Zusammenprall an der Kreuzung

Freimehring: Unfall am Abend mit einer Verletzten

image_pdfimage_print

Zu einem Zusammenstoß zweier Pkw kam es bereits am Montagabend auf der Freimehringer Kreuzung, wie die Polizei erst am heutigen Mittwochnachmittag meldet. Eine 37-Jährige wollte mit ihrem VW die Kreuzung von Holzkram her kommend in südlicher Richtung überqueren. Hierbei kam es zum Zusammenstoß mit einem von Freimehring her kommenden Pkw Hyundai. Die beiden Pkw-Fahrer blieben unverletzt, eine im Hyundai mitfahrende 71-Jährge wurde bei dem Unfall verletzt. Sie kam ins Krankenhaus Wasserburg.

An den beiden beteiligten Fahrzeugen entstanden Sachschäden in Höhe von 5.500 Euro.

Der Pkw Hyundai musste abgeschleppt werden.

Wegen ausgelaufener Betriebsstoffe war an der Unfallstelle auch die Freiwillige Feuerwehr Rechtmehring eingesetzt.

Fotos: Georg Barth

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren