Es geht ums Herbstfest und den Zehentstadel

Gemeinderat Haag tagt morgen schon um 18 Uhr im Bürgersaal

image_pdfimage_print

Eine umfangreiche Tagesordnung hat der Gemeinderat Haag am morgigen Dienstag, 10. November. Um 18 Uhr diskutiert das Gremium im Bürgersaal unter anderem über Jugend- und Seniorenarbeit, das Herbstfest und den Ausbau des Zehentstadels. Außerdem wird Rudolf Münch zum Ehrenbürger ernannt.

Die Tagesordnung zur morgigen Sitzung des Haager Gemeinderats:

1. Ehrungen; Ernennung von Herrn Rudolf Münch zum Ehrenbürger des Marktes Haag i. OB

2. Zehentstadel; Anträge der CSU-Fraktion vom 06.06.2020; Billigung des Vorentwurfs zum Ausbau

3. Haager Herbstfest; Ausrichtung durch den Haager Herbstfestverein; Übernahme des Defizits

4. Jugendarbeit; Jugendpfleger vor Ort

5. Hospital- und Leprosenhausstiftung; Vorlage der Jahresrechnung 2019

6. Finanzangelegenheiten; Beratung des Investitionsprogramms 2021 bis 2024

7. Städtebauförderung; Programm PWE „Wachstum und nachhaltige Erneuerung“ – Bedarfsanmeldung 2021

8. Städtebauförderung; Programm “Innen statt Außen” Bedarfsanmeldung 2021

9. Seniorenarbeit; Antrag der Fraktion WfH auf Ersatz der Herbstfestzuwendung durch Verzehr-Gutscheine

10. Gemeinderat; Antrag der Fraktion Die GRÜNEN während der Sitzungen einen Mund-Nasenschutz zu tragen

11. Prüfungswesen; Örtliche Prüfung der Jahresrechnung 2018 des Markt Haag i. OB

12. Finanzwesen; Feststellung der Jahresrechnung 2018 des Markt Haag i. OB

13. Finanzwesen; Entlastung für das Haushaltsjahr 2018 des Markt Haag i. OB

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren