Herzlich willkommen, kleiner Leon!

Zweiter Sohn von Edlings Fußballer Martin Häuslmann das 500. Baby in Wasserburg

image_pdfimage_print

babyZehn Tage früher, als im letzten Jahr, war es soweit: Das 500. Baby im Jahre 2015 erblickte am Mittwoch in der RoMed-Klinik Wasserburg das Licht der Welt. Die glücklichen Eltern – Sabine und Martin Häuslmann aus Reitmehring – konnten den kleinen Leon Sebastian um 3.25 Uhr das erste Mal in die Arme nehmen, 3.760 Gramm verteilt auf 56 Zentimeter. Für die Eltern – der Papa ist Edlings Torjäger in der Kreisliga – ist es nach dem dreijährigen Lukas der zweite Sohn.

Die Freude ist groß. „Wir möchten uns ganz herzlich bei dem kompletten Team bedanken. Alle haben sich stets liebevoll und fürsorglich um uns gekümmert“, so die glücklichen Eltern.

Unser Foto:

Der kleine Leon Sebastian im Mittelpunkt: Hebamme Sandra Aumer (hinten links) und Stationsärztin Dr. Cornelia Lochner (hinten rechts) freuen sich mit der Familie Häuslmann und wünschen für die Zukunft alles Gute. 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.