Auf dem Weg ins Berufsleben helfen

Projekt „Jugend in Arbeit“ - Paten gesucht: Infonachmittag an der Mittelschule Wasserburg

image_pdfimage_print

Foto_ReginaAm kommenden Donnerstag um 14 Uhr findet das nächste Treffen der beiden Patengruppen Eiselfing und Rott am Inn des Projekts „Jugend in Arbeit“ in der Mittelschule Wasserburg am Klosterweg 2 statt. Ehrenamtliche Paten helfen Mittelschülern auf dem Weg ins Berufsleben. Alle interessierten Bürger im Einzugsbereich Wasserburg und Eiselfing sind herzlich zu diesem Treffen eingeladen, sagt Projektleiterin Regina Haidn (unser Foto). Man kann sich hierbei ganz unverbindlich über die Arbeit informieren und die bisherigen Paten kennenlernen.

Für weitere Informationen stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung unter 0 15 73/ 40 92 990 oder rh@junge-arbeit-rosenheim.de

An dieser Stelle ein herzlicher Dank der Projektleiterin an die Mittelschule Wasserburg, Herrn Stein und Frau Albert für die Bereitstellung der Räumlichkeiten …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren