Erfolgreicher Start für Studenten

Seit heuer möglich: Duales Pflegestudium an kbo-Berufsfachschule

image_pdfimage_print

Pflege Dual_Seit Oktober 2015 bietet die Berufsfachschule für Gesundheits- und Krankenpflege am kbo-Inn-Salzach-Klinikum ihren Auszubildenden in Kooperation mit der Fachhochschule Rosenheim die Möglichkeit eines dualen Studiums. Zum 1. Oktober sind die ersten vier Teilnehmer erfolgreich in die Ausbildung an der Berufsfachschule gestartet, um im Anschluss die ersten Tage an der Hochschule Rosenheim, Standort Mühldorf, zu verbringen.

Die Eindrücke waren durchweg positiv. Leopold Kardas freut sich, dass es die Möglichkeit gibt, als „Pioniere“ aktiv mitzugestalten. „Im ganzen Hörsaal ist Aufbruchsstimmung spürbar. Professoren wie Kommilitonen sind hochmotiviert.“ Andrea Rastinger wurde zur stellvertretenden Semestersprecherin gewählt. „Mein Einstieg in das Studium war sehr angenehm. Alle sind offen und aufgeschlossen.“ berichtet sie.

Die vier Studentinnen und Studenten müssen erst noch in die neue Situation hineinfinden, denn es gilt Berufsfachschul- und Hochschulalltag miteinander zu verbinden. Trotz allem freuen sie sich über die neuen Möglichkeiten.

Eva Rottenwalter gefällt, dass die Theorie vertieft und mit der Praxis verbunden wird. Zum positiven Eindruck trägt auch die Haltung der Lehrenden bei. „Sie sorgen für eine gute Atmosphäre“, sagt sie. Anna Froitzhuber freut sich mit den anderen auf die weitere Ausbildung in Berufsfachschule und Hochschule. Christina Piller

Pflege Dual

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.