TSV-Jugend mit Höhen und Tiefen

image_pdfimage_print

D2Wasserburg – Ein Wochenende mit Höhen und Tiefen absolvierten die Wasserburger Junglöwen. Die D1 spielte am Freitag gegen die (SG) Schonstett/Griesstätt 1:1, Die E1 gewann  beim SV Ostermünchen mit 6:2, die E2 musste hingegen eine Niederlage mit 4:9 hinnehmen. Die F1 unterlag dem SV Vogtareuth 3:2, die F2 unterlag ebenfalls der SV Vogtareuth. Die A-Junioren verschenkten drei Punkte bei der (SG) Forsting/Pfaffing/ Albaching, in den letzten zehn Minuten, in denen sie drei Gegentore (Endstand 1:3) kassierten. Die G-Junioren erkämpften sich gegen den SV Schlossberg ein verdientes 3:3. Zu guter Letzt spielte die D2 am Sonntag und gewann gegen den SV Ostermünchen 10:2. HA

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.