„Ich mach’ mir die Welt, wie sie mir gefällt”

Wasserburg: Minecraft-Nachmittag für Mädels im Jugendtreff „Innsekt"

image_pdfimage_print

Die virtuelle Klötzchenwelt „Minecraft“ zählt nach wie vor zu den beliebtesten
Computerspielen von Jungen und Mädchen. Das Baukastensystem bietet nahezu
unbegrenzte Möglichkeiten, sich eigene virtuelle Welten zu erschaffen. Am Montag, 15. April, findet von 13.30 bis 16 Uhr im Jugendtreff „Innsekt” ein Minecraft-Nachmittag nur für Mädchen statt.

Auf einem gemeinsamen, jugendtreffinternen Server wird man zusammen eine eigene Minecraft-Welt aufbauen – der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt! Dabei ist es egal ob die Teilnehmer Minecraft schon länger kennen und spielen, oder ob man es zum ersten Mal ausprobieren möchte.

Eingeladen sind alle Mädchen ab acht Jahren. Das Angebot ist kostenfrei. Es können
maximal acht Mädchen teilnehmen (um Anmeldung wird gebeten).

Anmeldung/weitere Infos bei: Lena Lerpscher, AWO Jugendtreff „Innsekt”
Kaspar-Aiblinger-Platz 6
83512 Wasserburg

E-Mail: innsekt.wasserburg@awo-rosenheim.de

Telefon: 08071/5262640
Facebook: AWO

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren