Zu Gast bei Freunden

Jugendgruppe aus Israel besuchte Wasserburg - Herzlicher Empfang

image_pdfimage_print

Auch im Badria hatte die junge Delegation aus Israel viel Spaß bei großer Hitze! Gut gelaunt hatte erst Bürgermeister Michael Kölbl zusammen mit seinem Stellvertreter Werner Gartner und Jugendreferentin Irene Langer die Jugendgruppe im Wasserburger Rathaus begrüßt. Die Innstadt war dieses Jahr ein Ziel des jährlich stattfindenden Jugendaustausches zwischen dem Landkreis Rosenheim und der Stadt Beer Sheva.

Insgesamt elf israelische Jugendliche und dieselbe Anzahl Jugendlicher aus dem Landkreis freuten sich zusammen mit ihren Betreuern über den herzlichen Empfang. Die anschließende Stadtführung sowie die Abkühlung im Badria machten den Tag zu einem tollen Erlebnis.

Neben Wasserburg waren unter anderem Rosenheim, München, Salzburg sowie Herrenchiemsee und der Königssee Teil des Programms.

Organisiert und durchgeführt wird der Jugendaustausch vom Kreisjugendring Rosenheim, federführend von Georg Machl, der sich in doppelter Funktion als Vorstandsmitglied des Kreisjugendrings sowie als Stadtrat besonders über den gelungenen Tag freute.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren

Ein Gedanke zu „Zu Gast bei Freunden

  1. Steffi König

    Eine super Sache, vielen Dank an die Organisatoren!

    19

    1
    Antworten