Mit Fit&Fun auf Winter bestens vorbereitet

Ab Montag: Durch Beweglichkeit, Kraft und Ausdauer fit in die kalte Jahreszeit starten

image_pdfimage_print

Starte JEZT....Alle Jahre wieder locken unsere schneeweißen Berge zu Beginn der Ski-Saison. Im Sportpark Fit&Fun beginnen ab sofort die Vorbereitungen für die langen Skitage. Denn nicht nur Skiausrüstung und -bekleidung sollten vor dem Start in den Winterurlaub auf Schneetauglichkeit geprüft worden sein, auch die eigene körperliche Fitness spielt eine wichtige Rolle. Damit man auf der Piste in Topform sind, ist ein frühzeitiger Trainingsbeginn wichtig. Spätestens vier Wochen vor dem geplanten Skiausflug, empfiehlt es sich mit dem Ski-Workout anzufangen.

Diese Tatsache nahm sich der Sportpark Fit &Fun zum Anlass und startet zum 19. Oktober die Vier-Wochenaktion „Fit in den Winter“ für einmalige 59,90 Euro. Die Teilnehmer der Aktion können zwischen einem individuellem Gerätetraining und dem Gruppenkurs Skigymnastik 2.0 wählen. Dieser findet zweimal pro Woche (Di. 10-11 Uhr u. Fr. 18-19 Uhr) statt.

„Viele Wintersportler unterschätzen die körperliche Belastung des Skisports. Oft findet der Winterspaß ohne ausreichende körperliche Fitness ein jähes Ende. Muskelzerrung, Bänderdehnung und im schlimmsten Fall Knochenbrüche, sind häufig die Folge. Eine gute Vorbereitung auf die bevorstehende Skisaison ist daher wichtig um das Verletzungsrisiko zu senken. Kraft, Ausdauer, Flexibilität und eine gute Körperbeherrschung sind zum sicheren Skifahren nötig“, so Bastian Möll, Leiter des Kurses Skigymnastik 2.0.

Weitere Informationen zur Aktion erhalten Sie unter der Telefonnummer 08071-92650 oder auf www.sportpark-fit-fun.de.

...fit in den Winter...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren