Eine „Flucht“ im umgekehrten Fall …

Reitmehring: Unfall-Verursacher ist der Polizei bekannt, nur der Geschädigte fehlt

image_pdfimage_print

BlaulichtUnd die nächste Unfallflucht“ gestern gegen 17:40 Uhr – nur diesmal im umgekehrten Fall: Laut Zeugenangaben wurde ein auf dem Pendlerparkplatz am Bahnhof in Reitmehring abgestellter, schwarzer VW Golf von einem anderen Pkw angefahren und beschädigt. Der angefahrene Golf, von dem das Kennzeichen nicht bekannt ist, wurde vermutlich an der vorderen Stoßstange beschädigt. Der Besitzer des VW-Golfs wird gebeten, sich mit der Polizei Wasserburg unter der Telefonnummer 08071/9177-0 in Verbindung zu setzen. Die Personalien des Unfall-Verursachers sind der Polizei nämlich bekannt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.