Woaßt a’s: Was bedeutet „wax“?

Magdalena redet gern - Auch über altbayerische Begriffe

image_pdfimage_print

waxJeden Mittwoch gibt’s unser „Woaßt a’s?“. Magdalena fragt in Wasserburg nach altbayerischen Wörtern. Heute geht es um das Wort „wax“. Kennt man das noch?

 

Die tatsächliche Bedeutung von „wax“  und auch ein paar lustige Herleitungen gibt’s im Video:

 

Morgen gibt’s wieder ein „Bis da Bläschl bricht“ …

magdalena

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ein Gedanke zu „Woaßt a’s: Was bedeutet „wax“?

  1. Einfach schön anzusehen, wie sich die Jugend mit der bayerischen Sprache auseinandersetzt.

    Danke für die tollen Beiträge!
    Und diese Magdalena ist einfach bezaubernd:)

    12

    5
    Antworten