

Bereits zum achten Mal in Folge lädt der Veranstalter, die Chiemsee Waidwerk Konzerte, am 9. Novemberum 17.30 Uhr in die Klosterkirche Frauenwörth auf der Fraueninsel zum Konzert mit Hubertusmesse ein. Das Hornquartett der Münchner Philharmoniker tritt dieses Jahr mit sechs weiteren traditionellen Musikgruppen aus dem Alpenraum auf. Zu Ehren des ...

Auf dem letzten Erdenweg

Die Trauerfälle der vergangenen Tage in Stadt und Altlandkreis Wasserburg

In den vergangenen Tagen sind in Stadt und Altlandkreis Wasserburg verstorben:

Beach-Party in Haag: Wir verlosen Karten

Heißes Wochenende auf dem Festplatz steht bevor - Acht DJ's und jede Menge Strand

Das wird ein heißes Herbst-Wochenende in Haag: Am morgigen Freitag und am kommenden Samstag steht die größte Beach-Party Oberbayerns auf dem Programm. Die Besucher können sich auf Palmen, viel Sand und beste Partystimmung freuen. Für Letztere sorgen nicht zu letzt acht der beliebtesten DJs. Los geht’s an beiden Tagen um 21 Uhr. Wir verlosen ...

Wasserburger Frühlingsfest startet früher

Vertrag mit Festwirt Schorsch Lettl verlängert - Anzapfen nächstes Jahr vor dem Vatertag

Stabilität und dennoch große Neuerungen: Der Festausschuss des Wirtschafts-Förderungs-Verbandes hat in seiner gestrigen Sitzung das Frühlingsfest 2020 auf den Weg gebracht. Vorsitzender Moritz Hasselt und Festwirt Schorsch Lettl von der Brauerei Gut Forsting unterzeichneten nach fünf erfolgreichen Jahren einen neuen Vertrag mit derselben ...

Budenzauber bei der Stiftung

Am 22. Oktober kommt die Band „Habergoaß" nach Attel

Seit 2016 mischen die fünf Musiker von „Habergoaß" die bayerische Folkrock-Szene auf. Ihre Eigenkompositionen wie „De Drud“, „Bergkönig“ oder „Unisono“ zeugen von einer tiefen kulturellen Verwurzelung. Wie selbstverständlich kombinieren sie eine moderne Weltanschauung mit den Werten ihrer Heimat. Der einzigartige Sound der Band ...

Rathaus nachmittags geschlossen

Verwaltung in Wasserburg am Kirchweihmontag nur bis 12 Uhr geöffnet

Die Stadt Wasserburg folgt auch heuer einer langen Tradition und wird am Nachmittag des Kirchweihmontags, 21. Oktober, die Amtsstuben schließen. Die Mitarbeiter der Stadtverwaltung und der Stadtwerke sind an diesem Tag bis 12 Uhr für die Kunden da.

14.15 Uhr: Sirenenalarm in der Stadt

Wasserburger Feuerwehr, Polizei und Stadtwerke rücken in die südliche Burgau aus

Sirenenalarm in Wasserburg: Gegen 14.15 Uhr rückten heute die Floriansjünger zusammen mit der Polizei in die südliche Burgau aus. In einem Wohnhaus am Schwanenweg gab es nach einem technischen Defekt einen Schmorbrand in einer elektrischen Anlage. Die Stadtwerke wurden angefordert. Die Lage war rasch unter Kontrolle, verletzt wurde niemand. ...

Negativzins: Sparkasse muss handeln

Ein Teil der Prämienspar-Verträge wird gekündigt - Gespräche mit Kunden

Die Sparkasse Wasserburg hat bisher die Auswirkungen der Niedrig- und Negativzinsphase bei den Ratensparverträgen für ihre Kunden übernommen. Die erneuten zinspolitischen Maßnahmen der EZB zwingen sie nun dazu, von der rechtlichen Möglichkeit der Kündigung der S-Prämiensparen-flexibel-Verträge Gebrauch zu machen. Die Sparkasse wird einen ...

„Kini, Kaiser, Larifari“

Premiere des neuen Solo-Programms von Jörg Herwegh im Wasserburger „Cafesito“

Jörg Herwegh hat zahlreiche Theaterstücke geschrieben oder umgearbeitet, in denen die Bayerische Geschichte vor allem von 1800 bis 1930 eine große Rolle spielt: Die große, gemütliche Zeit, die es so nie gab. Das weiß der Autor nur zu gut, der seine Kindheit auf dem Bauernhof seines Großvaters in Maxlrain bei Beyharting verbrachte. Einen ...

Mit Auto gegen Pferd

Unfall im Morgengrauen bei St. Leonhard - Fahrer leicht verletzt - Tier eingeschläfert

Zu einem Unfall mit einem Pferd kam es am heutigen Donnerstagmorgen gegen 6.30 Uhr auf der Verbindungsstraße zwischen Schnaitsee und St. Leonhard. Kurz vor Kirchloibersdorf, Gemeinde Babensham, prallte ein Pkw in ein entlaufenes Pferd. Das Auto wurde dabei schwer beschädigt, der Fahrer erlitt zum Glück ...

Die Pracht der Milchstraße

Morgen wieder öffentlicher Beobachtungsabend in Oberreith

Am morgigen Freitag finden in der Solarstromsternwarte Oberreith bei guter Witterung ein öffentlicher Beobachtungsabend statt. Aufgrund der kürzeren Tageslänge kann die Beobachtung bereist um 19.30 Uhr beginnen. Derzeit steht die Milchstraße in voller Pracht im Südwesten und günstig für die Beobachtung der in ihr verborgenen Sternhaufen und ...

Hoagascht in Atzing

Fürs Jugendmusizieren des Kreisjugendrings Rosenheim jetzt anmelden

Einen Jugendhoagascht veranstaltet der Kreisjugendring Rosenheim am Sonntag, 24. November, ab 13.30 Uhr im Vereinshaus in Prien-Atzing. Anmeldungen von musizierenden und singenden Gruppen nimmt ab sofort der Sprecher und Organisator der Veranstaltung, Bene Mies aus Nußdorf, Telefon 0170/5242383 oder E-Mail bassbene@web.de entgegen. An dieser ...

Spitzenspiel in Haag

Fußball-C-Klasse: Forstings Zweite kommt am Samstag zum Bergkopfplatz

Liebe kennt keine Liga: Am Samstag kommt die Zweite Mannschaft des SV Forsting-Pfaffing zum Spitzenspiel in der Fußball-C-Klasse zum Haager Bergkopfplatz. Der Anpfiff ist um 14 Uhr. Der noch ungeschlagene Tabellenerste Haag tritt gegen den Tabellendritten Forsting II an, der bislang erst einmal verloren hat in neun Begegnungen. Dabei können die ...

Meggle AG: Stiftung gegründet

Fortbestand und die Unabhängigkeit des Unternehmens damit gesichert

Qualitativ hochwertige Produkte und innovative Dienstleistungen, dies ist die Basis für den Erfolg der Unternehmensgruppe Meggle. Weltweit mehr als 2500 engagierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, davon knapp 1000 am Sitz des Unternehmens in Wasserburg, setzen sich hierfür jeden Tag ein. Der bisher alleinige Inhaber Toni Meggle sagt hierzu: ...

Das richtige Verhalten bei Stau

Von unserer Partner-Fahrschule Eggerl: Der Verkehrstipp der Woche (31)

Wenn die Führerscheinprüfung schon etwas länger her ist, stellt sich immer wieder die Frage, wie die eine oder andere Regelung im Straßenverkehr lautet. Deshalb klärt das Team der Fahrschule Eggerl an dieser Stelle wöchentlich über Verkehrsregeln und –Mythen auf. Heute geht es um das richtige Verhalten bei Stau auf der Autobahn.

Auf dem letzten Erdenweg

Die Trauerfälle der vergangenen Tage in Stadt und Altlandkreis Wasserburg

In den vergangenen Tagen sind in Stadt und Altlandkreis Wasserburg verstorben:

Autofahrer verfolgt Radler: Zwei Verletzte

Jugendliche ohne Führerschein im BMW unterwegs - Polizei stellt Unfallverursacher in Bachmehring

Am Dienstagnachmittag kam es in Eiselfing zu einer noch nicht bis ins Detail geklärten Auseinandersetzung zwischen den beiden jugendlichen Insassen eines Pkw und zwei Kindern auf Fahrrädern. Gegen 15.30 Uhr raste ein 17-Jähriger aus dem nördlichen Landkreis Rosenheim in Begleitung seines 16-jährigen Freundes ohne Fahrerlaubnis mit einem nicht ...

Ein Kindergarten mitten in der Natur

Am Hesse-Weiher in der nördlichen Burgau gibt es einen ganz besonderen Platz für die Kleinen

Das Sonnenlicht bricht sich Bahn durch den ersten leichten Herbstnebel. Noch hört man Vogelgezwitscher und der Lärm der Stadt ist ganz weit weg. Wie in einem heimlichen, kleinen Paradies steht der Bauwagen mitten auf einer Wiese, gleich neben dem Hesse-Weiher. Man kann es sich kaum vorstellen: Das grüne Stücken Burgau ist auch ein Teil der ...

250 Tonnen Sand für den Haager Strand

Heißes Wochenende auf dem Festplatz steht bevor: Größte Beach-Party der Region

Das wird ein heißes Herbst-Wochenende: Kaum ist das Haager-Kirta-Fest-Geschichte vorbei, steht die größte Beach-Party der Region auf dem Programm. Die Besucher können sich am Freitag, 18., und am Samstag, 19 Oktober, auf Palmen, viel Sand und beste Partystimmung freuen. Für Letztere sorgen nicht zu letzt acht der beliebtesten DJs. Los geht's ...

Neuwahlen auf dem Programm

Herbstversammlung des Kreisjugendrings Rosenheim

Zur Herbstvollversammlung lädt der Kreisjugendring Rosenheim am Dienstag, 5. November, nach Großkarolinenfeld ein. Neben dem Tätigkeitsbericht der Vorsitzenden und den Vorstands-Neuwahlen stehen unter anderem die Vorstellung der Mitgliedsorganisation „JIM" aus Bad Aibling sowie der Initiative „1000 Schulen“ auf der Tagesordnung. ...

Fahrt zur Grünen Woche

Jetzt für Berlin-Reise anmelden - Bürger-Busse unterwegs

Neben verschiedenen heimischen Blasmusik- und Trachtengruppen, die sich derzeit für eine Auftritts bei derInternationalen Grünen Woche vom 17. bis 26. Januar 2020 in Berlin vorbereiten, gibt es auch noch zwei Bürger-Bus-Fahrten, zu denen jetzt die Anmeldungen beginnen. Die Fahrten mit Zustieg in Prien, Rosenheim und eventuell weiteren Orten ...

Gedenkfeier an der RoMed-Klinik

Angehörige treffen sich in der Klinikkapelle in Wasserburg

Die nächste Gedenkfeier für die im letzten halben Jahr im Krankenhaus verstorbenen Patienten findet am Donnerstag, 24. Oktober, um 19 Uhr in der Klinikkapelle der RoMed-Klinik Wasserburg statt. Organisiert wird die Feier vom Palliativteam der RoMed-Klinik. Im Anschluss besteht die Gelegenheit zu einem gemeinsamen Gedankenaustausch. Angehörige ...

Gerechtigkeit, Frieden, Klimawandel

Vortrag am Donnerstag, 24. Oktober, beim Lions und Rotary Club Wasserburg

Der Lions Club Wasserburg veranstaltet zusammen mit dem Rotary Club Wasserburg einen Vortrag zum Thema „Gerechtigkeit, Frieden, Klimawandel: Drei Probleme - eine Lösung". Der Vortrag findet am Donnerstag, 24. Oktober, um 19.30 Uhr im Sparkassensaal, Rosenheimer Straße in Wasserburg statt. Referent ist Hans Urban. Der Eintritt ist frei.

Christian Staber tritt an

31-Jähriger ist Bürgermeisterkandidat der CSU für Amerang

„Wenn man etwas voranbringen möchte, geht das nur mit ganzer Kraft und voller Überzeugung." Schließlich wolle er gestalten und nicht nur verwalten. Diesem Motto blieb Augustin Voit (links) 20 Jahre lang als Bürgermeister Amerangs treu. Und dieses Motto gab er jetzt an Christian Staber weiter, der bei den Kommunalwahlen 2020 als ...

„Gute Chance auf tollen Wohnraum”

Bis 25. Oktober noch Bewerbungen für 33 neue, geförderte Wohnungen in der Burgau möglich

Solider, nachhaltiger Bau-Standard, hohe Energieeffizienz, Fußbodenheizung, Tiefgarage, Aufzug im Haus, alles barrierefrei und ein langfristiger Mietvertrag zu besonders guten Konditionen: Die Gemeinnützige Wohnungsbaugenossenschaft Wasserburg (GWG) stellt im kommenden Frühjahr 33 neue, geförderte Wohnungen in der Hermann-Schlittgen-Straße in ...

Große Trauer um Martin Freiberger

Langjähriger Leiter des Wasserburger Bauhofs heute zu Grabe getragen

Eine große Trauergemeinde verabschiedete sich heute auf dem Altstadtfriedhof von Martin „Burle" Freiberger. Der ehemalige Leiter des Wasserburger Bauhofs war im Alter von 84 Jahren verstorben (wir berichteten). Freiberger war von 1956 bis zum Eintritt in den Ruhestand 1997 bei der Stadt Wasserburg beschäftigt.

Auf dem letzten Erdenweg

Die Trauerfälle der vergangenen Tage in Stadt und Altlandkreis Wasserburg

In den vergangenen Tagen sind in Stadt und Altlandkreis Wasserburg verstorben:

Leben und arbeiten in Amerang

Am Donnerstag, 24. Oktober, politischer Austausch - Otto Lederer kommt

Im Gewerbegebiet Amerang (ISOMA) findet am Donnerstag, 24. Oktober, ein politischer Austausch zum Thema „Leben und arbeiten - Die Bedeutung des Mittelstandes für die Dorfgemeinschaft" statt. Es spricht: Landratskandidat Otto Lederer (Foto). Es geht unter anderem um die Frage: Wie wichtig ist es für die Familie und das ehrenamtliche Leben im ...

