Zwei Verletzte, zweimal Pkw-Totalschaden

Gestern kurz vor Mitternacht auf dem Weg in die Innenstadt - Vorfahrt übersehen

image_pdfimage_print

Ein 23-Jähriger wollte mit seinem BMW gestern kurz vor Mitternacht auf der Kufsteiner Straße in die Rosenheimer Innenstadt fahren. Als er deshalb mit seinem Wagen nach links in die Klepperstraße abbiegen wollte, übersah er die Vorfahrt eines Autos, das eine 22-Jährige lenkte. Im Einmündungsbereich stießen die Fahrzeuge frontal zusammen. Beide jungen Fahrer wurden bei dem Unfall verletzt und mussten vom Rettungsdienst zur weiteren Behandlung ins Klinikum Rosenheim transportiert werden.

Am den beiden Fahrzeugen entstand wirtschaftlicher Totalschaden in einer Gesamthöhe von rund 35.000 Euro.

Gegen den 23-Jährigen wurde ein Strafverfahren wegen fahrlässiger Körperverletzung eingeleitet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren