Zu Ehren von Montserrat Caballé

Sonderkonzert beim Studio Merlau in der Wasserburger Färbergasse

image_pdfimage_print

Das Musik- und Gesangsstudio Merlau aus Wasserburg präsentiert am 5. Dezember um 15.30 Uhr in der Färbergasse 15 ein Nachmittagskonzert zu Ehren der verstorbenen Montserrat Caballé. Monika Merlau spricht über das Leben und die Karriere dieser Ausnahme-Sängerin mit der himmlischen Stimme, ihrem Aufstieg zur Diva des 20. Jahrhunderts nach Maria Callas.

Ausschnitte aus ihrem Konzert mit Freddie Mercury, ein extravagantes Ereignis zu den Olympischen Spielen in Barcelona, sind zu hören.

Andrea Merlau (Foto) präsentiert in diesem Zusammenhang einige ihrer bekanntesten  und beliebtesten Arien „live“ mit Klavierbegleitung unser Hauspianistin Eva Rabak.

Jeder ist herzlich willkommen – der Eintritt ist frei, Spenden werden aber gerne entgegen genommen. Ein Glas Sekt ist auch dabei.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren