Zusammenprall im Berufsverkehr

Unfall zweier Pkw auf der B304 Höhe Brandstätt - Polizei und Rettungsdienst im Einsatz

image_pdfimage_print

Am heutigen Morgen ereignete sich gegen 6.30 Uhr auf der B304 auf Höhe Brandstätt ein Unfall mit drei beteiligten Pkw. Der von Brandstätt kommende Fahrer aus dem Landkreis Ebersberg wollte geradeaus die B304 Richtung Albaching überqueren, wobei er das von Wasserburg kommende Fahrzeug übersah und mit diesem kollidierte. Das Auto des Geschädigten wurde dabei durch den Aufprall an einen von Albaching kommenden Pkw geschoben. 

Der Fahrer des aus Richtung Wasserburg kommenden Autos wurde mit leichten Verletzungen ins Krankenhaus gebracht. Der Unfallverursacher blieb unverletzt.

Der Sachschaden liegt ersten Schätzungen der Polizei zufolge bei rund 25.000 Euro.

 

 

Fotos: Georg Barth

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.