Hobbykünstlermarkt in Edling

Viele Aussteller mit einer reichhaltigen Auswahl im Krippnerhaus

Ein Hobbykünstlermarkt findet am Sonntag, 10. November, von 10 bis 17 Uhr in Edling im Krippnerhaus statt. Beim Weihnachtsmarkt erwarten die Besucher wieder viele Aussteller mit einer reichhaltigen Auswahl an originellen und vielfältigen Bastel- und Handarbeiten. Für das leibliche Wohl ist mit einem Kuchenbuffet, Getränken sowie einer kleinen ...

Viele neue Angebote

VHS: In Stadt und Altlandkreis Wasserburg starten wieder zahlreiche Kurse und Vorträge

Die Volkshochschule Wasserburg bietet ein breitgefächertes Angebot an Kursen und Info-Veranstaltungen. Ob Sprachen, Gesundheit, Gesellschaft oder Kunst – bei der VHS kann man sich auf nahezu allen Gebieten informieren und fortbilden. Unter anderem starten in den kommenden Wochen wieder zahlreiche Kurse. Hier eine kleine Auswahl für die Zeit vom ...

EHC unterliegt im Penaltyschießen

Spannende Partie in der Eishockey-Bayernliga gegen Miesbach endet 5:6

Ein spannendes Eishockeyspiel ging am Sonntagabend in Miesbach zu Ende. Dieses Spiel hatte wirklich alles, was eine Partie dieser Sportart ausmacht: Drei torreiche Spielabschnitte, einen Faustkampf auf dem Eis, eine spannende Verlängerung und leider das schlechtere Ende für Waldkraiburg im anschließenden Penaltyschießen. Dennoch: Mit einer ...

Ehrenamtskarte für die Wehr

Landrat würdigt Engagement der Sankt Wolfgang Floriansjünger

Kürzlich fand im Gasthof Forster in Burgharting die Verleihung der Ehrenamtskarte statt.  Von der Feuerwehr Sankt Wolfgang konnten gleich mehrere diese von Landrat Martin Bayerstorfer entgegennehmen. Die Ehrenamtskarte ist ein kleines Dankeschön des Freistaates Bayern und des Landkreises Erding und ermöglicht den Besitzern Rabatte und ...

Dekoratives für Haus und Garten

Flechtwerke aus Weide: Workshop für Erwachsene in Amerang

Handwerkskunst entdecken mit dem Profi: Sebastian Mak, ausgebildeter Flechtwerkgestalter und Korbflechter, beschäftigt sich seit 2005 mit dem Thema Flechten. Er ist fasziniert von dem alten Handwerk, das überall auf der Welt ausgeübt wird und bis heute lebendiger Teil unserer Kultur ist. Sebastian Mak betont: „Wichtig ist mir dabei das ...

Drei Tore reichen nicht gegen die Löwen

A-Klasse, Gruppe 3: TSV Schnaitsee mit knapper Niederlage gegen Wasserburg

Schnaitsee empfing am Wochenende die favorisierten Wasserburger. Die TSV-Akteure kamen dabei gut in der Partie, zeigten sich zweikampfstark und prüften die Löwendefensive das ein oder andere Mal. Wasserburg spielte ihre technische Überlegenheit im Mittelfeld aus und kreierten so die ersten Topchancen.

Musik im goldenen Oktober

Haag: Jugendkonzert der Trachtenblaskapelle Ramsau mit Programm für Jung und Alt

Die Jungmusiker der Trachtenblaskapelle Ramsau laden u einem Konzert der besonderen Art ein. Am Sonntag, 20. Oktober, 19 Uhr, findet wieder das Jugendkonzert im Bürgersaal Haag statt. Dabei haben die Besucher die Möglichkeit, in die Welt der konzertanten Blasmusik mit ihren unterschiedlichsten Facetten einzutauchen.

ASV verliert knapp gegen Bayern München

Rotter Basketballerinnen unterliegen am Wochenende mit 51:56

Nach der Enttäuschung der Vorwoche waren die Rotter Basketballerinnen am Wochenende zu Gast beim FC Bayern München.Von Beginn wollte man durch eine intensive Defense den Gegner vor Probleme stellen. Nach holprigem Start (1:8 nach 2:30 Minuten) fand die Verteidigung immer besser ins Spiel und man konnte bis zur Halbzeit das Spiel drehen. Mit einer ...